Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
18.10.2006. Mit Kritiken zu Kiran Desai: "Erbin des verlorenen Landes" in der NZZ, Gert Loschütz: "Die Bedrohung" in der FR, Jürgen Becker: "Die folgenden Seiten" in der FR, Francois Weyergans: "Drei Tage bei meiner Mutter" in der NZZ und Nora Bossong: "Gegend" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Nora Bossong: Gegend. Roman

Cover: Nora Bossong. Gegend - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2006.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783627001360, Gebunden, 130 Seiten, 16,90 EUR
Die Ich-Erzählerin reist mit ihrem Vater in ein südeuropäisches Land. Ziel der Reise ist eine Pension in einer verlorenen Gegend, wo ihre Halbschwester lebt. Sie hat die uneheliche Tochter des Vaters…

Micha Brumlik: Sigmund Freud. Der Denker des 20. Jahrhunderts

Cover: Micha Brumlik. Sigmund Freud - Der Denker des 20. Jahrhunderts. J. Beltz Verlag, Heidelberg, 2006.
J. Beltz Verlag, Weinheim 2006
ISBN 9783407857804, Gebunden, 280 Seiten, 22,90 EUR
Freud, der uns das Bild des Menschen als eines tragisch zerrissenen Wesens vor Augen führt, nahm zum Ausgangspunkt seiner Überlegungen die im ersten Weltkrieg zerstörte bürgerliche Welt - und verfasste…

Frankfurter Rundschau

Jürgen Becker: Die folgenden Seiten. Journalgeschichten

Cover: Jürgen Becker. Die folgenden Seiten - Journalgeschichten. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518418208, Gebunden, 156 Seiten, 17,80 EUR
Der Erzähler hat Sorgen, dass er nicht ausreichend beschäftigt wird. Der Fernsehmoderator beschließt, Reiseschriftsteller zu werden, ohne dass er das Haus verlässt. Eine Wohnung wird leergeräumt, aber…

Jonathan Coe: Klassentreffen. Roman

Cover: Jonathan Coe. Klassentreffen - Roman. Piper Verlag, München, 2006.
Piper Verlag, München 2006
ISBN 9783492047494, Gebunden, 523 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Alles beginnt am 31. Dezember 1999 in Birmingham: Benjamin Trotter, leidlich erfolgreicher Buchhalter, steht in der Mitte seines Lebens. Doch eine tiefe Unzufriedenheit…

Jonathan Coe: Klassentreffen. Roman

Cover: Jonathan Coe. Klassentreffen - Roman. Piper Verlag, München, 2006.
Piper Verlag, München 2006
ISBN 9783492047494, Gebunden, 523 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Alles beginnt am 31. Dezember 1999 in Birmingham: Benjamin Trotter, leidlich erfolgreicher Buchhalter, steht in der Mitte seines Lebens. Doch eine tiefe Unzufriedenheit…

Gert Loschütz: Die Bedrohung. Roman

Cover: Gert Loschütz. Die Bedrohung - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2006.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783627001353, Gebunden, 192 Seiten, 19,90 EUR
Loose widmet sich seit seinem Ausscheiden aus seiner Zeitung, wo er die Kulturseiten zu verantworten hatte, eigenen Schreibprojekten: leider ohne den erhofften Erfolg. Seine Frau Sabine hat inzwischen…

Neue Zürcher Zeitung

Daniel Defoe: Ein Essay über Projekte.

Cover: Daniel Defoe. Ein Essay über Projekte. Springer Verlag, Heidelberg, 2006.
Springer Verlag, Wien 2006
ISBN 9783211295649, Kartoniert, 251 Seiten, 24,95 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Christian Reder. "Ein Essay über Projekte" von Daniel Defoe (1697) ist ein Grundlagentext zum Projektdenken der Moderne. Seine Erfahrungen als Geschäftsmann, Bankrotteur,…

Kiran Desai: Erbin des verlorenen Landes. Roman

Cover: Kiran Desai. Erbin des verlorenen Landes - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2006.
Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783827006837, Gebunden, 429 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Robin Detje. Indien Mitte der 80-er Jahre: Auf einer verwunschenen Sturmhöhe an den Hängen des Himalaja erlebt die 16-jährige Sai inmitten der Unwetter des Monsuns ihre erste Liebe.…

Jens Hacke: Philosophie der Bürgerlichkeit. Die liberalkonservative Begründung der Bundesrepublik

Cover: Jens Hacke. Philosophie der Bürgerlichkeit - Die liberalkonservative Begründung der Bundesrepublik. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2006.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525368428, Gebunden, 323 Seiten, 39,90 EUR
Die Ideengeschichte der Bundesrepublik besitzt eine nachträgliche intellektuelle Begründung. Sie ist sichtbar in einer bürgerlichen Haltung, die sich mit dem westdeutschen Staat in seinen Grundsätzen…

Francois Weyergans: Drei Tage bei meiner Mutter. Roman

Cover: Francois Weyergans. Drei Tage bei meiner Mutter - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2006.
DuMont Verlag, Köln 2006
ISBN 9783832179861, Gebunden, 170 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs. Ausgezeichnet mit dem Prix Goncourt 2005. "Du solltest veröffentlichen. Die Leute werden glauben, du bist tot."- Die weisen Worte einer Mutter. Doch was tun,…

Süddeutsche Zeitung

Patrice Bollon: Cioran, der Ketzer.

Cover: Patrice Bollon. Cioran, der Ketzer. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518416747, Gebunden, 362 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Französischen von Ferdinand Leopold. Spätestens seit dem Tod des Autors 1995 droht die Auseinandersetzung mit den antisemitischen und hitlerfreundlichen Äußerungen des jungen Cioran diejenige…

Lucas Cejpek: Dichte Zugfolge.

Cover: Lucas Cejpek. Dichte Zugfolge. Edition Korrespondenzen, Wien, 2006.
Edition Korrespondenzen, Wien 2006
ISBN 9783902113443, Kartoniert, 110 Seiten, 15,00 EUR
Lucas Cejpek hat sich tief in die Schächte und Bedeutungssphären eines der ungefährlichsten Verkehrsmittel der Welt vorgewagt und sich mit der Wiener U-Bahn auf Forschungsreise begeben - quer durch sämtliche…

Morton Rhue: Boot Camp. 3 CDs. Ab 12 Jahren

Cover: Morton Rhue. Boot Camp - 3 CDs. Ab 12 Jahren. Jumbo Neue Medien, Hamburg, 2006.
Jumbo Neue Medien, Hamburg 2006
ISBN 9783833716843, CD, 18,95 EUR
Gelesen von Tom Niebuhr. Laufzeit 214 Minuten. Conners Eltern sind sich einig: Das Verhalten ihres Sohnes ist gesellschaftlich unakzeptabel. Gegen seinen Willen wird der 16jährige in ein BootCamp gebracht.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!