Bücherschau des Tages

Der mysteriöse Schnilch

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
11.02.2022. Die FAZ findet Goyas Abgründe in dessen Briefen. Von der Philosophin Sally Haslanger lässt sie sich zum Nachdenken über Gendern, Rassismus und bauchfreie Tops anregen. Die SZ fühlt dank Britta Teckentrup die ganze Kraft der Wut. Der Dlf entdeckt in Henri Thomas' "Kohlenkübel" den französischen Törleß. Und Dlf Kultur lernt in Ulrike Sterblichs und Heiko Wernigs prekärem Bestiarium die Scharnierschildkröte kennen, die beide Körperhälften zusammenklappen kann.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ulrich Barth: Symbole des Christentums. Berliner Dogmatikvorlesung

Cover: Ulrich Barth. Symbole des Christentums - Berliner Dogmatikvorlesung. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2021.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2021
ISBN 9783161608827, Kartoniert, 579 Seiten, 49,00 EUR
Ulrich Barth gibt in seiner Berliner Vorlesung einen Überblick über die Hauptthemen der Dogmatik. Das Ganze ist nicht als ein Gefüge von Lehrbestimmungen oder Bekenntnisartikeln angelegt, sondern als…

Francisco de Goya: Goya. Träume und Alpträume . Briefe

Cover: Francisco de Goya. Goya. Träume und Alpträume  - Briefe. Ripperger und Kremers Verlag, Berlin, 2021.
Ripperger und Kremers Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783943999570, Broschiert, 264 Seiten, 19,90 EUR
Mit Anmerkungen herausgegeben von Markus Bernauer, Christiane Quandt und Martin Schwander. Aus dem Spanischen von von Christiane Quandt. Mit zahlreichen Abbildungen. Francisco de Goya gehört zu den berühmtesten…

Sally Haslanger: Der Wirklichkeit widerstehen. Soziale Konstruktion und Sozialkritik

Cover: Sally Haslanger. Der Wirklichkeit widerstehen - Soziale Konstruktion und Sozialkritik. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2021.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518297742, Taschenbuch, 283 Seiten, 22,00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Daniel James. Was heißt es, eine Frau oder ein Mann, schwarz oder weiß zu sein? Hierauf geben feministische und antirassistische Theorien scheinbar widerstreitende…

Süddeutsche Zeitung

Franz Fühmann: Die Geschichte vom kleinen Und. (Ab 3 Jahre)

Cover: Franz Fühmann. Die Geschichte vom kleinen Und - (Ab 3 Jahre). Hinstorff Verlag, Rostock, 2022.
Hinstorff Verlag, Rostock 2022
ISBN 9783356023909, Gebunden, 32 Seiten, 16,00 EUR
Mit Illustrationen von Jacky Gleich. Es war einmal ein schrecklich langer Satz mit lauter finsteren Worten. Zwischen all den finsteren Worten befand sich ein kleines und, das sich nach Licht und Wärme…

Britta Teckentrup: Wütend.

Cover: Britta Teckentrup. Wütend. Prestel Verlag, München, 2021.
Prestel Verlag, München 2021
ISBN 9783791374932, Gebunden, 48 Seiten, 18,00 EUR
Mit farbigen Abbildungen. Wut ist ein kraftvolles Gefühl. Wie ein Sturm in einem dunklen Wald packt die Heldin dieses wunderbaren Bilderbuches die Wut. Sie reißt sie mit sich, und sie donnert und heult.…

Deutschlandfunk

Henri Thomas: Der Kohlenkübel. Roman

Cover: Henri Thomas. Der Kohlenkübel - Roman. Klever Verlag, Wien, 2022.
Klever Verlag, Wien 2022
ISBN 9783903110830, Gebunden, 166 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Leopold Feldmair. Als Henri Thomas an seinem Roman schrieb, herrschte in Frankreich ein Zustand, den man als drôle de guerre bezeichnet. Die Franzosen erwarteten einen Angriff…

Deutschlandfunk Kultur

Guy Helminger: Lärm.

Cover: Guy Helminger. Lärm. Capybarabooks, Mersch, 2021.
Capybarabooks, Mersch 2021
ISBN 9789995943417, Gebunden, 328 Seiten, 23,00 EUR
Hat der Psychotherapeut Konrad Schnittweg ein Attentat geplant? Das lässt der Brief vermuten, der in seinem Namen an die Presse ging, bevor er verschwand. Der ermittelnde Beamte Schnok versucht, das Leben…

Ulrike Sterblich/Heiko Werning: Von Okapi, Scharnierschildkröte und Schnilch. Ein prekäres Bestiarium

Cover: Ulrike Sterblich / Heiko Werning. Von Okapi, Scharnierschildkröte und Schnilch - Ein prekäres Bestiarium. Galiani Verlag, Berlin, 2022.
Galiani Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783869712550, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Die Welt ist voller sonderbarer und fantastischer Kreaturen - noch ... Was man jetzt gegen das Artensterben tun muss! Die Zhous Scharnierschildkröte hat das Social Distancing erfunden: Wann immer ihr…
Heute leider keine Kritiken in FAS, FR, NZZ, TAZ, WELT und ZEIT.