Bücherschau des Tages

Farbiger Optimismus

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
29.04.2019. Die FR lernt von Nell Zink in Bad Belzig, wie man Identitäten überwindet: mit überbordender Fantasie. Die taz betrachtet überwältigt Charles Fregers Bilder zu Freiheit und Maskerade der "Cimarron". Die SZ blickt mit Wärme auf die bröckelnde Pracht sozialistische Kunst, die Aram Galstyan und Katja Koch in ihrem Band "Mosaiki" versammeln. Und der DlfKultur weiß an Bret Easton Ellis' Roman "Weiß" immerhin dessen Invektiven gegen die Gefallsucht der Millenials zu schätzen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Nell Zink: Virginia. Roman

Cover: Nell Zink. Virginia - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498076726, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Kellner. Peggy Vallaincourt fühlt sich früh zu Frauen hingezogen, Lee Fleming ist der schwule Spross einer konservativen WASP-Familie. Sie besucht das Frauencollege, an…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Ferda Ataman: Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!.

Cover: Ferda Ataman. Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974607, Kartoniert, 208 Seiten, 13,00 EUR
Deutsche heißen Günter und Gaby, aber eben auch Fatma und Fatih Die Art, wie wir über Migration, Geflüchtete und Integration reden, zeigt: Wir haben ein Wahrnehmungsproblem. Wir tun so, als könnten wir…

Helene Bukowski: Milchzähne. Roman

Cover: Helene Bukowski. Milchzähne - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2019.
Blumenbar Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351050689, Kartoniert, 256 Seiten, 20,00 EUR
Eines Tages steht das Kind plötzlich da, die Haare feuerrot leuchtend inmitten des Kiefernwaldes, und gehört niemandem. Skalde nimmt es mit zu sich, obwohl sie weiß, dass die anderen, die in der abgelegenen…

Aram Galstyan/Katja Koch: Mosaiki. Bruchstücke einer Utopie: Mosaiken im postsowjetischen Raum / Fragments of an utopia: Mosaics in post Soviet areas

Cover: Aram Galstyan / Katja Koch. Mosaiki - Bruchstücke einer Utopie: Mosaiken im postsowjetischen Raum / Fragments of an utopia: Mosaics in post Soviet areas. Lukas Verlag, Berlin, 2019.
Lukas Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783867323000, Gebunden, 288 Seiten, 39,80 EUR
Spricht man von Mosaikkunst, denkt man meist an Fußböden der griechisch-römischen Antike oder an sakrale Räume des Byzantinischen Reiches. Dass ausgerechnet die anti-religiöse Sowjetunion diese Kunstform…

Eva-Maria Thüne: Gerettet. Berichte von Kindertransport und Auswanderung nach Großbritannien

Cover: Eva-Maria Thüne. Gerettet - Berichte von Kindertransport und Auswanderung nach Großbritannien. Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin, 2019.
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783955652807, Kartoniert, 280 Seiten, 24,90 EUR
In diesem Lesebuch sind die Stimmen von Menschen versammelt, die als Kinder oder Jugendliche in den 1930er Jahren vor der nationalsozialistischen Verfolgung nach Großbritannien fliehen konnten. Die meisten…

Die Tageszeitung

Charles Freger: Cimarron. Freiheit und Maskerade

Cover: Charles Freger. Cimarron - Freiheit und Maskerade. Kehrer Verlag, Heidelberg, 2019.
Kehrer Verlag, Heidelberg 2019
ISBN 9783868289060, Gebunden, 320 Seiten, 30,00 EUR
Seit dem 16. Jahrhundert entkamen überall auf den amerikanischen Kontinenten versklavte Afrikaner ihren Entführern und gründeten eigene Gemeinschaften oder schlossen sich mit indigenen Völkern zu…

