Bücherschau des Tages

Hinter den Schnörkelgardinen ihrer Sprache

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
24.02.2018. Die Literarische Welt erinnert sich mit Abraham Teitelbaum bewegt an jüdisches Leben in Warschauer Innenhöfen um 1900. Die FAZ lässt sich von Manfred Flügge erläutern, wie Wien im Jahre 1938 zu einer "Stadt ohne Seele" wurde. In Alexander Pechmanns Roman "Sieben Lichter" begibt sie sich auf eine mörderische Schifffahrt nach Irland. Die NZZ erkundet mit Felicitas Hoppe lieber die unscharfen Ränder Amerikas. SZ und Welt staunen über das "Chaos im Kopf" von Monika Maron. Und die FR lässt sich von Gisela Getty und Jutta Winkelmann in die Parallelwelten nach '68 mitnehmen. 

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Manfred Flügge: Stadt ohne Seele. Wien 1938

Cover: Manfred Flügge. Stadt ohne Seele - Wien 1938. Aufbau Verlag, Berlin, 2018.
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351036997, Gebunden, 479 Seiten, 25,00 EUR
Zeitroman und Schicksalspanorama: Der "Anschluss" Österreichs durch die Nazis im März 1938 und ihr Einmarsch in Wien waren ein traumatischer Wendepunkt in der europäischen Geschichte. Manfred Flügge erzählt…

Alexander Pechmann: Sieben Lichter. Roman

Cover: Alexander Pechmann. Sieben Lichter - Roman. Steidl Verlag, Göttingen, 2017.
Steidl Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783958293700, Gebunden, 166 Seiten, 18,00 EUR
Im Juni 1828 erreicht ein Schiff die irische Hafenstadt Cove - an Bord sieben brutal ermordete Crewmitglieder und Passagiere. Drei Lehrlinge, zwei Matrosen und der elfjährige Sohn des Reeders haben das…

Burhan Sönmez: Istanbul Istanbul. Roman

Cover: Burhan Sönmez. Istanbul Istanbul - Roman. btb, München, 2017.
btb, München 2017
ISBN 9783442757008, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Türkischen von Sabine Adatepe. Der Nebel, der sich auf Istanbuls Zeit legte und Leben und Tod zugleich barg, war wunderschön. Unter den uralten Straßen Istanbuls sitzen vier Gefangene in einer…

Frankfurter Rundschau

Gisela Getty/Jutta Winkelmann: Kidnapping Paul. Die Geschichte einer Entführung

Cover: Gisela Getty / Jutta Winkelmann. Kidnapping Paul - Die Geschichte einer Entführung. Weissbooks, Frankfurt am Main, 2018.
Weissbooks, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783863371258, Gebunden, 192 Seiten, 22,00 EUR
Mit zahlreichen Schwarzweiß-Fotos. 10. Juli 1973, Piazza Farnese, Rom: Der junge John Paul Getty III, Enkel des damals reichsten Mannes der Welt, wird von der Mafia entführt. "Bitte lass sie mich nicht…

Neue Zürcher Zeitung

Felicitas Hoppe: Prawda. Eine amerikanische Reise

Cover: Felicitas Hoppe. Prawda - Eine amerikanische Reise. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783100324573, Gebunden, 320 Seiten, 20,00 EUR
Im Westen endlich was Neues: die Wahrheit über Amerika. Felicitas Hoppe auf Expedition in einem unbekannten Amerika: Zehntausend so komische wie hochpoetische Meilen reist Hoppe von Boston über San Francisco…

Linda Boström Knausgard: Willkommen in Amerika.

Cover: Linda Boström Knausgard. Willkommen in Amerika. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2017.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783895611230, Gebunden, 144 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Die elfjährige Ellen lebt in einer hellen Familie. So betont es die Mutter, eine erfolgreiche, lebenslustige Schauspielerin. Wenn sie zu Hause ihren Unterricht…

Süddeutsche Zeitung

Monika Maron: Munin oder Chaos im Kopf. Roman

Cover: Monika Maron. Munin oder Chaos im Kopf - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783100488404, Gebunden, 224 Seiten, 20,00 EUR
Mina Wolf, Journalistin und Gelegenheitstexterin, opfert den Sommer, um einen Aufsatz über den Dreißigjährigen Krieg für die Festschrift einer Kleinstadt zu schreiben. Eine irre Nachbarin, die Tag für…

Jesmyn Ward: Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt. Roman

Cover: Jesmyn Ward. Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2018.
Antje Kunstmann Verlag, München 2018
ISBN 9783956142246, Gebunden, 304 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Becker. Jojo und seine kleine Schwester Kayla leben bei ihren Großeltern Mam and Pop an der Golfküste von Mississippi. Leonie, ihre Mutter, kümmert sich kaum um sie.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Moyshe Kulbak: Die Selmenianer. Roman

Cover: Moyshe Kulbak. Die Selmenianer - Roman. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2017.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2017
ISBN 9783847703969, Gebunden, 360 Seiten, 42,00 EUR
Aus dem Jiddischen von Niki Graça und Esther Alexander-Ihme. Die Selmenianer sind eine jüdische Großfamilie, deren traditionelle Schtetl-Sentimentalität durch die Umwälzungen der Russischen Revolution…

Monika Maron: Munin oder Chaos im Kopf. Roman

Cover: Monika Maron. Munin oder Chaos im Kopf - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783100488404, Gebunden, 224 Seiten, 20,00 EUR
Mina Wolf, Journalistin und Gelegenheitstexterin, opfert den Sommer, um einen Aufsatz über den Dreißigjährigen Krieg für die Festschrift einer Kleinstadt zu schreiben. Eine irre Nachbarin, die Tag für…

Abraham Teitelbaum: Warschauer Innenhöfe. Jüdisches Leben um 1900 - Erinnerungen

Cover: Abraham Teitelbaum. Warschauer Innenhöfe - Jüdisches Leben um 1900 - Erinnerungen. Wallstein Verlag, Göttingen, 2017.
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835331389, Gebunden, 234 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Jiddischen von Daniel Wartenberg. Eine Hommage an das jüdische Warschau und die Blütezeit des jiddischen Kulturlebens. Abraham Teitelbaum erzählt von seiner Kindheit und Jugend in Warschau um…

Nina Verheyen: Die Erfindung der Leistung.

Cover: Nina Verheyen. Die Erfindung der Leistung. Hanser Berlin, Berlin, 2018.
Hanser Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783446256873, Gebunden, 256 Seiten, 23,00 EUR
Unsere Gesellschaft ist eine Leistungsgesellschaft. Aber was meinen wir, wenn wir von "Leistung" sprechen? Wie wurde Leistung zu einer vermeintlich objektiven, individuellen Größe und wie haben sich soziale…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!