Bücherschau des Tages

Alles sehr, sehr geil

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
29.11.2018. Alles ganz toll hier! Die Zeit lässt sich in den "Mindstate Malibu" einführen. Die SZ sucht lieber mit dem Podemos-Vordenker Cesar Rendueles in der Literatur nach Alternativen zum Kapitalismus. Die FAZ liest mit Linn Ullmanns "Die Unruhigen" einen Roman über Abschied und Tod des Vaters Ingmar Bergman. Die FR schwebt durch die Assoziationsräume der Gedichte Nora Bossongs.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Michael Krüger: Vorübergehende. Roman

Cover: Michael Krüger. Vorübergehende - Roman. Haymon Verlag, Innsbruck, 2018.
Haymon Verlag, Innsbruck 2018
ISBN 9783709934388, Gebunden, 200 Seiten, 19,90 EUR
Ein Mann ist im Zug eingeschlafen. Als er aufwacht, lehnt vertrauensvoll ein fremdes Mädchen an ihm: Jara. Sie ist ohne Geld, ohne Papiere, nahezu ohne Sprache. Der Mann, ein erfolgreicher Motivationscoach,…

Linn Ullmann: Die Unruhigen. Roman

Cover: Linn Ullmann. Die Unruhigen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2018.
Luchterhand Literaturverlag, München 2018
ISBN 9783630874210, Gebunden, 416 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Paul Berf. Sehen, sich erinnern, verstehen. Alles hängt davon ab, wo du stehst. Als sie zum ersten Mal nach Hammars kam, war sie ein knappes Jahr alt und ahnte nichts von der…

Natascha Wodin: Irgendwo in diesem Dunkel. Roman

Cover: Natascha Wodin. Irgendwo in diesem Dunkel - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2018.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498074036, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
In "Sie kam aus Mariupol", ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse, hat Natascha Wodin ihrer Mutter ein literarisches Denkmal gesetzt. Jetzt lässt sie ein Buch folgen, das an den Freitod der…

Frankfurter Rundschau

Nora Bossong: Kreuzzug mit Hund. Gedichte

Cover: Nora Bossong. Kreuzzug mit Hund - Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428184, Gebunden, 101 Seiten, 20,00 EUR
Wer braucht noch Ritterromane und Soldatenlieder - die Zeit der Helden ist lang vorbei. Monumente sind heute gegen Entgelt zu betreten, im Schatten des Mausoleums liegt die Shoppingmall. In Teheran werben…

Neue Zürcher Zeitung

Aladin El-Mafaalani: Das Integrationsparadox. Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt

Cover: Aladin El-Mafaalani. Das Integrationsparadox - Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2018.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462051643, Gebunden, 240 Seiten, 15,00 EUR
Wer davon ausgeht, dass Konfliktfreiheit ein Gradmesser für gelungene Integration und eine offene Gesellschaft ist, der irrt. Konflikte entstehen nicht, weil die Integration von Migranten und Minderheiten…

Elisabeth Motschmann: Female Diplomacy. Frauen in der Außenpolitik

Cover: Elisabeth Motschmann (Hg.). Female Diplomacy - Frauen in der Außenpolitik. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2018.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451380921, Kartoniert, 240 Seiten, 18,00 EUR
Mitarbeit: Marieluise Beck, Maria Böhmer und Ursula von der Leyen. Wenn es um Krieg und Frieden geht, sitzen nur vereinzelt Frauen an den Verhandlungstischen. Ob in den Vereinten Nationen, in der Europäischen…

Süddeutsche Zeitung

Cesar Rendueles: Kanaillen-Kapitalismus. Eine literarische Reise durch die Geschichte der freien Marktwirtschaft

Cover: Cesar Rendueles. Kanaillen-Kapitalismus - Eine literarische Reise durch die Geschichte der freien Marktwirtschaft. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518127377, Taschenbuch, 300 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Spanischen von Raul Zelik. Wissen darüber, wie die Welt vor der freien Marktwirtschaft aussah und wie die ökonomische Logik nach und nach alle Lebensbereiche durchdrungen hat, entstammt immer…

Natasha Stagg: Erhebungen. Roman

Cover: Natasha Stagg. Erhebungen - Roman. Edition Nautilus, Hamburg, 2018.
Edition Nautilus, Hamburg 2018
ISBN 9783960540816, Gebunden, 192 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Georg Felix Harsch. Ein Roman über Aufstieg und Fall in Zeiten von Social Media: Die 23-jährige Colleen hat einen öden Job an einem Marktforschungsinstitut in Tucson, Arizona.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Joshua Groß/Johannes Hertwig/Andy Kassier: Mindstate Malibu. Kritik ist auch nur eine Form von Eskapismus

Cover: Joshua Groß (Hg.) / Johannes Hertwig (Hg.) / Andy Kassier (Hg.). Mindstate Malibu - Kritik ist auch nur eine Form von Eskapismus. Starfruit Publications, Nürnberg, 2018.
Starfruit Publications, Nürnberg 2018
ISBN 9783922895336, Paperback, 320 Seiten, 25,00 EUR
In Zusammenarbeit mit dem Institut für moderne Kunst Nürnberg. Mit 81 Farb- und 22 s/w-Abbildungen. Ist Affirmation auch Kritik? Wie viel Spaß braucht die Revolution? Verspricht der Detox Erlösung? Die…

A. L. Kennedy: Süßer Ernst. Roman

Cover: A. L. Kennedy. Süßer Ernst - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2018.
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260023, Gebunden, 400 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Jon ist ein guter Mensch in einer schlechten Welt. Als Staatsdiener der britischen Regierung in London muss er täglich unmoralisch handeln. Um seiner Entfremdung zu…

Michael Krüger: Vorübergehende. Roman

Cover: Michael Krüger. Vorübergehende - Roman. Haymon Verlag, Innsbruck, 2018.
Haymon Verlag, Innsbruck 2018
ISBN 9783709934388, Gebunden, 200 Seiten, 19,90 EUR
Ein Mann ist im Zug eingeschlafen. Als er aufwacht, lehnt vertrauensvoll ein fremdes Mädchen an ihm: Jara. Sie ist ohne Geld, ohne Papiere, nahezu ohne Sprache. Der Mann, ein erfolgreicher Motivationscoach,…

Kiran Klaus Patel: Projekt Europa. Eine kritische Geschichte

Cover: Kiran Klaus Patel. Projekt Europa - Eine kritische Geschichte. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406727689, Gebunden, 463 Seiten, 29,95 EUR
Mit 12 Abbildungen, 6 Tabellen und 3 Karten. Die EU ist im Krisenmodus. Nach Jahrzehnten des Erfolgs scheint sie nun erstmals in ihrer Existenz bedroht. Doch ist die heutige Situation wirklich so außergewöhnlich?…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!