Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
28.08.2001. Mit Kritiken zu Jack Miles: "Jesus" in der FAZ, Andreas Dörner: "Politainment" in der TAZ, Henning Mankell: "Die rote Antilope" in der TAZ, Henning Mankell: "Der Chronist der Winde" in der TAZ und Alex Capus: "Mein Studium ferner Welten" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Nachkriegspolizei. Sicherheit und Ordnung ist Ost- und Westdeutschland 1945-1969

Cover: Nachkriegspolizei - Sicherheit und Ordnung ist Ost- und Westdeutschland 1945-1969. Ergebnisse Verlag, Hamburg, 2001.
Ergebnisse Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783879160587, Kartoniert, 358 Seiten, 29,65 EUR
Herausgegeben von Gerhard Fürmetz, Herbert Reinke, Klaus Weinhauer.

Alex Capus: Mein Studium ferner Welten. Ein Roman in 14 Geschichten

Cover: Alex Capus. Mein Studium ferner Welten - Ein Roman in 14 Geschichten. Residenz Verlag, Salzburg, 2001.
Residenz Verlag, Salzburg 2001
ISBN 9783701712410, Gebunden, 205 Seiten, 17,38 EUR
Die Bühne ist eine ganz gewöhnliche Kleinstadt, in der jeder Akteur den anderen kennt, in der man sich liebt und haßt und lebenslang nicht voneinander loskommt. Da gibt es zornige Mädchen, fitneßwütige…

Rudolf Hirsch: Um die Endlösung. Prozeßberichte

Cover: Rudolf Hirsch. Um die Endlösung - Prozeßberichte. Karl Dietz Verlag, Berlin, 2001.
Karl Dietz Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783320020200, Gebunden, 317 Seiten, 20,35 EUR
Rudolf Hirsch (1907-1998) wurde von den Nazis durch ganz Europa gehetzt. Als Jude im Widerstand kehrte er 1935 noch einmal nach Deutschland zurück, schloss sich der Gruppe "Neu Beginnen" an, musste aber…

Christopher Hitchens: Die Akte Kissinger.

Cover: Christopher Hitchens. Die Akte Kissinger. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2001.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart/München 2001
ISBN 9783421051776, Gebunden, 250 Seiten, 20,35 EUR
Christopher Hitchens klagt einen Politiker an, dessen Machtfülle zweitweilig einzigartig war und der eine Schlüsselfigur in der internationalen Politik nach 1945 ist. Er hat eine Streitschrift geschrieben,…

Jack Miles: Jesus. Der Selbstmord des Gottessohns

Cover: Jack Miles. Jesus - Der Selbstmord des Gottessohns. Carl Hanser Verlag, München, 2001.
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446199972, Gebunden, 392 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Amerikanischen von Friedrich Griese. Das Leben Jesu, wie es durch das Neue Testament überliefert wird - jetzt zu lesen wie ein Stück Weltliteratur. Jack Miles entdeckt in der Figur Jesu einen…

Karla Schneider: Rückkehr nach Podgoritza. Roman

Cover: Karla Schneider. Rückkehr nach Podgoritza - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783895610820, Gebunden, 421 Seiten, 22,50 EUR
Die Kindheit: das war Podgoritza, ein Vorort von Dresden. Wie durch ein Fotoalbum führt Karla Schneider die Geschwister zurück in Kriegs- und Nachkriegszeit, als sie noch eng miteinander verbunden waren…

John R. Searle: Geist, Sprache und Gesellschaft. Philosophie in der wirklichen Welt

Cover: John R. Searle. Geist, Sprache und Gesellschaft - Philosophie in der wirklichen Welt. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518582992, Gebunden, 192 Seiten, 20,35 EUR
Aus dem Amerikanischen von Harvey P. Gavagai. In seinem neuen Buch legt Searle seine Sicht des "externen Realismus" dar, erklärt den Geist als ein natürliches Phänomen, das kausal vom Hirn abhängt, und…

Walter Seitter: Kunst der Wacht. Träumen und andere Wachen. Schlafen, Wachen. Zur Lebenskunst: Band 2

Philo Verlag, Berlin - Wien 2001
ISBN 9783825701956, Broschiert, 364 Seiten, 24,80 EUR
Träumen figuriert als "Wachen im Schlaf". Damit wird die vor hundert Jahren von Sigmund Freud vorgenommene Perspektivierung des Traums als Königsweg zum Unbewussten modifiziert. Er ist Königsweg zum Bewusstsein,…

Frankfurter Rundschau

Tom Lampert: Ein einziges Leben. Acht Geschichten aus dem Krieg

Cover: Tom Lampert. Ein einziges Leben - Acht Geschichten aus dem Krieg. Carl Hanser Verlag, München, 2001.
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200753, Gebunden, 316 Seiten, 21,47 EUR
Tom Lampert beschreibt anhand authentischer Akten die Lebenswege von acht Menschen zur Zeit des Nationalsozialismus. Er zeigt weder Täter noch Opfer, er urteilt nicht. Dem Leser offenbaren sich durch…

Neue Zürcher Zeitung

Thesaurus der exakten Wissenschaften.

