Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
15.12.2004. Mit Kritiken zu Thomas Steinfeld: "Der leidenschaftliche Buchhalter" in der FR, Heinrich Mann: "Zur Zeit von Winston Churchill" in der NZZ, Nicolas Born: "Nicolas Born: Gedichte" in der FR, Ulla Hahn: "So offen die Welt" in der NZZ und Studs Terkel: "Die Hoffnung stirbt zuletzt" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Michael Pawlik: Person, Subjekt, Bürger. Zur Legitimation von Strafe

Cover: Michael Pawlik. Person, Subjekt, Bürger - Zur Legitimation von Strafe. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2004.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783428115426, Kartoniert, 124 Seiten, 49,80 EUR
In der deutschsprachigen Diskussion über die Legitimation von Strafe hat sich in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Trendwende vollzogen. Die Auffassung, dass auch die avancierteste der Präventionstheorien,…

Wolfgang Schwarz: Brüderlich entzweit. Die Beziehungen zwischen der DDR und der CSSR 1961-1968

Cover: Wolfgang Schwarz. Brüderlich entzweit - Die Beziehungen zwischen der DDR und der CSSR 1961-1968. Oldenbourg Verlag, München, 2004.
Oldenbourg Verlag, München 2004
ISBN 9783486575859, Gebunden, 376 Seiten, 49,80 EUR
Das Verhältnis zwischen einzelnen sozialistischen Staaten Europas unter sowjetischer Dominanz war durch eine nach außen hin demonstrierte "Brüderlichkeit" geprägt. Diese propagandistisch zelebrierte…

Claire Tristram: Passion. Roman

Cover: Claire Tristram. Passion - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2004.
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783351030285, Gebunden, 170 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Verena von Koskull. Die Frau ist namenlos. Die Zeit unbestimmt. Der Ort ein Motel irgendwo in Kalifornien. Sie ist Witwe, ein Jahr zuvor ist ihr Mann durch islamische Extremisten…

Erwin Wickert: Das muss ich Ihnen schreiben. Beim Blättern in unvergessenen Briefen

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421058577, Gebunden, 400 Seiten, 32,00 EUR
Erwin Wickert ist Schriftsteller von Rang und war Botschafter auf wichtigen Posten - eine in Deutschland seltene Verbindung. Der Kreis der Menschen, mit denen er, oft über viele Jahre, Briefe austauschte,…

Frankfurter Rundschau

Nicolas Born: Nicolas Born: Gedichte.

Cover: Nicolas Born. Nicolas Born: Gedichte. Wallstein Verlag, Göttingen, 2004.
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892448242, Gebunden, 666 Seiten, 34,00 EUR
Herausgegeben von Katharina Born. Nicolas Born (1937-1979) zählt heute zu den bedeutendsten Schriftstellern der deutschen Nachkriegsliteratur. Anfang der siebziger Jahre erreichte er eine bis dahin für…

Tobias Madörin: Berlin - City in Space. Architecture and Design from the 50ies to the 70ies

Cover: Tobias Madörin. Berlin - City in Space - Architecture and Design from the 50ies to the 70ies. Vice Versa, Berlin, 2004.
Vice Versa, Berlin 2004
ISBN 9783932809422, Gebunden, 352 Seiten, 39,90 EUR
Herausgegeben von Lurker Grand.

Paul Nizon: Das Drehbuch der Liebe. Journal 1973-1979

Cover: Paul Nizon. Das Drehbuch der Liebe - Journal 1973-1979. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416396, Gebunden, 300 Seiten, 22,80 EUR
Herausgegeben von Wernd Kässens. Ein Mann in der Mitte des Lebens, Schriftsteller. Auf einer Lesereise, unterwegs durch fremde Länder, zieht er sich in einer dramatischen, ebenso ausweglos wie aussichtslos…

Thomas Steinfeld: Der leidenschaftliche Buchhalter. Philologie als Lebensform

Cover: Thomas Steinfeld. Der leidenschaftliche Buchhalter - Philologie als Lebensform. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446205505, Gebunden, 246 Seiten, 19,90 EUR
Thomas Steinfeld erforscht eine typisch deutsche Leidenschaft: die hohe Schule des Sammelns, Ordnens und Bewahrens. Einst war sie der Stolz der deutschen Universität - heute wird diese Wissenschaft von…

