Bücherschau des Tages

Wenn man klein ist, winkt man einfach nur gern

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
22.05.2015. Als höchst gelungene Kombination von zeitgenössischer Lifestyle- und österreichischer Grantel-Literatur preist die FAZ Isabella Straubs Roman "Das Fest des Windrads". Die SZ staunt über die meisterhafte Kunst der Abschweifung auf kleinstem Raum in den Prosaminiaturen von Klaus Johannes Thies. Und Hans Joachim Schädlich gewährt der faszinierten FR Einblick in das Leben zweier Narren im 18. Jahrhundert.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Frederic Gros: Die Politisierung der Sicherheit. Vom inneren Frieden zur äußeren Bedrohung

Cover: Frederic Gros. Die Politisierung der Sicherheit - Vom inneren Frieden zur äußeren Bedrohung. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2015.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783957570161, Gebunden, 299 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. Nicht Freiheit oder Gerechtigkeit, Sicherheit ist der bestimmende politische Begriff der Gegenwart. Ob Versorgungssicherheit in Krisenzeiten, Datensicherheit…

Michael Hauch: Kindheit ist keine Krankheit. Wie wir unsere Kinder mit Tests und Therapien zu Patienten machen (Fischer Paperback)

Cover: Michael Hauch. Kindheit ist keine Krankheit - Wie wir unsere Kinder mit Tests und Therapien zu Patienten machen (Fischer Paperback). S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2015
ISBN 9783596032303, Gebunden, 320 Seiten, 14,99 EUR
'Entwicklungsverzögert', 'hyperaktiv', 'sprachgestört': Kinder werden heute schnell als 'auffällig' bezeichnet und in Therapie gesteckt. Kinderarzt Michael Hauch wehrt sich gegen Erzieher, Lehrer und…

Maria Lazar: Die Vergiftung. Roman

Cover: Maria Lazar. Die Vergiftung - Roman. DVB Verlag, Mainz, 2014.
DVB Verlag, Wien 2014
ISBN 9783200037687, Gebunden, 168 Seiten, 17,90 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Johann Sonnleitner. Mit ihrem fulminanten ersten Roman "Die Vergiftung" gelingt Maria Lazar als gerademal Zwanzigjähriger eine der gnadenlosesten Abrechnungen…

Isabella Straub: Das Fest des Windrads. Roman

Cover: Isabella Straub. Das Fest des Windrads - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2015.
Blumenbar Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783351050177, Gebunden, 352 Seiten, 19,00 EUR
Die Wiener Managerin Greta und der Taxifahrer Jurek aus Oed könnten gegensätzlicher nicht sein. Und haben doch dasselbe Problem: den Midlife-Blues. Als Greta mit ihrem Zug vor Jureks Kleinstadt liegen…

Frankfurter Rundschau

Hans Joachim Schädlich: Narrenleben. Roman

Cover: Hans Joachim Schädlich. Narrenleben - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498064280, Gebunden, 176 Seiten, 17,95 EUR
Joseph Fröhlich (1694-1757), gelernter Müller aus der Steiermark, wohlbestallter kurfürstlich-königlicher Taschenspieler und Lustiger Rat am Dresdner Hof, Vertrauter Augusts des Starken, fürsorglicher…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Klaus Johannes Thies: Unsichtbare Übungen. 123 Fantasien

Cover: Klaus Johannes Thies. Unsichtbare Übungen - 123 Fantasien. edition Azur, Dresden, 2015.
edition Azur, Dresden 2015
ISBN 9783942375191, Broschiert, 148 Seiten, 19,00 EUR
Mit einem Nachsatz von Michael Krüger. Tag für Tag. Jahr für Jahr. Seit Mitte der 1980er schreibt Klaus Johannes Thies an der perfekten Geschichte. Eine Seite, mehr nicht. Eine Seite voller Sätze, die…

Die Tageszeitung

John Lydon: Anger is an Energy. Mein Leben unzensiert. Die Autobiografie von Johnny Rotten

Cover: John Lydon. Anger is an Energy - Mein Leben unzensiert. Die Autobiografie von Johnny Rotten. Heyne Verlag, München, 2015.
Heyne Verlag, München 2015
ISBN 9783453269774, Gebunden, 656 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Englischen von Clara Drechsler, Harald Hellmann, Werner Schmitz. John Lydon hat sich einen Spitzenplatz als eine der meistbeachteten Ikonen der Musikgeschichte gesichert. Unter dem Künstlernamen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!