Bücherschau des Tages

Widerstandsgruppe der Engel

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
12.08.2022. Keine leichte Bettlektüre, aber ein Standardwerk, lobt die FAZ Anne Chengs "Geschichte des chinesischen Denkens". Die FR liest mit Franziska Gänslers "Ewig Sommer" originelle feministische climate fiction. Die SZ ist hin und weg von Nils Mohls Liebesgeschichte zweier Teenager "Henny & Ponger". Dlf tastet, riecht und hört sich mit Eskandar Abadis Roman "Aus dem Leben eines Blindgängers" durch die iranische Revolution.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anne Cheng: Grundriss Geschichte des chinesischen Denkens.

Cover: Anne Cheng. Grundriss Geschichte des chinesischen Denkens. Felix Meiner Verlag, Hamburg, 2022.
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783787339730, Gebunden, 628 Seiten, 78,00 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Forderer.  Als die "Histoire de la pensée chinoise" 1997 auf Französisch erschien, setzte sie sogleich Maßstäbe für eine schlüssige und zugleich umsichtige Darstellung…

Benjamin Lahusen: 'Der Dienstbetrieb ist nicht gestört'. Die Deutschen und ihre Justiz 1943-1948. Habil.

Cover: Benjamin Lahusen. 'Der Dienstbetrieb ist nicht gestört' - Die Deutschen und ihre Justiz 1943-1948. Habil.. C.H. Beck Verlag, München, 2022.
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406790263, Gebunden, 384 Seiten, 34,00 EUR
Kaum beirrt von Bombenkrieg, Kapitulation und alliierter Besatzung liefen Gerichtsverfahren vor und nach 1945 einfach weiter, mit denselben Akteuren, nach den gleichen Regeln. Der Rechtshistoriker Benjamin…

Frankfurter Rundschau

Franziska Gänsler: Ewig Sommer. Roman

Cover: Franziska Gänsler. Ewig Sommer - Roman. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2022.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783036958811, Gebunden, 208 Seiten, 23,00 EUR
Eine junge Mutter kommt mit ihrer Tochter in ein Hotel, in dem schon lange keine Gäste mehr abgestiegen sind. Seitdem die Brände im benachbarten Wald toben, hat der einstige Kurort seinen Reiz verloren.…

Süddeutsche Zeitung

Micha Lewinsky: Holly im Himmel. (Ab 10 Jahre)

Cover: Micha Lewinsky. Holly im Himmel - (Ab 10 Jahre). Diogenes Verlag, Zürich, 2022.
Diogenes Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783257013061, Gebunden, 272 Seiten, 14,00 EUR
Mit Illustrationen von Lawrence Grimm. Als Holly in den Himmel kommt, ist ihr Leben noch lange nicht zu Ende. Im Jenseits ist ganz schön was los. Mitten im Gewimmel von Menschen und Tieren trifft sie…

Nils Mohl: Henny & Ponger. (Ab 14 Jahre)

Cover: Nils Mohl. Henny & Ponger - (Ab 14 Jahre). Mixtvision Verlag, München, 2022.
Mixtvision Verlag, München 2022
ISBN 9783958541825, Gebunden, 320 Seiten, 18,00 EUR
Verfolgungsjagd mit Love-Story: Diese Liebe ist nicht von dieser Welt! Wie von einem anderen Stern knallt Henny in Pongers Leben. Sie treffen sich in der S-Bahn, lesen das gleiche Buch und machen einen…

Deutschlandfunk

Eskandar Abadi: Aus dem Leben eines Blindgängers. Roman

Cover: Eskandar Abadi. Aus dem Leben eines Blindgängers - Roman. Katapult Verlag, Greifswald, 2022.
Katapult Verlag, Greifswald 2022
ISBN 9783948923365, Gebunden, 300 Seiten, 22,00 EUR
Wie hört sich die Revolution an, wie riecht eine Demonstration und wie schmeckt die Diktatur? Nader, ein geburtsblinder Iraner, wird 1980 an der iranisch-türkischen Grenze von den Revolutionsgarden daran…

Deutschlandfunk Kultur

Susanne Götze/Annika Joeres: Klima außer Kontrolle. Fluten, Stürme, Hitze - Wie sich Deutschland schützen muss

Cover: Susanne Götze / Annika Joeres. Klima außer Kontrolle - Fluten, Stürme, Hitze - Wie sich Deutschland schützen muss. Piper Verlag, München, 2022.
Piper Verlag, München 2022
ISBN 9783492063364, Gebunden, 336 Seiten, 20,00 EUR
Mit einem Vorwort von Maja Göpel. Wie gut ist Deutschland vorbereitet, wenn Bäche zu reißenden Strömen werden, Städte in immer heißeren Sommern unbewohnbar werden oder sich das Meer die Küste zurückerobert?…

Walter Tevis: Der Mann, der vom Himmel fiel. Roman

Cover: Walter Tevis. Der Mann, der vom Himmel fiel - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2022.
Diogenes Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783257071979, Gebunden, 272 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch neu übersetzt von pociao und Roberto de Hollanda. Thomas Jerome Newton ist ein geheimnisvoller Mann. Wie aus dem Nichts taucht der seltsame Fremde in Kentucky auf und scheint…
Heute leider keine Kritiken in FAS, NZZ, TAZ, WELT und ZEIT.