Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.08.2000. Mit Kritiken zu : "Metzler Lexikon der deutsch-jüdischen Literatur" in der TAZ, : "Überwindung der Folgen der SED-Diktatur im Prozess der Deutschen Einheit" in der TAZ, Rüdiger Hohls: "Versäumte Fragen" in der TAZ, Richard A. Bermann: "Hollywood - Wien und zurück" in der SZ und Pablo Neruda: "Balladen von den blauen Fenstern" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Carmen-Francesca Banciu: Ein Land voller Helden. Roman

Cover: Carmen-Francesca Banciu. Ein Land voller Helden - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2000.
Ullstein Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783898340038, Gebunden, 257 Seiten, 17,38 EUR
Überarbeitete Fassung auf der Grundlage der Übersetzung aus dem Rumänischen von Georg Aescht. "War es Kitsch, Putsch oder Revolution?" Das ist der Arbeitstitel der Recherche, in der ein junger Journalist…

Cameron West: Erste Person Plural. Die Geschichte meiner vielen Persönlichkeiten

Cover: Cameron West. Erste Person Plural - Die Geschichte meiner vielen Persönlichkeiten. List Verlag, Berlin, 1999.
List Verlag, München 1999
ISBN 9783471791653, Gebunden, 431 Seiten, 22,50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hermann Kusterer. Ohne Vorwarnung und völlig unvermittelt überfällt Cameron West, ein ganz normaler Enddreißiger und Vater eines kleinen Sohnes, das beklemmende Gefühl, dass…

Heinrich Wölfflin: Prolegomena zu einer Psychologie der Architektur.

Cover: Heinrich Wölfflin. Prolegomena zu einer Psychologie der Architektur. Gebr. Mann Verlag, Berlin, 1999.
Gebr. Mann Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783786117759, Gebunden, 52 Seiten, 33,23 EUR
Lange Zeit zwischen Philosophie und Kunstgeschichte schwankend entscheidet sich Heinrich Wölfflin schließlich zu einer Dissertation im Hauptfach Philosophie. 1886 verleiht ihm die Universität München…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Majj al-Tilmissani: Dunjasad. Erzählung aus Ägypten

Cover: Majj al-Tilmissani. Dunjasad - Erzählung aus Ägypten. Lenos Verlag, Basel, 1999.
Lenos Verlag, Basel 1999
ISBN 9783857872860, Taschenbuch, 94 Seiten, 12,78 EUR
Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich. Eine Frau hat eine Totgeburt, und danach ist nichts mehr wie zuvor. "Dunjasad" ist die stille, intime Geschichte des langen Abschieds einer Mutter von ihrem zweiten…

Pablo Neruda: Balladen von den blauen Fenstern. Gedichte. Spanisch/Deutsch

Cover: Pablo Neruda. Balladen von den blauen Fenstern - Gedichte. Spanisch/Deutsch. Luchterhand Literaturverlag, München, 2000.
Luchterhand Literaturverlag, München 2000
ISBN 9783630870700, Gebunden, 136 Seiten, 12,78 EUR
Auswahl, Nachdichtung und Nachwort von Fritz Rudolf Fries. Auf dem Dachboden ist Victor Farias, der Herausgeber der spanischen Gesamtausgabe der Werke Pablo Nerudas, vor einigen Jahren auf dessen frühe,…

Süddeutsche Zeitung

Richard A. Bermann: Hollywood - Wien und zurück. Feuilletons und Reportagen

Cover: Richard A. Bermann. Hollywood - Wien und zurück - Feuilletons und Reportagen. Picus Verlag, Wien, 1999.
Picus Verlag, München 1999
ISBN 9783854524311, Gebunden, 552 Seiten, 34,77 EUR
Die besten Reportagen und Feuilletons des wiederentdeckten Publizisten Richard A. Bermann, Sonderkorrespondent des "Berliner Tagblatts" und des "Wiener Tags", vermitteln ein unmittelbares und durchaus…

