Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
02.04.2003. Mit Kritiken zu Andreas Münzner: "Die Höhe der Alpen" in der FAZ, György Konrad: "Glück" in der NZZ, Pawel Huelle: "Mercedes Benz" in der FR, Gregor Hens: "Transfer Lounge" in der SZ und Winfried Hassemer / Jan Philipp Reemtsma: "Verbrechensopfer" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Andreas Münzner: Die Höhe der Alpen. Roman

Cover: Andreas Münzner. Die Höhe der Alpen - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2002.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2002
ISBN 9783498044848, Gebunden, 232 Seiten, 17,90 EUR
"Das Pferd nämlich ist ein abstraktes, aber trotzdem braunes, das über dem weißen Esstisch hängt, in einem schlichten silbernen Rahmen, wo es eigentlich glücklich scheint. Es hätte zwar bestimmt gerne…

Gerhard von Scharnhorst: Gerhard von Scharnhorst: Private und dienstliche Schriften. Band 1: Schüler, Lehrer, Kriegsteilnehmer (Kurhannover bis 1795)

Cover: Gerhard von Scharnhorst. Gerhard von Scharnhorst: Private und dienstliche Schriften - Band 1: Schüler, Lehrer, Kriegsteilnehmer (Kurhannover bis 1795). Böhlau Verlag, Wien, 2002.
Böhlau Verlag, Köln 2002
ISBN 9783412147006, Gebunden, 864 Seiten, 99,00 EUR
Bearbeitet von Michael Sikora und Tilman Stieve, herausgegeben von Johannes Kunisch. Die Vorstellungen des Heeresreformers Gerhard von Scharnhorst wirken bis in die Gegenwart. Die auf fünf Bände angelegte…

Frankfurter Rundschau

Pawel Huelle: Mercedes Benz. Aus den Briefen an Hrabal. Roman

Cover: Pawel Huelle. Mercedes Benz - Aus den Briefen an Hrabal. Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2003.
C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502699, Gebunden, 160 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Im Mittelpunkt des neuen Romans von Pawel Huelle, einem der besten polnischen Erzähler der Gegenwart, steht die Familiengeschichte des Autors. Der Erzähler,…

Neue Zürcher Zeitung

Eugen Biser: Nietzsche. Zerstörer oder Erneuerer des Christentums

Cover: Eugen Biser. Nietzsche - Zerstörer oder Erneuerer des Christentums. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2002.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2002
ISBN 9783534160273, Kartoniert, 176 Seiten, 24,90 EUR
Nietzsches Botschaft vom "Tod Gottes" ist eine bleibende Herausforderung für Theologie und christlichen Glauben. Eugen Biser setzt sich mit Nietzsches Christentumskritik auseinander und kommt zu einem…

György Konrad: Glück. Roman

Cover: György Konrad. Glück - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414453, Gebunden, 156 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke. Schon einmal nahm György Konrad das Ereignis der "Heimkehr" am Ende des Kriegs zum Anlass, sich an jene Zeit zu erinnern. Es war der 18. Januar 1945, doch…

Georges Lefebvre: Napoleon.

Cover: Georges Lefebvre. Napoleon. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2003.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608943412, Gebunden, 622 Seiten, 29,50 EUR
Autorisierte Übersetzung aus dem Französischen, bearbeitet und herausgegeben von Peter Schöttler, mit einem Nachwort von Daniel Schönpflug. Georges Lefebvres Darstellung Napoleons und seiner Zeit gilt…

Süddeutsche Zeitung

Gregor Hens: Transfer Lounge. Deutsch-amerikanische Geschichten

Cover: Gregor Hens. Transfer Lounge - Deutsch-amerikanische Geschichten. Marebuchverlag, Hamburg, 2003.
Marebuchverlag, Hamburg 2003
ISBN 9783936384048, Gebunden, 143 Seiten, 18,00 EUR
Gregor Hens vermisst die Grenzen zwischen Vertrautem und Unbekanntem. Etwa in der Geschichte vom deutschen Übersetzer Jan, der seine amerikanische Lektorin Melanie in New York in der Central Station trifft,…

Winfried Hassemer/Jan Philipp Reemtsma: Verbrechensopfer. Gesetz und Gerechtigkeit

Cover: Winfried Hassemer / Jan Philipp Reemtsma. Verbrechensopfer - Gesetz und Gerechtigkeit. C. H. Beck Verlag, München, 2002.
C. H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406495656, Gebunden, 232 Seiten, 9,90 EUR
Lange Zeit stand der Täter im Vordergrund aller kriminalpolitischen und strafrechtlichen Bemühungen um eine angemessene Antwort auf Verbrechen und ihre Folgen. Das Verbrechensopfer selbst hingegen, dessen…

Marina Zwetajewa: Poem vom Ende. Neujahrsbrief. Deutsch - Russisch

Cover: Marina Zwetajewa. Poem vom Ende. Neujahrsbrief - Deutsch - Russisch. Edition per procura, Wien und Lana, 2003.
Edition per procura, Wien 2003
ISBN 9783901118500, Gebunden, 136 Seiten, 12,00 EUR
In neuer Übersetzung und mit einem Nachwort des Lyrikers und Slawisten Hendrik Jackson versammelt der Band die beiden bedeutendsten und umfangreichsten Liebespoeme von Marina Zwetajewa. Geht es beim Neujahrsbrief…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!