Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.08.2002. Mit Kritiken zu Paul Auster: "Das Buch der Illusionen" in der TAZ, Hermann Weber: "Damals, als ich Wunderlich hieß" in der TAZ, Heike Geißler: "Rosa" in der FAZ, Ralf Dahrendorf: "Über Grenzen" in der TAZ und Pat Barker: "Das Gegenbild" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heike Geißler: Rosa. Roman

Cover: Heike Geißler. Rosa - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2002.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2002
ISBN 9783421056054, Gebunden, 216 Seiten, 19,90 EUR
"Rosa" ist die Geschichte einer Flucht vor dem eigenen Leben, einer Frau, die Mädchen bleiben und noch nicht erwachsen werden will. Sie hat gerade ein Kind geboren, ist ohne das Kind aus dem Krankenhaus…

Herbjoerg Wassmo: Die siebte Begegnung. Roman

Cover: Herbjoerg Wassmo. Die siebte Begegnung - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2002.
Luchterhand Literaturverlag, München 2002
ISBN 9783630871134, Gebunden, 570 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Holger Wolandt. Gibt es für jeden "den Menschen", der für ihn bestimmt ist, der ihn ohne Wenn und Aber versteht und annimmt? Herbjoerg Wassmo folgt in ihrem neuen Roman den verschlungenen…

Frankfurter Rundschau

Pat Barker: Das Gegenbild. Roman

Cover: Pat Barker. Das Gegenbild - Roman. dtv, München, 2001.
dtv, München 2001
ISBN 9783423242806, Kartoniert, 255 Seiten, 14,50 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Ostrop. Nick und Fran haben für ihre zusammengewürfelte Familie eine alte Villa gekauft. Aber auch in dieser Villa ist das Zusammenleben alles andere als harmonisch. Als…

Dacia Maraini: Tage im August. Roman

Cover: Dacia Maraini. Tage im August - Roman. Piper Verlag, München, 2001.
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492041539, Gebunden, 230 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Italienischen von Herbert Schlüter. Dacia Maraini Romandebüt von 1961 spielt im Italien unter Mussolini. "Die Welt ist ein Inferno." Mit diesen Worten warnen die Nonnen des römischen Mädcheninternats…

Neue Zürcher Zeitung

Hans-Jürgen Heise: Gedichte und Prosagedichte 1949-2001.

Cover: Hans-Jürgen Heise. Gedichte und Prosagedichte 1949-2001. Wallstein Verlag, Göttingen, 2002.
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892445135, Gebunden, 440 Seiten, 34,00 EUR
Hans-Jürgen Heise schreibt aus der Überzeugung, "dass nichts so real ist wie Vorstellungskraft, die seit je den Schlussstein des Wirklichkeitsgebäudes bildet". Geprägt vom ländlich-kleinstädtischen Ambiente…

Drago Jancar: Brioni und andere Essays.

Cover: Drago Jancar. Brioni und andere Essays. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2002.
Folio Verlag, Wien - Bozen 2002
ISBN 9783852562025, Gebunden, 217 Seiten, 19,50 EUR
Aus dem Slowenischen von Klaus Detlef Olof u. a. In den vorliegenden Essays erweist sich Drago Jancar als scharfer Gegner jeglicher Form von Totalitarismus und Unfreiheit sowie ihrer Restspuren in der…

Süddeutsche Zeitung

Bogdan Bogdanovic: Vom Glück in den Städten.

Cover: Bogdan Bogdanovic. Vom Glück in den Städten. Zsolnay Verlag, Wien, 2002.
Zsolnay Verlag, Wien 2002
ISBN 9783552051782, Gebunden, 235 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Serbischen von Barbara Antkowiak. Bogdan Bogdanovic, Architekt und ehemaliger Bürgermeister seiner Heimatstadt Belgrad, nimmt den Leser mit auf eine Reise rund um die Welt, auf eine Zeitreise…

Stephan Braese: Die andere Erinnerung. Jüdische Autoren in der westdeutschen Nachkriegsliteratur. Habil.