Die Tageszeitung

Überwindung der Folgen der SED-Diktatur im Prozess der Deutschen Einheit. Materialien der Enquete-Kommission. 8 Bände (14 Teilbände) in Kassette

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518065808, Kartoniert, 1350 Seiten, 101,24 EUR
Herausgegeben vom Deutschen Bundestag. Geschichte und Folgen der SED-Diktatur beschäftigten während zweier Wahlperioden eine Enquetekommission des Deutschen Bundestages. Die Resultate der zweiten Arbeitsphase…

Hans-Joachim Döring: Es geht um unsere Existenz. Die Politik der DDR gegenüber der Dritten Welt am Beispiel von Mosambik und Äthiopien

Cover: Hans-Joachim Döring. Es geht um unsere Existenz - Die Politik der DDR gegenüber der Dritten Welt am Beispiel von Mosambik und Äthiopien. Ch. Links Verlag, Berlin, 2000.
Ch. Links Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783861531852, Broschiert, 352 Seiten, 19,43 EUR
Die SED-Führung erhoffte sich aus dem Handel mit Entwicklungsländern erhebliche Deviseneinsparungen und den Verkauf von international sonst schwer absetzbaren Waren. Die vorliegende Studie rekonstruiert…

Rüdiger Hohls/Konrad H. Jarausch: Versäumte Fragen. Deutsche Historiker im Schatten des Nationalsozialismus

Cover: Rüdiger Hohls / Konrad H. Jarausch (Hg.). Versäumte Fragen - Deutsche Historiker im Schatten des Nationalsozialismus. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2000.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2000
ISBN 9783421053411, Gebunden, 528 Seiten, 22,50 EUR
Das Verhalten deutscher Historiker im Dritten Reich ist stark umstritten. Vorwurf und Verteidigung stehen sich gegenüber. Jetzt fragen junge Leute nach und erfahren Erstaunliches von den führenden deutschen…

Andreas B. Kilcher: Metzler Lexikon der deutsch-jüdischen Literatur. Jüdische Autorinnen und Autoren deutscher Sprache von der Aufklärung bis zur Gegenwart

Cover: Andreas B. Kilcher (Hg.). Metzler Lexikon der deutsch-jüdischen Literatur - Jüdische Autorinnen und Autoren deutscher Sprache von der Aufklärung bis zur Gegenwart. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2000.
J. B. Metzler Verlag, Weimar 2000
ISBN 9783476016829, Gebunden, 664 Seiten, 39,88 EUR
In 280 Porträts, von Moses Mendelssohn bis Edgar Hilsenrath, von Henriette Herz bis Ruth Klüger, stellt dieses Lexikon jüdische Autorinnen und Autoren deutscher Sprache von der Aufklärung bis in die jüngste…

Anita Lenz: Wer liebt, hat Recht. Die Geschichte eines Verrats

Cover: Anita Lenz. Wer liebt, hat Recht - Die Geschichte eines Verrats. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2000.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462029499, Broschiert, 185 Seiten, 8,64 EUR
"Mein Mann betrügt mich, ich weiß es genau." Mit diesem Satz beginnt eine leidenschaftliche Geschichte um Liebe, Sex und Eifersucht. Die Ich-Erzählerin, eine Journalistin in Berlin, erfährt nach fast…

Oscar Wilde: Das Gespenst von Canterville.

Cover: Oscar Wilde. Das Gespenst von Canterville. Kein und Aber Records, Zürich, 2000.
Kein und Aber Records, Zürich 2000
ISBN 9783906547343, CD, 15,24 EUR
76 Minuten Laufzeit. Gelesen von Otto Sander. Seit Generationen spukt es auf Schloß Canterville. Doch keine der Gruselgeschichten kann Hiram B. Otis vom Kauf des alten Gemäuers abbringen. Der Gesandte…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!