Bücherschau des Tages

Antirealismus des Gefühls

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
20.04.2015. Die FR liest Sämtliche Gedichte von Emily Dickinson und hebt ab. Die FAZ erliegt Robert Seethalers Stimme, der seinen Roman "Der Trafikant" jetzt als Hörbuch eingelesen hat. Gut gefallen hat ihr auch Lars Eidingers Lesung von David Foster Wallace "Der Planet Trillaphon im Verhältnis zur Üblen Sache". Die SZ begibt sich mit Ricardo Piglias "Munk" auf die Spur des Unabombers.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Walter Kempowski: Das Echolot. Der Krieg geht zu Ende. 7 Audio-CDs

Cover: Walter Kempowski. Das Echolot - Der Krieg geht zu Ende. 7 Audio-CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2015.
DHV - Der Hörverlag, München 2015
ISBN 9783844517255, CD, 29,99 EUR
7 CDs, 536 Minuten Laufzeit. Lesung. Gesprochen von Rolf Boysen, Rosemarie Fendel, Ulrich Matthes. Regie: Walter Adler. Über 5000 Familiennachlässe hat Walter Kempowski gesammelt und archiviert. Regisseur…

Alexander Kluge: 30. April 1945. Der Tag, an dem Hitler sich erschoss und die Westbindung der Deutschen begann. 2 CDs

Cover: Alexander Kluge. 30. April 1945 - Der Tag, an dem Hitler sich erschoss und die Westbindung der Deutschen begann. 2 CDs. Antje Kunstmann Verlag, München, 2015.
Antje Kunstmann Verlag, München 2015
ISBN 9783956140501, CD, 19,95 EUR
»Niemand hat einen Überblick über das Ganze«, lässt der Filmemacher und Schriftsteller Alexander Kluge einen seiner Protagonisten gleich zu Beginn seines 2014 erschienen Bandes 30. April 1945 feststellen,…

Robert Seethaler: Der Trafikant. 5 CDs. Gelesen vom Autor

Cover: Robert Seethaler. Der Trafikant - 5 CDs. Gelesen vom Autor. tacheles!/RoofMusic, Bochum, 2014.
tacheles!/RoofMusic, Bochum 2014
ISBN 9783864841156, CD, 19,99 EUR
Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel verlässt sein Heimatdorf, um in Wien als Lehrling in einer Trafik - einem Tabak- und Zeitungsgeschäft - sein Glück zu suchen. Dort begegnet er dem Stammkunden…

David Foster Wallace: Der Planet Trillaphon im Verhältnis zur Üblen Sache. 1 CD. Gelesen von Lars Eidinger

Cover: David Foster Wallace. Der Planet Trillaphon im Verhältnis zur Üblen Sache - 1 CD. Gelesen von Lars Eidinger. tacheles!/RoofMusic, Bochum, 2015.
tacheles!/RoofMusic, Bochum 2015
ISBN 9783864842771, CD, 14,99 EUR
1 CD mit 43 Minuten Laufzeit. David Foster Wallace kämpfte zeitlebens mit Depressionen und suchte nach Bildern, um zu beschreiben, was ihn quält. Mit erschreckender Offenheit und Formulierungen, die später…

Frankfurter Rundschau

Emily Dickinson: Emily Dickinson: Sämtliche Gedichte. Zweisprachig

Cover: Emily Dickinson. Emily Dickinson: Sämtliche Gedichte - Zweisprachig. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446247307, Gebunden, 1408 Seiten, 49,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gunhild Kübler. Die erste deutsche Gesamtausgabe von Emily Dickinsons rund 1800 Gedichten zeigt die ganze Vielfalt ihrer Themen, ihren Einfallsreichtum im Formalen und ihre…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Nick Bostrom: Superintelligenz. Szenarien einer kommenden Revolution

Cover: Nick Bostrom. Superintelligenz - Szenarien einer kommenden Revolution. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518586129, Gebunden, 480 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Jan-Erik Strasser. Was geschieht, wenn es Wissenschaftlern eines Tages gelingt, eine Maschine zu entwickeln, die die menschliche Intelligenz auf so gut wie allen wichtigen Gebieten…

Ricardo Piglia: Munk. Roman

Cover: Ricardo Piglia. Munk - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2015.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783803132697, Gebunden, 256 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Spanischen von Carsten Regling. Ein literarisch bewanderter Serienkiller sprengt Universitätsprofessoren mit Briefbomben in die Luft - das FBI tappt im Dunkeln.

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!