Bücherschau des Tages

Alle, die mitfliegen wollten

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
03.02.2015. Realismus als Ambivalenzkunst erlebt die taz mit Stephan Thomes Roman "Gegenspiel". Mit großem Vergnügen liest die NZZ Alfred Polgars Essay über Marlene Dietrich. Sehr sympathisch und mitreißend findet die FAZ Michael Zantovskys über Vaclav Havel. Außerdem geht sie auf Abstand zu Slavoj Zizek.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Robert Edric: In finsteren Himmeln. Roman

Cover: Robert Edric. In finsteren Himmeln - Roman. Steidl Verlag, Göttingen, 2014.
Steidl Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783869308302, Gebunden, 464 Seiten, 24 EUR
Aus dem Englischen von Friedhelm Rathjen. Ein Kurort in der Schweiz, Spätherbst 1919. Elizabeth Mortlake und ihre Schwägerin sind aus Oxford angereist, um sich in der kleinen Stadt am See von ihrem Verlust…

Margaretha Kopeing: Jean-Claude Juncker. Der Europäer

Cover: Margaretha Kopeing. Jean-Claude Juncker - Der Europäer. Czernin Verlag, Wien, 2014.
Czernin Verlag, Wien 2014
ISBN 9783707605082, Gebunden, 239 Seiten, 24,90 EUR
Seit vielen Jahren gestaltet und beeinflusst der Christdemokrat, von 1995 bis 2013 Premier seines Landes, europäische Entscheidungsprozesse. Seine Kandidatur bei den Europawahlen im Mai 2014 und damit…

Nadja Küchenmeister: Unter dem Wacholder. Gedichte

Cover: Nadja Küchenmeister. Unter dem Wacholder - Gedichte. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895612268, Gebunden, 109 Seiten, 18,95 EUR
"Steh auf und iss!", sagt der Engel zum Propheten Elia, als dieser sich in der Wüste unter einen Wacholder legt, um zu sterben. In den neuen Gedichten von Nadja Küchenmeister, die an den Kern einer tief…

Udo Wengst: Theodor Eschenburg. Biographie einer politischen Leitfigur 1904-1999

Cover: Udo Wengst. Theodor Eschenburg - Biographie einer politischen Leitfigur 1904-1999. Walter de Gruyter Verlag, München, 2015.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783110402896, Gebunden, 279 Seiten, 34,95 EUR
Theodor Eschenburg hat in den Jahrzehnten nach 1955 als "Wächter der Institutionen" und "Lehrer der Demokratie" große Anerkennung gefunden. Seit 2011 ist jedoch seine Tätigkeit im Dritten Reich ebenso…

Michael Zantovsky: Vaclav Havel. In der Wahrheit leben

Cover: Michael Zantovsky. Vaclav Havel - In der Wahrheit leben. Propyläen Verlag, Berlin, 2014.
Propyläen Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783549074374, Gebunden, 688 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Tschechischen von Hans Freundl. Er war Schriftsteller mit Publikationsverbot, Dissident und gefeierter Staatsmann. Er schlug sich als Taxifahrer durch, weil er nicht studieren durfte. Als Wortführer…

Slavoj Zizek: Weniger als nichts. Hegel und der Schatten des dialektischen Materialismus

Cover: Slavoj Zizek. Weniger als nichts - Hegel und der Schatten des dialektischen Materialismus. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518585993, Gebunden, 1408 Seiten, 49,95 EUR
Aus dem Englischen von Frank Born. Seit zwei Jahrhunderten operiert die westliche Philosophie im Schatten von Hegel. Es ist ein sehr langer Schatten, und jede neue Philosophengeneration ersinnt seither…

Frankfurter Rundschau

Annette Jensen/Ute Scheub: Glücksökonomie. Wer teilt, hat mehr vom Leben

Cover: Annette Jensen / Ute Scheub. Glücksökonomie - Wer teilt, hat mehr vom Leben. oekom Verlag, München, 2014.
oekom Verlag, München 2014
ISBN 9783865816610, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Forscher sind sich einig: Lebensfreude hängt immer weniger von Geld und Besitz ab. Wichtig für persönliche Glücksgefühle sind soziale Fähigkeiten wie Kooperieren, Teilen oder sich für andere einsetzen…