Neue Zürcher Zeitung

Boris Groys: Im Namen des Mediums. 1 CD

Cover: Boris Groys. Im Namen des Mediums - 1 CD. Suppose Verlag, Berlin, 2004.
Suppose Verlag, Köln 2004
ISBN 9783932513527, CD, 18,00 EUR
1 CD mit 61 Minuten laufzeit. Wer spricht und in welchem Namen? - Am Anfang des Begriffs "Medium", als die Frage nach dem Medialen in der Geschichte laut wird, steht der Mensch. Das Medium ist der Mensch,…

Ulla Hahn: So offen die Welt. Gedichte

Cover: Ulla Hahn. So offen die Welt - Gedichte. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421058164, Gebunden, 104 Seiten, 14,90 EUR
Ulla Hahns kräftige und klare Gedichte, manchmal voller melancholischer Zärtlichkeit, sind Meldungen am Weg, den wir dahinleben, das Paradies im Rücken und vor uns die Sehnsucht danach. Hahns Aufmerksamkeit…

Heinrich Mann: Zur Zeit von Winston Churchill. Tagebuch September 1939 bis September 1940

Cover: Heinrich Mann. Zur Zeit von Winston Churchill - Tagebuch September 1939 bis September 1940. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100478146, Gebunden, 546 Seiten, 22,90 EUR
Bei Ausbruch des Krieges begann Heinrich Mann im französischen Exil ein Tagebuch, das er bis September 1940 führte. Ein Jahr später war er in die USA emigriert und bereitete die Veröffentlichung dieses…

Annemarie Schimmel: Ein Buch namens Freude. Gedichte von Frauen aus der islamischen Welt

Cover: Annemarie Schimmel. Ein Buch namens Freude - Gedichte von Frauen aus der islamischen Welt. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406522413, Gebunden, 140 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben von Gudrun Schubert. Ausgewählt, übersetzt und mit einer Einleitung von Annemarie Schimmel. Dieser Band, an dem Annemarie Schimmel bis kurz vor ihrem Tod gearbeitet hat, versammelt rund…

Ferdinand Schmatz: tokyo, echo oder wir bauen den schacht zu babel, weiter.

Cover: Ferdinand Schmatz. tokyo, echo oder wir bauen den schacht zu babel, weiter. Haymon Verlag, Innsbruck, 2004.
Haymon Verlag, Innsbruck und Wien 2004
ISBN 9783852184517, Gebunden, 144 Seiten, 17,90 EUR
Erneut spannt Ferdinand Schmatz den Bogen von dichterischer Innenwelt zu sinnlich wahrnehmbarer Außenwelt: im dreiteiligen "echo" seiner eigenen Dichtung bereist Schmatz die realen Räume zweier Städte…

Studs Terkel: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Politisches Engagement in schwieriger Zeit

Cover: Studs Terkel. Die Hoffnung stirbt zuletzt - Politisches Engagement in schwieriger Zeit. Antje Kunstmann Verlag, München, 2004.
Antje Kunstmann Verlag, München 2004
ISBN 9783888973680, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schulte. In seinem Buch befragt der legendäre amerikanische Interviewer Menschen unterschiedlichster Herkunft, die nach ihren Überzeugungen zu leben versuchten, auch wenn…

Süddeutsche Zeitung

Martin Meiser: Judas Iskariot. Einer von uns

Cover: Martin Meiser. Judas Iskariot - Einer von uns. Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig, 2004.
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2004
ISBN 9783374022151, Gebunden, 198 Seiten, 14,80 EUR
Judas Iskariot hat sich durch eine einzige Tat tief in das kollektive Gedächtnis der Christenheit und der abendländischen Kultur eingegraben. Er ist zum Inbegriff geworden für Verrat und Treulosigkeit,…

Salman Rushdie: Überschreiten Sie diese Grenze!. Schriften 1992 - 2002

Cover: Salman Rushdie. Überschreiten Sie diese Grenze! - Schriften 1992 - 2002. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498057732, Gebunden, 576 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Gisela Stege, Barbara Heller und Rudolf Hermstein. Rushdies Schriften aus einem bewegten Jahrzehnt. Zu literarischen Essays fügen sich Texte über politische und gesellschaftliche…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!