Giorgio Scerbanenco: Das Mädchen aus Mailand. Duca Lamberti ermittelt

Cover: Giorgio Scerbanenco. Das Mädchen aus Mailand - Duca Lamberti ermittelt. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2018.
Folio Verlag, Wien - Bozen 2018
ISBN 9783852567549, Kartoniert, 256 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Italienischen von Christine Rhein. Duca Lamberti auf den Spuren eines skrupellosen Mädchenhändlerrings. Duca Lamberti hat keine Wahl: Er muss den Job annehmen, den Kommissar Carrua von der Mailänder…

Giorgio Scerbanenco: Die Verratenen. Duca Lamberti ermittelt

Cover: Giorgio Scerbanenco. Die Verratenen - Duca Lamberti ermittelt. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2018.
Folio Verlag, Wien - Bozen 2018
ISBN 9783852567556, Kartoniert, 256 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Italienischen von Christiane Rhein. Vier Tote und ein Metzger - und ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit. Eines Abends bekommt Duca Lamberti bizarren Besuch: Ein gewisser Silvano bittet…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Ian Kershaw: Achterbahn. Europa 1950 bis heute

Cover: Ian Kershaw. Achterbahn - Europa 1950 bis heute. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2019.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2019
ISBN 9783421047342, Gebunden, 832 Seiten, 38,00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. In seinem neuen Buch "Achterbahn" nimmt der Historiker die Jahre von 1950 bis heute in den Blick und spannt einen großen Bogen von der existentiellen Unsicherheit,…

Rahel Levin Varnhagen: Tagebücher und Aufzeichnungen.

Cover: Rahel Levin Varnhagen. Tagebücher und Aufzeichnungen. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835333154, Gebunden, 1064 Seiten, 98,00 EUR
Zum ersten Mal vollständig ediert und kommentiert: die Denktagebücher Rahel Levin Varnhagens. Rahel Levin Varnhagen, eine der großen Schriftstellerinnen des 19. Jahrhunderts, setzte sich in ihren Korrespondenzen…

Deutschlandfunk Kultur

Tanja Brandes/Markus Decker: Ostfrauen verändern die Republik.

Cover: Tanja Brandes / Markus Decker. Ostfrauen verändern die Republik. Ch. Links Verlag, Berlin, 2019.
Ch. Links Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783962890346, Gebunden, 248 Seiten, 18,00 EUR
Wohin man auch hört, immer wieder erklingt das Hohelied auf die ostdeutschen Frauen: Sie sind berufsmobiler, risikobereiter und aufstiegsorientierter als die Männer. In der Tat: Ostfrauen sind häufiger…

Bret Easton Ellis: Weiß. Roman

Cover: Bret Easton Ellis. Weiß - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2019.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462053517, Gebunden, 320 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ingo Herzke. Eine Polemik gegen den grassierenden Political-Correctness-Wahn in den USA und zugleich eine Verteidigung von Meinungs- und Kunstfreiheit. Viele Jahre liegen seit…

Florian Meinel: Vertrauensfrage. Zur Krise des heutigen Parlamentarismus

Cover: Florian Meinel. Vertrauensfrage - Zur Krise des heutigen Parlamentarismus. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406731556, Kartoniert, 238 Seiten, 16,95 EUR
Keine Institution wurde in Deutschland so oft totgesagt wie das Parlament. Populisten verachten es und träumen von einer plebiszitären Demokratie. Ist parlamentarische Politik nur noch dazu da, Entscheidungen…

Jan Zielonka: Konterrevolution. Der Rückzug des liberalen Europa

Cover: Jan Zielonka. Konterrevolution - Der Rückzug des liberalen Europa. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783593510095, Kartoniert, 206 Seiten, 19,95 EUR
In vielen europäischen Ländern sind rechte Bewegungen im Aufwind. Oder mit den Worten Jan Zielonkas: Eine Konterrevolution ist in Gang gekommen. Im Jahr 1990 sah das noch ganz anders aus. Der Eiserne…