Bücherschau des Tages

Rebellion gegen alles Dunkle

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
03.11.2015. Die NZZ bewundert, wie höllisch nah sich Sprache und Körper in Eimear McBrides Irland-Roman "Das Mädchen ein halbfertig Ding" kommen. Gespannt verfolgt sie auch, wie Stefan Chwin in seinem "Deutschen Tagebuch" das Schöne und Böse erkundet. Die FR liest gefesselt Richard Price' vibrierenden Cop-Thriller "Die Unantastbaren". SZ und FAZ kommen nicht los von Peter Scholl-Latour.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sebastian Diziol: 'Deutsche, werdet Mitglieder des Vaterlandes!'. Der Deutsche Flottenverein 1898-1934. Zwei Bände

Cover: Sebastian Diziol. 'Deutsche, werdet Mitglieder des Vaterlandes!' - Der Deutsche Flottenverein 1898-1934. Zwei Bände. Solivagus Praeteritum, Kiel, 2015.
Solivagus Praeteritum, Kiel 2015
ISBN 9783981707908, Gebunden, 857 Seiten, 97,00 EUR
Die vorliegende Arbeit stellt die erste umfassende, quellennahe Analyse des Deutschen Flottenvereins von 1898 bis 1934 dar, dem größten nationalen Propagandaverein im Wilhelminischen Kaiserreich. Im Mittelpunkt…

Lothar Höbelt: "Stehen oder Fallen?". Österreichische Politik im Ersten Weltkrieg

Cover: Lothar Höbelt. "Stehen oder Fallen?" - Österreichische Politik im Ersten Weltkrieg. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2015.
Böhlau Verlag, Wien 2015
ISBN 9783205796503, Gebunden, 323 Seiten, 39,00 EUR
Die larmoyante Perspektive eines zum Untergang verurteilten Reiches wird der österreichischen Politik im Ersten Weltkrieg ebenso wenig gerecht wie das Zerrbild eines willenlosen Vasallen des wilhelminischen…

Peter Scholl-Latour: Mein Leben.

Cover: Peter Scholl-Latour. Mein Leben. C. Bertelsmann Verlag, München, 2015.
C. Bertelsmann Verlag, München 2015
ISBN 9783570005088, Gebunden, 448 Seiten, 24,99 EUR
Peter Scholl-Latour war über Jahrzehnte eine Institution im Journalismus. In seinen Erinnerungen blickt er zurück auf seine Herkunft, auf frühe Erfahrungen mit Unterdrückung - als Sohn einer jüdischen…

Dieter Wellershoff: Im Dickicht des Lebens.. Ausgewählte Erzählungen

Cover: Dieter Wellershoff. Im Dickicht des Lebens. -  Ausgewählte Erzählungen. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462049145, Gebunden, 432 Seiten, 19,99 EUR
 In ganz unterschiedlicher Länge, von der Miniatur bis zur Langerzählung und Novelle, wird entfaltet, was den Menschen ausmacht: Sehnsucht nach Liebe, Streben nach Anerkennung und Glück, die Macht von…

Frankfurter Rundschau

Richard Price: Die Unantastbaren. Roman

Cover: Richard Price. Die Unantastbaren - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100024169, Gebunden, 432 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Miriam Mandelkow. Billy Graves ist ein ruheloser Cop in New York City. Energy-Drinks und Zigaretten halten ihn wach, während er in den frühen Morgenstunden die Blocks abfährt.…

Neue Zürcher Zeitung

Stefan Chwin: Ein deutsches Tagebuch.

Cover: Stefan Chwin. Ein deutsches Tagebuch. Edition FotoTapeta, Berlin, 2015.
Edition FotoTapeta, Berlin 2015
ISBN 9783940524324, Gebunden, 256 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Polnischen von Marta Kijowska. Ausgewählt und herausgegeben von Marta Kijowska Krystyna Turkowska-Chwin. Wieso schreibt ein polnischer Autor aus Danzig, aus Gdansk, ein deutsches Tagebuch? Warum…

Eimear McBride: Das Mädchen ein halbfertiges Ding. Roman

Cover: Eimear McBride. Das Mädchen ein halbfertiges Ding - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783895612923, Gebunden, 256 Seiten, 21,95 EUR
Aus dem Englischen von Miriam Mandelkow. Erzählt wird die Geschichte einer jungen Frau, deren Kindheit in einer irischen Kleinstadt von der Krankheit ihres Bruders überschattet ist. Der Vater verlässt…

Süddeutsche Zeitung

Ernst Engelberg/Wolf Jobst Siedler: 'Es tut mir leid: Ich bin wieder ganz Deiner Meinung'. Wolf Jobst Siedler und Ernst Engelberg: Eine unwahrscheinliche Freundschaft

Cover: Ernst Engelberg / Wolf Jobst Siedler. 'Es tut mir leid: Ich bin wieder ganz Deiner Meinung' - Wolf Jobst Siedler und Ernst Engelberg: Eine unwahrscheinliche Freundschaft. Siedler Verlag, München, 2015.
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500496, Gebunden, 272 Seiten, 24,99 EUR
Herausgegeben von Achim Engelberg. Es war eine unwahrscheinliche Freundschaft, die den konservativen Verleger Wolf Jobst Siedler aus West-Berlin mit dem marxistischen Historiker Ernst Engelberg in Ost-Berlin…

Peter Scholl-Latour: Mein Leben.

Cover: Peter Scholl-Latour. Mein Leben. C. Bertelsmann Verlag, München, 2015.
C. Bertelsmann Verlag, München 2015
ISBN 9783570005088, Gebunden, 448 Seiten, 24,99 EUR
Peter Scholl-Latour war über Jahrzehnte eine Institution im Journalismus. In seinen Erinnerungen blickt er zurück auf seine Herkunft, auf frühe Erfahrungen mit Unterdrückung - als Sohn einer jüdischen…

Hans Zippert: Würden Sie an einer Tortengrafik teilnehmen?. 199 Fragen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Deutschland

Cover: Hans Zippert. Würden Sie an einer Tortengrafik teilnehmen? - 199 Fragen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Deutschland. Edition Tiamat, Berlin, 2015.
Edition Tiamat, Berlin 2015
ISBN 9783893201969, Kartoniert, 208 Seiten, 14,00 EUR
Dieses Buch beantwortet die 197 am häufigsten in Deutschland gestellten Fragen.

Die Tageszeitung

Natalie Knapp: Der unendliche Augenblick. Warum Zeiten der Unsicherheit so wertvoll sind

Cover: Natalie Knapp. Der unendliche Augenblick - Warum Zeiten der Unsicherheit so wertvoll sind. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498034030, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Ein neuer Lebensabschnitt, eine gesellschaftliche Krise oder die Geburt eines Kindes: Wenn sich Dinge verändern, fühlen wir uns oft verunsichert. Denn wir müssen Abschied nehmen von Vertrautem, haben…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!