Bücherschau des Tages

Dieser Mann ist viele

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
14.10.2014. Die FR liest nach langer Zeit mal wieder die Gefängnisbriefe von Antonio Gramsci und staunt über seinen unaufhörlichen Drang, wissen zu wollen. Die NZZ bewundert Rainer Stach für seine sorgsame, diskrete und doch schwingende Kafka-Biografie, deren dritter Teil "Die frühen Jahre" nun vorliegt. Die FAZ sucht im "Labor der Moderne" Auswege aus der europäischen Nachkriegsarchitektur. Außerdem geht sie vor dem "Riesenstaatsmann" Winston Churchill in Habacht.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Labor der Moderne. Nachkriegsarchitektur in Europa

Cover: Labor der Moderne - Nachkriegsarchitektur in Europa. Sächsische Akademie der Künste, Dresden, 2014.
Sächsische Akademie der Künste, Dresden 2014
ISBN 9783934367234, Gebunden, 216 Seiten, 20,00 EUR
Herausgegeben von der Sächsischen Akademie der Künste. Abriss oder Weiterbauen? Vor dieser Entscheidung stehen fast alle europäischen Städte im Umgang mit den baulichen Hinterlassenschaften der Nachkriegsarchitektur.…

Stefan Berg/Günter de Bruyn: Landgang. Ein Briefwechsel

Cover: Stefan Berg / Günter de Bruyn. Landgang - Ein Briefwechsel. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100001566, Gebunden, 144 Seiten, 17,99 EUR
DDR, 1982: Auch in Ost-Berlin, Leipzig und Dresden gibt es eine Jeans und Parka tragende Generation, die aufbegehrt. Zu ihr gehört der siebzehnjährige Schüler Stefan Berg, der dem bekannten Autor Günter…

Thomas Kielinger: Winston Churchill. Der späte Held. Eine Biografie

Cover: Thomas Kielinger. Winston Churchill - Der späte Held. Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406668890, Gebunden, 400 Seiten, 24,95 EUR
Mit 43 Abbildungen. Als Winston Churchill 25 Jahre alt war, hatte er Kriege auf drei Kontinenten erlebt, fünf Bücher geschrieben und einen Sitz im britischen Unterhaus gewonnen. Mit 60 galt er politisch…

Nicole Glocke/Peter Jochen Winters: Im geheimen Krieg der Spionage. Hans-Georg Wieck (BND) und Markus Wolf (MfS). Zwei biografische Porträts

Cover: Nicole Glocke / Peter Jochen Winters. Im geheimen Krieg der Spionage - Hans-Georg Wieck (BND) und Markus Wolf (MfS). Zwei biografische Porträts. Mitteldeutscher Verlag, Halle, 2014.
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2014
ISBN 9783954622535, Gebunden, 544 Seiten, 19,95 EUR
Markus Wolf leitete 34 Jahre lang bis 1986 die MfS-Auslandsaufklärung. Hans-Georg Wieck war 1985 bis 1990 BND-Chef. Mit ihren Lebensläufen verbinden sich die unterschiedlichen Rollen der geheimen Nachrichtendienste…

Frankfurter Rundschau

Walther Rathenau im Netzwerk der Moderne.

Cover: Walther Rathenau im Netzwerk der Moderne. Walter de Gruyter Verlag, München, 2014.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783110289275, Gebunden, 322 Seiten, 89,95 EUR
Herausgegeben von Sven Brömsel, Patrick Küppers und Clemens Reichhold. Walther Rathenau war als Intellektueller, Unternehmer und Minister, als Verfasser zahlreicher Schriften und Briefe ein wichtiger…

Antonio Gramsci: Gefängnisbriefe. Band 3: Briefwechsel mit Tatjana Schucht 1931-1935

Cover: Antonio Gramsci. Gefängnisbriefe - Band 3: Briefwechsel mit Tatjana Schucht 1931-1935. Argument Verlag, Berlin, 2014.
Argument Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783886194285, Gebunden, 290 Seiten, 38,00 EUR
Herausgegeben von Ursula Apitzsch, Peter Kammerer und Aldo Natoli. Aus dem Italienischen von Leonie Schröder. Antonio Gramsci (1892 1937) zählt weltweit zu den großen politisch-philosophischen Denkern…

Neue Zürcher Zeitung

Reiner Stach: Kafka. Die frühen Jahre

Cover: Reiner Stach. Kafka - Die frühen Jahre. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100751300, Gebunden, 608 Seiten, 34,00 EUR
Nach den fulminant gefeierten ersten zwei Bänden seiner Kafka-Biografie schließt Reiner Stach sein großes Werk mit Kafkas Kindheit und Jugend, Studium und ersten Berufsjahren ab. Die Entfaltung von Kafkas…

Harald Strohm: Die Geburt des Monotheismus im alten Iran. Ahura Mazda und sein Prophet Zarathushtra

Cover: Harald Strohm. Die Geburt des Monotheismus im alten Iran - Ahura Mazda und sein Prophet Zarathushtra. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2014.
Wilhelm Fink Verlag, München 2014
ISBN 9783770556953, Gebunden, 400 Seiten, 49,90 EUR
Die Mehrzahl der damit befassten Iranisten und Indologen vertritt seit langem, dass Ahura Mazda, der von Zarathushtra um etwa 1000 vor unserer Zeitrechnung verkündete Monotheos, sich aus dem selben Gott…

Süddeutsche Zeitung

Marie Jalowicz Simon: Untergetaucht. Eine junge Frau überlebt in Berlin 1940 - 1945

Cover: Marie Jalowicz Simon. Untergetaucht - Eine junge Frau überlebt in Berlin 1940 - 1945. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783100367211, Gebunden, 416 Seiten, 22,99 EUR
Mit einem Nachwort von Hermann Simon, Sohn von Marie Jalowicz Simon, Historiker und Direktor der Stiftung Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum. Berlin 1942: Die Verhaftung durch die Gestapo steht unmittelbar…

Wolfram Wette: Ehre, wem Ehre gebührt. Täter, