Bücherschau des Tages

Volten ins Verletzliche

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
18.05.2016. Die NZZ vertieft sich in Martin Bossenbroeks Geschichte des Burenkriegs. Die SZ kann sich trotz der Überzeugungsarbeit Arbogast Schmitts nicht mit dem Vernunftbegriff des Aristoteles anfreunden. Die FAZ fühlt sich vergnügt wieder jung und dumm werdend mit den irischen Erzählungen Colin Barretts. Lob auch für Serhij Zhadans Beschreibung verkrachter Existenzen in der ukrainischen Punkszene.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Colin Barrett: Junge Wölfe. Erzählungen

Cover: Colin Barrett. Junge Wölfe - Erzählungen. Steidl Verlag, Göttingen, 2016.
Steidl Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783958291348, Gebunden, 224 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser. Die Stadt ist ihr Revier, hier streifen sie umher, die jungen Leute dieser von der Wirtschaftskrise gebeutelten Gegend im äußersten Westen Irlands. Stets auf…

John C. G. Röhl/Guenther Roth: Aus dem Großen Hauptquartier. Kurt Riezlers Briefe an Käthe Liebermann 1914-1915

Cover: John C. G. Röhl (Hg.) / Guenther Roth (Hg.). Aus dem Großen Hauptquartier - Kurt Riezlers Briefe an Käthe Liebermann 1914-1915. Harrassowitz Verlag, Wiesbaden, 2016.
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2016
ISBN 9783447105965, Gebunden, 299 Seiten, 49,00 EUR
Mit den im Jahr 2008 in den USA entdeckten über einhundert Brautbriefen von Kurt Riezler an Max Liebermanns Tochter Käthe erschließt sich eine neue authentische Quelle zum Kriegsbeginn 1914. Die Briefe…

Serhij Zhadan: Mesopotamien. Roman

Cover: Serhij Zhadan. Mesopotamien - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518425046, Gebunden, 362 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Ukrainischen von Claudia Dathe, Juri Durkot und Sabine Stöhr. In "Mesopotamien" porträtiert Serhij Zhadan ein modernes Babylon, seine Heimatstadt Charkiw, indem er von Menschen erzählt, die im…

Neue Zürcher Zeitung

Martin Bossenbroek: Tod am Kap. Geschichte des Burenkriegs

Cover: Martin Bossenbroek. Tod am Kap - Geschichte des Burenkriegs. C.H. Beck Verlag, München, 2016.
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688126, Gebunden, 624 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Martin Bossenbroeks preisgekrönte Darstellung des Burenkriegs (1899 - 1902) ist aus der Perspektive des niederländischen Juristen Willem Leyds, des britischen…

Karl Lehmann: Toleranz und Religionsfreiheit. Geschichte und Gegenwart in Europa

Cover: Karl Lehmann. Toleranz und Religionsfreiheit - Geschichte und Gegenwart in Europa. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2015.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2015
ISBN 9783451335112, Gebunden, 144 Seiten, 19,99 EUR
Toleranz ist das Gegenteil von Gleichgültigkeit. Toleranz heißt, jemanden zu respektieren, obwohl man seine Auffassungen nicht teilt. Toleranz, zumal wenn es um Religion geht, musste und muss gegen viele…

Süddeutsche Zeitung

Johannes Ehrmann: Großer Bruder Zorn. Roman

Cover: Johannes Ehrmann. Großer Bruder Zorn - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2016.
Eichborn Verlag, Köln 2016
ISBN 9783847906018, Gebunden, 400 Seiten, 19,99 EUR
Box-Promoter Aris braucht den Befreiungsschlag gegen die drohende Insolvenz und organisiert einen letzten großen Kampfabend. Jessi vom Netto will ein besseres Leben für ihre kleine Tochter und muss sich…

Arbogast Schmitt: Wie aufgeklärt ist die Vernunft der Aufklärung?. Eine Kritik aus aristotelischer Sicht

Cover: Arbogast Schmitt. Wie aufgeklärt ist die Vernunft der Aufklärung? - Eine Kritik aus aristotelischer Sicht. C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg, 2016.
C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2016
ISBN 9783825364618, Gebunden, 472 Seiten, 42,00 EUR
In der Auseinandersetzung um das Verhältnis der westlichen Moderne zu anderen Kulturen, Gesellschaften, Religionen spielt die Berufung auf die Aufklärung eine wichtige, vielleicht die wichtigste Rolle.…
Heute leider keine Kritiken in FR, TAZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.