Cover: Stephan Braese. Die andere Erinnerung - Jüdische Autoren in der westdeutschen Nachkriegsliteratur. Habil.. Philo Verlag, Hamburg, 2001.
Philo Verlag, Berlin - Wien 2001
ISBN 9783865722270, Broschiert, 596 Seiten, 30,00 EUR
Braese untersucht die charakteristische Stellung jüdischer Autoren im westdeutschen Literaturbetrieb. Grundsätzlich erinnerten sich Deutsche und Juden unterschiedlich an die Jahre von 1933 - 1945. Diese…

Victor Dönninghaus: Die Deutschen in der Moskauer Gesellschaft. Symbiose und Konflikte (1494-1941)

Cover: Victor Dönninghaus. Die Deutschen in der Moskauer Gesellschaft - Symbiose und Konflikte (1494-1941). Oldenbourg Verlag, München, 2002.
Oldenbourg Verlag, München 2002
ISBN 9783486566383, Gebunden, 576 Seiten, 44,80 EUR
Seit der Gründung der "Deutschen Vorstadt" gegen Ende des 16. Jahrhunderts treffen in Moskau Vertreter der europäischen und russischen Kultur aufeinander. Die Deutschen stellten bis zum Beginn des 20.…

Jean Krier: Tableaux - Sehstücke. Gedichte

Gollenstein Verlag, Blieskastel 2002
ISBN 9783935731133, Kartoniert, 96 Seiten, 16,00 EUR
Mit farbigen Illustrationen von Max Neumann.

Die Tageszeitung

Paul Auster: Das Buch der Illusionen. Roman

Cover: Paul Auster. Das Buch der Illusionen - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2002.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498000523, Gebunden, 383 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz. Professor David Zimmer (bekannt aus "Mond über Manhattan") ist ein gebrochener Mann, seit seine Frau und seine Kinder bei einem Flugzeugabsturz starben. Nur…

Ralf Dahrendorf: Über Grenzen. Lebenserinnerungen

Cover: Ralf Dahrendorf. Über Grenzen - Lebenserinnerungen. C.H. Beck Verlag, München, 2002.
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406493386, Gebunden, 190 Seiten, 19,90 EUR
In einem ungewöhnlichen Rückblick auf seine Anfänge erzählt Ralf Dahrendorf, warum für ihn das Jahr, in dem er 28 war, die Achsenzeit seines Lebens wurde. So hören wir von diversen Ansichten der Herkunft…

Garry Disher: Hinterhalt. Ein Wyatt-Roman

Cover: Garry Disher. Hinterhalt - Ein Wyatt-Roman. Maas Verlag, Berlin, 2002.
Maas Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783929010732, Taschenbuch, 243 Seiten, 11,00 EUR
Aus dem Australischen von Bettina Seifried. Wyatt muss untertauchen, nachdem der letzte Job völlig in die Hosen ging. Die Polizei fahndet nach ihm, und das Syndikat hat ein Kopfgeld auf ihn angesetzt.…

Nicol Ljubic: Mathildas Himmel. Roman

Cover: Nicol Ljubic. Mathildas Himmel - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2002.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821809113, Gebunden, 163 Seiten, 16,90 EUR
Es sei an der Zeit, einige Dinge zu tun, die ihr Vater nie geduldet hätte, sagt Mathilda zu ihrer besten Freundin. Julia ist die einzige, mit der sie noch Kontakt hält, seit sie an dem Morgen nach ihrem…

Hermann Weber: Damals, als ich Wunderlich hieß. Vom Parteihochschüler zum kritischen Sozialisten. Die SED-Parteihochschule

Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351025359, Gebunden, 445 Seiten, 25,00 EUR
In Zusammenarbeit mit Gerda Weber. Unter dem Decknamen "Hermann Wunderlich" studierte Hermann Weber von 1947-1949 an der Parteihochschule "Karl Marx" in Liebenwalde und später in Kleinmachnow. Zu seinen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!