Bücherschau des Tages

Jenseits der Worthülsen

Der Maler Hans Purrmann. Der Architekt Angiolo Mazzoni. Die Wilhelm Gustloff.
17.03.2017. Ob Miniatur, konkrete Poesie, dadaistische Collage oder Langgedicht: Safiye Cans Gedichte haben Rhythmus und Drive, schwärmt die FR. Die FAZ liest mit Gewinn Katrin Albrechts Studie über den italienischen Staatsarchitekten Angiolo Mazzoni. Ruta Sepetys' Jugendbuch "Salz für die See" über den Untergang der Wilhelm Gustloff ist für Leser jeden Alters ergreifend, glaubt die SZ. Sehr empfehlen kann sie auch die von Felix Billeter und Christoph Wagner herausgegebene Monografie über den Maler Hans Purrmann.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Katrin Albrecht: Angiolo Mazzoni. Architekt der italienischen Moderne

Cover: Katrin Albrecht. Angiolo Mazzoni - Architekt der italienischen Moderne. Dietrich Reimer Verlag, Berlin, 2016.
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783496015628, Gebunden, 448 Seiten, 89,00 EUR
Mit seinen Post- und Bahnhofsbauten prägte Angiolo Mazzoni (1894-1979) wesentlich die Architektur in Italien zur Zeit des Faschismus. Er modernisierte die italienische Infrastruktur systematisch und definierte…

Jörg Schweinitz/Margrit Tröhler: Die Zeit des Bildes ist angebrochen!. Französische Intellektuelle, Künstler und Filmkritiker über das Kino. Eine historische Anthologie 1906-1929

Cover: Jörg Schweinitz (Hg.) / Margrit Tröhler (Hg.). Die Zeit des Bildes ist angebrochen! - Französische Intellektuelle, Künstler und Filmkritiker über das Kino. Eine historische Anthologie 1906-1929. Alexander Verlag, Berlin, 2016.
Alexander Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783895814099, Gebunden, 768 Seiten, 29,90 EUR
Die Zeit des Bildes ist angebrochen! präsentiert erstmals in deutscher Sprache in umfassender Weise die französischen Debatten um das noch junge Kino. Als das Kino sich um 1906 in den Großstädten etabliert,…

Edgar Wolfrum: Welt im Zwiespalt. Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts

Cover: Edgar Wolfrum. Welt im Zwiespalt - Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2017.
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2017
ISBN 9783608943061, Gebunden, 447 Seiten, 25,00 EUR
Das 20. Jahrhundert war durchfurcht von Kriegen, Ideologien, Krisen und Terror. Doch es war auch eine Epoche der Durchbrüche zur Freiheit und der Ausbildung globaler Kulturen und des Welthandels. Aus…

Frankfurter Rundschau

Safiye Can: Kinder der verlorenen Gesellschaft. Gedichte

Cover: Safiye Can. Kinder der verlorenen Gesellschaft - Gedichte. Wallstein Verlag, Göttingen, 2017.
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835330481, Gebunden, 96 Seiten, 18,00 EUR
Safiye Cans Gedichte fragen nach dem Platz des Einzelnen in der Welt, nach Heimat, nach Zugehörigkeit. Sie halten Bilanz, vergewissern sich über Erfahrungen seit der Kindheit, werfen wilde Blicke in Unabgeschlossenes,…

Neue Zürcher Zeitung

Flurin Jecker: Lanz. Roman

Cover: Flurin Jecker. Lanz - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2017.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783312010226, Gebunden, 128 Seiten, 18,00 EUR
In einer Projektwoche soll der 14-jährige Lanz einen Blog schreiben. Erst sträubt er sich, doch dann breitet er rückhaltlos sein Leben aus: die seit der Trennung der Eltern gespaltene Familie, die Kompliziertheit…

Süddeutsche Zeitung

Kinder aus aller Welt. (ab 6 Jahre)

Cover: Kinder aus aller Welt - (ab 6 Jahre). Dorling Kindersley Verlag, München, 2017.
Dorling Kindersley Verlag, München 2017
ISBN 9783831032143, Gebunden, 80 Seiten, 14,95 EUR
Mit einem Vorwort von Unicef. Was ist das Lieblingsessen von Sotaro aus Japan? Wie lebt die siebenjährige Shigo in Tansania und wo geht Miguel in Kolumbien zur Schule? Hier erfahrt ihr Spannendes über…

Birgitta Behr: Susi, die Enkelin von Haus Nummer 4. ... und die Zeit der versteckten Judensterne (ab 10 Jahre)

Cover: Birgitta Behr. Susi, die Enkelin von Haus Nummer 4 - ... und die Zeit der versteckten Judensterne (ab 10 Jahre). ars edition, München, 2016.
ars edition, München 2016
ISBN 9783845815251, Gebunden, 112 Seiten, 12,99 EUR
Ein berührendes Buch über die wahre Geschichte eines jüdischen Mädchens im Zweiten Weltkrieg, das sich jahrelang vor den Nazis verstecken musste und - dank der Hilfe von Freunden, aber auch von völlig…

Luigi Capuana: Giacinta. Roman

Cover: Luigi Capuana. Giacinta - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2017.
Manesse Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783717524342, Gebunden, 336 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Italienischen von Stefanie Römer. Mit einem Nachwort von Angela Oster. Missbrauch im Kindesalter und eine Ménage-à-trois - das ist der Stoff, aus dem auch 1879 schon Skandale waren. Luigi Capuana…

Ruta Sepetys: Salz für die See. (Ab 14 Jahre)

Cover: Ruta Sepetys. Salz für die See - (Ab 14 Jahre). Carlsen Verlag, Hamburg, 2016.
Carlsen Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783551560230, Gebunden, 416 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Die letzten Kriegstage des Jahres 1945: Tausende Menschen flüchten aus Angst vor der Roten Armee nach Westen. Darunter Florian, ein deutscher Deserteur, Emilia,…

Felix Billeter/Christoph Wagner: Neue Wege zu Hans Purrmann.

Cover: Felix Billeter / Christoph Wagner. Neue Wege zu Hans Purrmann. Gebr. Mann Verlag, Berlin, 2016.
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783786127765, Gebunden, 400 Seiten, 79,00 EUR
Der Maler Hans Purrmann (1880-1966), aus Speyer stammend und mit der Malerin Mathilde Vollmoeller verheiratet, arbeitete in den wichtigen Kunstmetropolen München, Berlin und Paris, später in Rom, Florenz…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!