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783861503651, Gebunden, 1176 Seiten, 50,62 EUR
Herausgegeben von Michel Serres und Nayla Farouki. Aus dem Französischen von Ulrike und Michael Bischoff. Alles, was man über Astrophysik, Biologie, Biochemie, Chemie, Genetik, Geowissenschaften, Informatik,…

Süddeutsche Zeitung

Daniela Dahn: Prenzlauer Berg-Tour. Neuausgabe

Cover: Daniela Dahn. Prenzlauer Berg-Tour - Neuausgabe. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2001.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783871344305, Gebunden, 224 Seiten, 15,29 EUR
Einst Heimat der Mietskaserne und dichtest besiedelter Ort Europas, dann Szeneviertel, Keimzelle der Revolution von 1989, Trendquartier - der Berliner Bezirk Prenzlauer Berg war schon immer eine Welt…

Matthias Schamp: Hirntreiben. EEG. Ein Western-Roman

Cover: Matthias Schamp. Hirntreiben. EEG - Ein Western-Roman. Edition Selene, Wien, 2000.
Edition Selene, Wien 2000
ISBN 9783852661025, Gebunden, 218 Seiten, 21,99 EUR
Irgendwann am St. Nimmerleinstag, die Menschheit hat schon lange aufgehört zu existieren, stößt Big Daddy Computer, Vater aller Dinge, bei einer Innenrevision in einem seiner entlegeneren Gefilde auf…

Die Tageszeitung

Annette C. Anton/Daniel Kiecol: Was die Welt nicht braucht. Von Chatten bis Waschbrettbauch

Cover: Annette C. Anton / Daniel Kiecol. Was die Welt nicht braucht - Von Chatten bis Waschbrettbauch. Piper Verlag, München, 2001.
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492043144, Gebunden, 256 Seiten, 15,24 EUR
Die Welt ist voll von Dingen, die irgendwie unsinnig und überflüssig sind. Wer braucht denn im Ernst Karaoke, Waschbrettbäuche? Eine Abrechnung mit Lifestyle-Peinlichkeiten.

Andreas Dörner: Politainment. Politik in der medialen Erlebnisgesellschaft

Cover: Andreas Dörner. Politainment - Politik in der medialen Erlebnisgesellschaft. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518122037, Taschenbuch, 256 Seiten, 11,20 EUR
Politainment - das Zusammenspiel von Politik und Unterhaltungskultur. Politiker suchen bei unsicher gewordenen Wählermärkten den Kontakt zum Publikum im Unterhaltungsformat, während Unterhaltungsmacher…

Niccolo Machiavelli: Der Fürst.

Cover: Niccolo Machiavelli. Der Fürst. Insel Verlag, Berlin, 2001.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458344728, Taschenbuch, 170 Seiten, 7,67 EUR
Aus dem Italienischen von Friedrich von Oppeln-Bronikowski. Mit einem Nachwort von Horst Günther. Der berühmteste politische Traktat der Renaissance analysiert mit schonungslosem Rationalismus die Voraussetzungen…

Henning Mankell: Die rote Antilope. Roman

Cover: Henning Mankell. Die rote Antilope - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2001.
Zsolnay Verlag, Wien 2001
ISBN 9783552051690, Gebunden, 381 Seiten, 21,47 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Die Geschichte eines kleinen schwarzen Jungen, der Ende des 19. Jahrhunderts von wohlmeinenden Weißen nach Schweden gebracht wurde und sich dort nach seiner warmen…

Henning Mankell: Der Chronist der Winde. Roman

Cover: Henning Mankell. Der Chronist der Winde - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2000.
Zsolnay Verlag, Wien 2000
ISBN 9783552049819, Gebunden, 272 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Nelio, ein zehnjähriges Straßenkind, erzählt um sein Leben. Er liegt mit einer Schusswunde auf dem Dach eines afrikanischen Hauses und weiß, dass er sterben wird,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!