Bücherschau des Tages

Eruptionen der Unförmigkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
02.07.2018. Schauder der Jenseitigkeit entlockt Alberto Breccia der SZ mit seiner Comicversion von H.P. Lovecrafts Cthulhu-Erzählungen.  Unerklärliches und Fantastisches erlebt sie auch mit Bergsveinn Birgissons isländischem Roman "Die Landschaft hat immer recht". Die taz freut sich über die Wiederentdeckung von Stefan Agopians rumänischem Klassiker "Handbuch der Zeiten". Die FAZ lernt mit Gianrico Carofiglios Krimi "Kalter Sommer", wie man ein Verhör durchführt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gianrico Carofiglio: Kalter Sommer. Ein Fall für Maresciallo Fenoglio

Cover: Gianrico Carofiglio. Kalter Sommer - Ein Fall für Maresciallo Fenoglio. Goldmann Verlag, München, 2018.
Goldmann Verlag, München 2018
ISBN 9783442312283, Gebunden, 352 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Italienischen von Verena von Koskull. Der Sommer 1992 ist ein extrem kalter Sommer in Süditalien. Und es ist der Sommer der brutalen Mafia-Anschläge auf die Staatsanwälte Falcone und Borsellino.…

Douglas E. Winter: Run. Sein letzter Deal. Thriller

Cover: Douglas E. Winter. Run - Sein letzter Deal. Thriller. Luzifer Verlag, Bochum, 2018.
Luzifer Verlag, Bochum 2018
ISBN 9783958352841, Gebunden, 350 Seiten, 13,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Peter mehler. Ein illegaler Waffendeal. Ein Attentat. Und ein Bauernopfer, das zwischen alle Fronten gerät. Burdon Lane lebt den Amerikanischen Traum. Sein Job ist es, regelmäßig…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Ulrich Alexander Boschwitz: Der Reisende. Roman

Cover: Ulrich Alexander Boschwitz. Der Reisende - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2018.
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2018
ISBN 9783608981230, Gebunden, 303 Seiten, 20,00 EUR
Deutschland im November 1938. Otto Silbermanns Verwandte und Freunde sind verhaftet oder verschwunden. Er selbst versucht, unsichtbar zu bleiben, nimmt Zug um Zug, reist quer durchs Land. Inmitten des…

Süddeutsche Zeitung

Bergsveinn Birgisson: Die Landschaft hat immer recht. Roman

Cover: Bergsveinn Birgisson. Die Landschaft hat immer recht - Roman. Residenz Verlag, Salzburg, 2018.
Residenz Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783701716951, Gebunden, 264 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Isländischen von Eleonore Gudmundsson. An der einsamen Küste Islands, in einem kleinen Dorf in den Westfjorden, in dem die Zeit stillzustehen scheint, lebt Halldór, genannt Dóri, als Fischer.…

Alberto Breccia: Lovecraft.

Cover: Alberto Breccia. Lovecraft. Avant Verlag, Berlin, 2018.
Avant Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783945034828, Gebunden, 126 Seiten, 29,00 EUR
Aus dem Spanischen von André Höchemer. Alberto Breccia ist einer der wichtigsten Künstler in der Geschichte der Comics mit einem kaum zu ermessenden Einfluss auf die Zeichnergeneration der 70er und 80er…

Peter Cusack: Berlin Sonic Places. A Brief Guide

Cover: Peter Cusack. Berlin Sonic Places - A Brief Guide. Wolke Verlag, Hofheim, 2017.
Wolke Verlag, Hofheim 2017
ISBN 9783955930837, Kartoniert, 96 Seiten, 12,00 EUR
Berlin Sonic Places: A Brief Guide is an appreciation of, and an enquiry into, Berlin's sounds and soundscapes in all their moods of noise and quiet. It asks why does Berlin sound the way it does and…

Roberto J. De Lapuente: Rechts gewinnt, weil Links versagt. Schlammschlachten, Selbstzerfleischung und rechte Propaganda

Cover: Roberto J. De Lapuente. Rechts gewinnt, weil Links versagt - Schlammschlachten, Selbstzerfleischung und rechte Propaganda. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783864891991, Gebunden, 224 Seiten, 18,00 EUR
Die gesellschaftliche Linke steckt seit Jahren in der Krise und schafft es nicht, sich als Alternative für Deutschland zu etablieren. Daran hat natürlich auch die neoliberale Kampagne gegen linke Politik…

Georges-Arthur Goldschmidt: Die Hügel von Belleville. Eine Erzählung

Cover: Georges-Arthur Goldschmidt. Die Hügel von Belleville - Eine Erzählung. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783596702022, Gebunden, 176 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Französischen vom Autor selbst. Schreiben bedeutet für Georges-Arthur Goldschmidt Überleben. Im Schreiben und Übersetzen entwirft er sich selbst, er wird zum Zeugen seines Ichs, das unter den…

Hans-Peter Schwarz: Von Adenauer zu Merkel. Lebenserinnerungen eines kritischen Zeitzeugen

Cover: Hans-Peter Schwarz. Von Adenauer zu Merkel - Lebenserinnerungen eines kritischen Zeitzeugen. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2018.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2018
ISBN 9783421048387, Gebunden, 736 Seiten, 50,00 EUR
Der Politikwissenschaftler und Zeithistoriker schildert seinen wissenschaftlichen Werdegang, analysiert das Zeitgeschehen in Deutschland, Europa und weltweit während seiner acht Lebensjahrzehnte, gespickt…

Die Tageszeitung

Stefan Agopian: Handbuch der Zeiten. Roman

Cover: Stefan Agopian. Handbuch der Zeiten - Roman. Verbrecher Verlag, Berlin, 2018.
Verbrecher Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783957323095, Gebunden, 128 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Rumänischen von Eva Ruth Wemme. In einer Pfütze erwachen Ioan, der Geograf und der Armenier Zadic. Wo kommen sie her? Wo gehen sie hin? Zeiten und Geschichten schieben sich wie Eisschollen übereinander,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!