Neue Zürcher Zeitung

Lorenz Jäger: Beschädigte Schönheit. Eine Ästhetik des Handicaps

Cover: Lorenz Jäger. Beschädigte Schönheit - Eine Ästhetik des Handicaps. zu Klampen Verlag, Springe, 2014.
zu Klampen Verlag, Springe 2014
ISBN 9783866742321, Gebunden, 120 Seiten, 16 EUR
Vulkan, hinkender Gott der Schmiedekunst, war der Mann von Venus, der Schönsten. Während die griechische Antike Behinderungen der Hässlichkeit zurechnete und oft als Zeichen moralischer Fragwürdigkeit…

Alfred Polgar: Marlene. Bild einer berühmten Zeitgenossin

Cover: Alfred Polgar. Marlene - Bild einer berühmten Zeitgenossin. Zsolnay Verlag, Wien, 2015.
Zsolnay Verlag, Wien 2015
ISBN 9783552057210, Gebunden, 160 Seiten, 17,90 EUR
Herausgegeben von Ulrich Weinzierl. Bereits Mitte der zwanziger Jahre, bevor aus der Tingeltangel-Tänzerin der Blaue Engel und der Weltstar wurde, zählte Alfred Polgar zu den Bewunderern Marlene Dietrichs.…

Franz Schuh: Sämtliche Leidenschaften.

Cover: Franz Schuh. Sämtliche Leidenschaften. Zsolnay Verlag, Wien, 2014.
Zsolnay Verlag, Wien 2014
ISBN 9783552056947, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
"Ich will hier nur eines erzählen, nämlich wie ich Lili, die mich natürlich auch verlassen hat, eines Tages kennenlernte." Der Erzähler er heißt wie der Autor Franz Schuh ist Mitte sechzig, ein Künstler…

Süddeutsche Zeitung

Rocko Schamoni: Fünf Löcher im Himmel. Roman

Cover: Rocko Schamoni. Fünf Löcher im Himmel - Roman. Piper Verlag, München, 2014.
Piper Verlag, München 2014
ISBN 9783492056298, Gebunden, 192 Seiten, 16,99 EUR
Alles fängt damit an, dass für Paul Zech das Leben aufhört. Nach einer ziemlichen Pechsträhne landet seine bürgerliche Existenz auf dem Müll, und Paul zieht los in die norddeutsche Weite. Im Gepäck hat…

Gerhard Strate: Der Fall Mollath. Vom Versagen der Justiz und Psychiatrie

Cover: Gerhard Strate. Der Fall Mollath - Vom Versagen der Justiz und Psychiatrie. Orell Füssli Verlag, Zürich, 2014.
Orell Füssli Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783280055595, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Die deutsche Gerichtsbarkeit erfreute sich bislang höchsten Ansehens. Mit dem Fall des Gustl Mollath hat sich dies geändert. Für viele hat seine Geschichte das Vertrauen in die Rechtsstaatlichkeit deutscher…

Jürgen Trittin: Stillstand made in Germany. Ein anderes Land ist möglich!

Cover: Jürgen Trittin. Stillstand made in Germany - Ein anderes Land ist möglich!. 2014.
, Gütersloh 2014
ISBN 9783579070780, Gebunden, 255 Seiten, 19,99 EUR
Wir Deutschen wollen mehr Gerechtigkeit, mehr Klimaschutz, mehr Bildung. Wir finden zu viel Ungleichheit schlecht, halten die Verteilung des Wohlstandes für ungerecht und stehen einem ungezügelten Markt…

Olaf Wagener: Aborte im Mittelalter und der Frühen Neuzeit. Bauforschung - Archäologie - Kulturgeschichte.

Cover: Olaf Wagener (Hg.). Aborte im Mittelalter und der Frühen Neuzeit - Bauforschung - Archäologie - Kulturgeschichte.. Michael Imhof Verlag, Petersberg, 2014.
Michael Imhof Verlag, 69 2014
ISBN 9783731900931, Gebunden, 304 Seiten, 69 EUR
In 32 Beiträgen nähert sich dieser Band disziplinenübergreifend einem auf den ersten Blick scheinbar banalen und verpönten Thema an. Die Bandbreite der Beiträge reicht von der Antike bis in die Frühe…

Die Tageszeitung

Stephan Thome: Gegenspiel. Roman

Cover: Stephan Thome. Gegenspiel - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424650, Gebunden, 464 Seiten, 22,95 EUR
Maria ist achtzehn und möchte raus aus Portugal. Mitte der Siebzigerjahre bietet das Land einer jungen Frau wenig Perspektiven. Maria aber will nicht heiraten und Kinder kriegen, sie will mehr vom Leben.…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!