Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.05.2000. Mit Kritiken zu Michail Gorbatschow: "Über mein Land" in der NZZ, Peter Schindler: "Datenhandbuch zur Geschichte des Deutschen Bundestages 1949 bis 1999" in der NZZ, Friedbert Pflüger: "Ehrenwort" in der NZZ, Patrick Rambaud: "Die Schlacht" in der FAZ und Tamara Domentat / Christina Heimlich: "Heimlich im kalten Krieg" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Horst Feldmann: Ordnungstheoretische Aspekte der Institutionsökonomie.

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783428098385, broschiert, 336 Seiten, 65,45 EUR
In seiner Habilitationsschrift untersucht Horst Feldmann, inwieweit sich die moderne Institutionenökonomik zur Analyse und Gestaltung von Wirtschafts- und Gesellschaftsordnungen eignet, wie ihre entsprechenden…

Reinhard Haupt: Industriebetriebslehre. Einführung. Management im Lebenszyklus industrieller Geschäftsfelder

Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 2000
ISBN 9783409129435, broschiert, 238 Seiten, 39,88 EUR
Dieses Lehrbuch führt gut verständlich in die Industriebetriebslehre ein und bietet einen vollständigen Überblick über die verschiedenen Lebenszyklusphasen des industriellen Managements. In der Einführungsphase…

Uta Kuhl: Hans Wimmer. Das plastische Werk

Erich Goltze Verlag, Göttingen 1999
ISBN 9783884527894, gebunden, 464 Seiten, 50,11 EUR
Mit 737 Abbildungen und 8 Farbtafeln.

Nuala O'Faolain: Nur nicht unsichtbar werden.

Cover: Nuala O'Faolain. Nur nicht unsichtbar werden. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2000.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783871343773, gebunden, 253 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Englischen von Renee Zucker. Nuala O?Faolain wächst auf als eins von neun Kindern in einer Familie, die geradewegs auf den Abgrund zusteuert. Die Mutter, eine Trinkerin, hat vor dem Mangel an…

Patrick Rambaud: Die Schlacht. Roman

Cover: Patrick Rambaud. Die Schlacht - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2000.
Insel Verlag, Frankfurt am Main - Leipzig 2000
ISBN 9783458170082, Gebunden, 320 Seiten, 24,54 EUR
Aus dem Französischen von Ina Kronenberger. Patrick Rambaud beschreibt die Schlacht von Aspern und Eßlingen vor den Toren Wiens 1809 als Niedergang des französischen Kaiserreichs. In dreißig Stunden…

Robert Schäfer: Das Buchobjekt.

Hermann Schmidt Verlag, Mainz 2000
ISBN 9783874395366, gebunden, 192 Seiten, 30,17 EUR

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Michail Gorbatschow: Über mein Land. Rußlands Weg ins 21. Jahrhundert

Cover: Michail Gorbatschow. Über mein Land - Rußlands Weg ins 21. Jahrhundert. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406461651, gebunden, 260 Seiten, 19,43 EUR
Dieses Buch erzählt die Geschichte des sowjetischen Experiments aus der Sicht seines letzten Dieners. Auf die eigene Erfahrung zurückgreifend und mit scharfem Blick für die politischen Konstellationen…

Heinz-Jürgen Joppien: Der ökumenische Rat der Kirchen in den Konflikten des Kalten Krieges. Kontexte - Kompromisse - Konkretionen

Otto Lembeck Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783874763608, kartoniert, 325 Seiten, 16,36 EUR
3 Bände.

Friedbert Pflüger: Ehrenwort. Das System Kohl und der Neubeginn

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2000
ISBN 9783421053961, gebunden, 240 Seiten, 18,41 EUR
Wie hat es funktioniert, wer waren die Betroffenen, wer die Begünstigten? Wie konnte ein Mann in einer demokratischen Partei soviel Macht in seiner Person vereinigen? Der CDU-Bundestags- abgeordnete Friedbert…

Peter Schindler: Datenhandbuch zur Geschichte des Deutschen Bundestages 1949 bis 1999. Gesamtausgabe in drei Bänden

Cover: Peter Schindler. Datenhandbuch zur Geschichte des Deutschen Bundestages 1949 bis 1999 - Gesamtausgabe in drei Bänden. Nomos Verlag, Baden-Baden, 1999.
Nomos Verlag, Baden-Baden 1999
ISBN 9783789059285, Gebunden, 4392 Seiten, 50,11 EUR
Eine Veröffentlichung der Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestages. Alles Wissenswerte über die Geschichte, Zusammensetzung, Organisation und Arbeitsweise des Deutschen Parlamentes enthält…

Olga Sedakova: Reise nach Brjansk. Zwei Erzählungen

Cover: Olga Sedakova. Reise nach Brjansk - Zwei Erzählungen. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2000.
Folio Verlag, Wien - Bozen 2000
ISBN 9783852561271, Gebunden, 132 Seiten, 17,38 EUR
Aus dem Russischen von Valeria Jäger und Erich Klein. In den beiden Meistererzählungen skizziert die wohl größte lebende russische Dichterin anhand zweier entscheidend zeitverschobener Reisen das klassische…

Süddeutsche Zeitung

Tamara Domentat/Christina Heimlich: Heimlich im kalten Krieg. Die Geschichte von Christina Ohlsen und Bill Heimlich

Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351025076, Gebunden, 299 Seiten, 20,40 EUR
Bill Heimlich erteilt den Deutschen nach 1945 als amerikanischer Geheimdienstchef und erster RIAS-Direktor Nachhilfe in Demokratie. Fräulein Ohlsen macht sich mit der RIAS-Sendung "Die Stimme Berlins"…

Susanne Meinl: Nationalsozialisten gegen Hitler. Die nationalrevolutionäre Opposition um Friedrich Wilhelm Heinz

Cover: Susanne Meinl. Nationalsozialisten gegen Hitler - Die nationalrevolutionäre Opposition um Friedrich Wilhelm Heinz. Siedler Verlag, München, 2000.
Siedler Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783886807031, gebunden, 447 Seiten, 29,65 EUR
Die Pläne, Hitler zu stürzen, sind vergleichsweise gut erforscht. Weitgehend unbekannt ist jedoch die nationalrevolutionäre Gruppierung aus dem Umfeld der berühmt-berüchtigten "Brigade Ehrhard", die vor…

Wiete Andrasch/Frank Rothe/Jana Simon: Das Buch der Unterschiede. Warum die Einheit keine ist

Cover: Wiete Andrasch (Hg.) / Frank Rothe / Jana Simon. Das Buch der Unterschiede - Warum die Einheit keine ist. Aufbau Verlag, Berlin, 2000.
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351025069, Broschiert, 237 Seiten, 15,29 EUR
Zehn Jahre nach dem Fall der Mauer werden die Unterschiede zwischen Menschen aus dem Osten und aus dem Westen immer deutlicher. Die vereinigten Existenzen scheinen eher verkracht denn versöhnt. Gerade…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!