Bücherschau des Tages

Postapokalyptische Depression

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
11.07.2017. Die FAZ folgt David van Reybrouck fasziniert, wenn er in "Zink" so bündig wie poetisch vom europäischen Zwergstaat Neutral-Moresnet erzählt. Mit Kopfschütteln quittiert die NZZ John Brennans Versuche, mit seiner Streitschrift "Gegen Demokratie" eine zweite Stimme für die besonders Schlauen herauszuschlagen. Die FR lernt den Koran in Angelika Neuwirths Auslegung als poetische Lektüre biblischer Texte kennnen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Philip Dröge: Niemands Land. Die unglaubliche Geschichte von Moresnet, einem Ort, den es eigentlich gar nicht geben durfte

Cover: Philip Dröge. Niemands Land - Die unglaubliche Geschichte von Moresnet, einem Ort, den es eigentlich gar nicht geben durfte. Piper Verlag, München, 2017.
Piper Verlag, München 2017
ISBN 9783492058315, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Burkhardt. 1816 fiel ein kleines Stückchen Land in der Nähe von Aachen zwischen alle Stühle: Sowohl Preußen als auch das Königreich der Niederlande beanspruchten…

Megan Hunter: Vom Ende an.

Cover: Megan Hunter. Vom Ende an. C.H. Beck Verlag, München, 2017.
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406705076, Gebunden, 160 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Englischen von Karen Nölle. Eine Frau, die Erzählerin, bekommt ihr erstes Kind. Gleichzeitig sucht eine gewaltige Naturkatastrophe das Land heim. Eine Flut überschwemmt weite Teile Englands, Feuer…

David van Reybrouck: Zink.

Cover: David van Reybrouck. Zink. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2017.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518072905, Taschenbuch, 60 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Waltraud Hüsmert. Im Mittelpunkt dieses Essays steht Neutral-Moresnet, eine Mikronation zwischen den Niederlanden bzw. Belgien und Preußen bzw. dem Deutschen Reich, die von…

Martin Rupps: Kanzlerdämmerung. Wer zu spät kommt, darf regieren

Cover: Martin Rupps. Kanzlerdämmerung - Wer zu spät kommt, darf regieren. Orell Füssli Verlag, Zürich, 2017.
Orell Füssli Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783280056455, Gebunden, 224 Seiten, 19,95 EUR
Die Berliner Republik ist jung an Lebensjahren, doch alt in ihrem politischen Verhalten. Denn es sind die Denk- und Verhaltensmuster der alten Bundesrepublik, die erstaunlicherweise auch die Berliner…

Susanne Schädlich: "Briefe ohne Unterschrift". Wie eine BBC-Sendung die DDR herausforderte

Cover: Susanne Schädlich. "Briefe ohne Unterschrift" - Wie eine BBC-Sendung die DDR herausforderte. Albrecht Knaus Verlag, München, 2017.
Albrecht Knaus Verlag, München 2017
ISBN 9783813507492, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
1949 startet die britische Rundfunksendung "Briefe ohne Unterschrift". Anonyme Zuschriften von DDR-Bürgern werden darin verlesen, immer am Freitagabend, über 25 Jahre lang. Susanne Schädlich entdeckte…

Jussi Valtonen: Zwei Kontinente. Roman

Cover: Jussi Valtonen. Zwei Kontinente - Roman. Piper Verlag, München, 2017.
Piper Verlag, München 2017
ISBN 9783492057318, Gebunden, 576 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Finnischen von Elina Kritzokat. Joe Chayefski hat das Leben, das er immer wollte: er ist einer der renommiertesten Neurowissenschaftler der USA, führt eine erfüllende, gleichberechtigte Ehe und…

Klaus Gietinger/Winfried Wolf: Der Seelentröster. Wie Christopher Clark die Deutschen von der Schuld am Ersten Weltkrieg erlöst

Cover: Klaus Gietinger / Winfried Wolf. Der Seelentröster - Wie Christopher Clark die Deutschen von der Schuld am Ersten Weltkrieg erlöst. Schmetterling Verlag, Stuttgart, 2017.
Schmetterling Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783896574763, Kartoniert, 345 Seiten, 19,80 EUR
Der Erste Weltkrieg - verursacht von "Schlafwandlern"? Gab es Ähnliches nicht schon einmal? Richtig! Bis Anfang der 1960er Jahre war die These vom "Hineinschlittern" vorherrschend. Insbesondere die selbsternannten…

Frankfurter Rundschau

Der Koran. Band 2/1: Frühmittelmekkanische Suren. Das neue Gottesvolk: 'Biblisierung' des altarabischen Weltbildes

Cover: Der Koran - Band 2/1: Frühmittelmekkanische Suren. Das neue Gottesvolk: 'Biblisierung' des altarabischen Weltbildes. Verlag der Weltreligionen, Berlin, 2017.
Verlag der Weltreligionen, Berlin 2017
ISBN 9783458700395, Gebunden, 708 Seiten, 42,00 EUR
Handkommentar mit Übersetzung von Angelika Neuwirth. Die Suren der mittelmekkanischen Zeit setzen neue Schwerpunkte. Aus dem intimen Gespräch zwischen dem göttlichen Sprecher und dem mit "du" angesprochenen…

Neue Zürcher Zeitung

Jason Brennan: Gegen Demokratie. Warum wir die Politik nicht den Unvernünftigen überlassen dürfen

Cover: Jason Brennan. Gegen Demokratie - Warum wir die Politik nicht den Unvernünftigen überlassen dürfen. Ullstein Verlag, Berlin, 2017.
Ullstein Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783550081569, Gebunden, 464 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephan Gebauer. Jason Brennan erhebt eine provokante Forderung: Die Demokratie soll endlich nach ihren Ergebnissen beurteilt werden. Und die sind keineswegs überzeugend. Demokratie…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!