Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.01.2006. Mit Kritiken zu Gertrud Kolmar: "Gertrud Kolmar: Das lyrische Werk" in der FAZ, Heinz Schott / Rainer Tölle: "Geschichte der Psychiatrie" in der SZ, Marcia Angell: "Der Pharma-Bluff" in der FAZ, Ilka von Zeppelin: "Dieses Gefühl, dass etwas nicht stimmte" in der SZ und Johanna Sinisalo: "Troll: Eine Liebesgeschichte" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Löhne, Beschäftigung, Verteilung und Wachstum. Makroökonomische Analysen

Cover: Löhne, Beschäftigung, Verteilung und Wachstum - Makroökonomische Analysen. Metropolis Verlag, Marburg, 2005.
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895185120, Kartoniert, 310 Seiten, 29,80 EUR
Herausgegeben von Eckhard Hein, Arne Heise und Achim Truger.

Marcia Angell: Der Pharma-Bluff. Wie innovativ die Pillenindustrie wirklich ist

Cover: Marcia Angell. Der Pharma-Bluff - Wie innovativ die Pillenindustrie wirklich ist. KomPart Verlagsgesellschaft, Bonn, 2005.
KomPart Verlagsgesellschaft, Bonn 2005
ISBN 9783980662192, Kartoniert, 288 Seiten, 24,80 EUR
Die Pharmaindustrie wird nicht müde, sich ihrer Innovationen zu rühmen. Und die Patienten glauben ihr nur allzu gerne. Doch wie innovativ sind die Pillenhersteller wirklich? Marcia Angell, Ärztin und…

Jörg Blech: Heillose Medizin. Fragwürdige Therapien und wie Sie sich davor schützen können

Cover: Jörg Blech. Heillose Medizin - Fragwürdige Therapien und wie Sie sich davor schützen können. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100044136, Gebunden, 239 Seiten, 17,90 EUR
Ob in der Frauenmedizin, Orthopädie oder Krebsvorsorge: Mythen sind in der Medizin weit verbreitet. Arzneimittel, Diagnosen und Therapien sind oft keine medizinischen Notwendigkeiten, sondern resultieren…

Gertrud Kolmar: Gertrud Kolmar: Das lyrische Werk. Sämtliche Gedichte in drei Bänden

Cover: Gertrud Kolmar. Gertrud Kolmar: Das lyrische Werk - Sämtliche Gedichte in drei Bänden. Wallstein Verlag, Göttingen, 2003.
Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892444992, Gebunden, 1248 Seiten, 98,00 EUR
Gertrud Kolmar gilt als gleichrangige Lyrikerin neben Annette von Droste-Hülshoff und Else Lasker-Schüler, doch sind ihre Arbeiten, die in der Zeit des Nationalsozialismus durch den Einsatz der nächsten…

Hein Kötz: Undogmatisches. Rechtsvergleichende und rechtsökonomische Studien aus dreißig Jahren

Cover: Hein Kötz. Undogmatisches - Rechtsvergleichende und rechtsökonomische Studien aus dreißig Jahren. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2005.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783161487668, Gebunden, 285 Seiten, 59,00 EUR
Diese Aufsatzsammlung enthält zwanzig Beiträge von Hein Kötz, die an ganz unterschiedlichen, zum Teil schwer zugänglichen Stellen veröffentlicht worden sind, aber gerade in ihrer Zusammenschau einen…

Werner Spies: Max Ernst. Leben und Werk

Cover: Werner Spies (Hg.). Max Ernst - Leben und Werk. DuMont Verlag, Köln, 2005.
DuMont Verlag, Köln 2005
ISBN 9783832175214, Gebunden, 351 Seiten, 49,90 EUR
Ein bewegtes Künstlerleben lässt ein ganzes Kunstjahrhundert verstehen: Lebensbilder - BilderlebenBildwelten schuf Max Ernst als wichtigster Künstler des Dadaismus und Surrealismus sein Leben lang. Aber…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Nikola Biller-Adorno: Karriere und Kind. Erfahrungsberichte von Wissenschaftlerinnen

Cover: Nikola Biller-Adorno (Hg.). Karriere und Kind - Erfahrungsberichte von Wissenschaftlerinnen. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377131, Kartoniert, 328 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Nikola Biller-Andorno, Anna K. Jakovljevic, Katharina Landfester, Min Ae Lee-Kirsch. Karriere mit Kindern - was das für Frauen bedeutet, die sich im Wissenschaftsbetrieb behaupten,…

Jan de Cock: Hotel hinter Gittern. Von Knast zu Knast. Tagebuch einer außergewöhnlichen Weltreise

Cover: Jan de Cock. Hotel hinter Gittern - Von Knast zu Knast. Tagebuch einer außergewöhnlichen Weltreise. Wolfgang Kunth Verlag, München, 2004.
Wolfgang Kunth Verlag, München 2004
ISBN 9783899441437, Kartoniert, 393 Seiten, 12,90 EUR
Der Belgier Jan De Cock reiste um die Welt, von Gefängnis zu Gefängnis, auf der Suche nach dem Leben hinter Gittern. Ein völlig anderer Blick auf die knallharte und zugleich rührende Welt des Lebens…

Michel Foucault: Die Macht der Psychiatrie. Vorlesungen am College de France 1973-1974

Cover: Michel Foucault. Die Macht der Psychiatrie - Vorlesungen am College de France 1973-1974. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt 2005
ISBN 9783518584453, Gebunden, 600 Seiten, 36,00 EUR
In seinem epochalen Buch "Wahnsinn und Gesellschaft" unternahm Michel Foucault eine Archäologie der Trennung von Wahnsinn und Vernunft. Seine Untersuchungen enden dort mit der Medizinisierung des Wahnsinns…

Heinz Schott/Rainer Tölle: Geschichte der Psychiatrie. Krankheitslehren, Irrwege, Behandlungsformen

Cover: Heinz Schott / Rainer Tölle. Geschichte der Psychiatrie - Krankheitslehren, Irrwege, Behandlungsformen. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535550, Gebunden, 688 Seiten, 39,90 EUR
Die heutigen Lehrbücher der Psychiatrie gehen nicht mehr auf die Geschichte des Faches ein. Umgekehrt blenden historische Darstellungen der Psychiatrie den aktuellen Stand der Disziplin aus. Dabei ist…

Johanna Sinisalo: Troll: Eine Liebesgeschichte.

Cover: Johanna Sinisalo. Troll: Eine Liebesgeschichte. Tropen Verlag, Stuttgart, 2005.
Tropen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783932170744, Gebunden, 264 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Finnischen von Angela Plöger. Nach einer durchzechten Nacht trifft der junge Fotograf Angel im Innenhof seines Apartmenthauses auf eine Gruppe Halbwüchsiger, die einen kleinen Troll bedrohen.…

Ilka von Zeppelin: Dieses Gefühl, dass etwas nicht stimmte. Eine Kindheit zwischen 1940 und 1948

Cover: Ilka von Zeppelin. Dieses Gefühl, dass etwas nicht stimmte -  Eine Kindheit zwischen 1940 und 1948. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2005.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783803131997, Taschenbuch, 160 Seiten, 17,50 EUR
Erlebnisse der Jahre 1940 bis 1948: der Krieg in Berlin und der scheinbare Friede in einem kleinen fränkischen Dorf, gesehen mit den Augen eines Kindes. Vieles kann das Mädchen nicht verstehen, aber…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!