Bücherschau des Tages

Ein harter Kern der Bedeutsamkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
23.04.2020. "Heute ist Mittwoch" für die FAZ, die mit David Albaharis Roman in einem Strudel aus politischer Gewalt, Schuld und Sühne in Titos Jugoslawien versinkt. Dass Georges-Arthur Goldschmidt, wenn er "Vom Nachexil" erzählt, immer wieder unverbrauchte Wörter für Angst, Schmerz und Lust findet, lässt die FR staunen. Die SZ lobt Wolfgang Wills lebendig erzählte Geschichte des Peloponnesischen Krieges. Dlf Kultur amüsiert sich mit Oyinkan Braithwaites Krimi über "Meine Schwester, die Serienmörderin".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

David Albahari: Heute ist Mittwoch. Roman

Cover: David Albahari. Heute ist Mittwoch - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783895614293, Gebunden, 208 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Serbischen von Mirjana und Klaus Wittmann. "Heute ist Mittwoch" - der Tag, an dem ein Mann seinen älteren, an Parkinson erkrankten Vater zu Untersuchungen begleiten muss. Auf einem ihrer Spaziergänge…

Valerie Fritsch: Herzklappen von Johnson & Johnson. Roman

Cover: Valerie Fritsch. Herzklappen von Johnson & Johnson - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429174, Gebunden, 174 Seiten, 22,00 EUR
Alma und Friedrich bekommen ein Kind, das keinen Schmerz empfinden kann. In ständiger Sorge um ihren Jungen, ist es vor allem Alma, die ihn unaufhörlich auf körperliche Unversehrtheit kontrolliert. Jeden…

Christian Schulteisz: Wense. Roman

Cover: Christian Schulteisz. Wense - Roman. Berenberg Verlag, Berlin, 2020.
Berenberg Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783946334675, Gebunden, 120 Seiten, 22,00 EUR
Der Universaldilettant Wense wandert so, wie er forscht, übersetzt und komponiert: ekstatisch. Deutsche Landschaften sind ihm ebenso heilig wie die Sagen und Mythen der Cherusker, Maya oder Osmanen, wie…

Frankfurter Rundschau

Georges-Arthur Goldschmidt: Vom Nachexil.

Cover: Georges-Arthur Goldschmidt. Vom Nachexil. Wallstein Verlag, Göttingen, 2020.
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835335905, Gebunden, 88 Seiten, 18,00 EUR
Georges-Arthur Goldschmidt ist einer der zentralen Autoren der Holocaustliteratur. Als Sohn einer schon im 19. Jahrhundert zum Protestantismus konvertierten jüdischen Familie war er in Deutschland in…

Paula Irmschler: Superbusen. Roman

Cover: Paula Irmschler. Superbusen - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2020.
Claassen Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783546100014, Gebunden, 320 Seiten, 20,00 EUR
Gisela zieht nach Chemnitz, um neu anzufangen. Die Stadt ist für die Zwanzigjährige ein Versprechen. Endlich studieren, sich finden, weg von der Familie und all den anderen Menschen, die sie nicht versteht…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Rosa Liksom: Die Frau des Obersts. Roman

Cover: Rosa Liksom. Die Frau des Obersts - Roman. Penguin Verlag, München, 2020.
Penguin Verlag, München 2020
ISBN 9783328600961, Gebunden, 224 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Finnischen von Stefan Moster. In einer Nacht lässt eine Frau ihr langes Leben in einem Dorf im Norden Finnlands Revue passieren. Schon mit vier Jahren schien ihr Schicksal besiegelt zu sein, als…

Wolfgang Will: Athen oder Sparta. Die Geschichte des Peloponnesischen Krieges

Cover: Wolfgang Will. Athen oder Sparta - Die Geschichte des Peloponnesischen Krieges. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406740985, Gebunden, 352 Seiten, 26,95 EUR
Der Peloponnesische Krieg (431-404 v. Chr.) war das bis dato größte militärische Kräftemessen der Weltgeschichte. Zu seinen Protagonisten gehörten Perikles, Thukydides und Alkibiades, zu seinen dramatischen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Abbas Khider: Palast der Miserablen. Roman

Cover: Abbas Khider. Palast der Miserablen - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265653, Gebunden, 320 Seiten, 23,00 EUR
In seinem neuen Roman erzählt er die Geschichte eines Jungen aus den Slums von Bagdad. Shams Hussein ist ein normaler Junge mit ganz normalen Träumen. In der Hoffnung auf ein friedlicheres Leben ziehen…

Mischa Meier: Geschichte der Völkerwanderung. Europa, Asien und Afrika vom 3. bis zum 8. Jahrhundert n.Chr.

Cover: Mischa Meier. Geschichte der Völkerwanderung - Europa, Asien und Afrika vom 3. bis zum 8. Jahrhundert n.Chr.. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406739590, Gebunden, 1532 Seiten, 58,00 EUR
Byzanz, 29. Juli 626 - vor den Toren der prächtigsten Stadt Europas und Asiens hat der Khagan der Awaren 80.000 Krieger zusammengezogen und verlangt ihre bedingungslose Übergabe. Für die Menschen in der…

Philippe Muray: Das Reich des Guten.

Cover: Philippe Muray. Das Reich des Guten. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2020.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578471, Gebunden, 180 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Das Reich des Guten entsteht da, wo nicht mehr das kritische Denken und Handeln des Einzelnen gefragt sind, sondern alles für alle per Gesetz verordnet wird. Mit…

Jon Savage: Sengendes Licht, die Sonne und alles andere. Die Geschichte von Joy Division

Cover: Jon Savage. Sengendes Licht, die Sonne und alles andere - Die Geschichte von Joy Division. Heyne Verlag, München, 2020.
Heyne Verlag, München 2020
ISBN 9783453272514, Gebunden, 384 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Conny Lösch. Mit 20 s/w-Abbildungen. Joy Division gelten bis heute als einflussreichste Protagonisten des britischen Post-Punk und Bezugspunkt für nachfolgende Entwicklungen wie…

Deutschlandfunk

Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin. Roman

Cover: Oyinkan Braithwaite. Meine Schwester, die Serienmörderin - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2020.
Blumenbar Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351050740, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Yasemin Dincer. Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Ayoola ist das Lieblingskind, unglaublich schön -- und sie hat die Angewohnheit, ihre Männer umzubringen.…

Marina Frenk: Ewig her und gar nicht wahr. Roman

Cover: Marina Frenk. Ewig her und gar nicht wahr - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2020.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783803133199, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Die junge Künstlerin Kira lebt mit Marc und dem gemeinsamen Sohn Karl in Berlin. Sie gibt Malkurse für Kinder, hat lange nicht ausgestellt, lange nichts gemalt - und zweifelt. Ihre Beziehung zu Marc ist…

Deutschlandfunk Kultur

Basma Abdel Aziz: Das Tor. Roman

Cover: Basma Abdel Aziz. Das Tor - Roman. Heyne Verlag, München, 2020.
Heyne Verlag, München 2020
ISBN 9783453320468, Kartoniert, 288 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa Bender. Ein nicht näher benanntes Land im Nahen Osten: Seit der Niederschlagung der Revolution brauchen die Bürger für jede noch so kleine Kleinigkeit in ihrem Leben - sei…

Sibylle Berg: Nerds retten die Welt. Gespräche mit denen, die es wissen

Cover: Sibylle Berg. Nerds retten die Welt - Gespräche mit denen, die es wissen. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2020.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462054606, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Permanent sind wir mit Meldungen aus aller Welt konfrontiert, die wir weder einordnen noch anständig bewerten können. Und zum Handeln befähigen sie uns auch nicht. Was soll man gegen den aufkommenden…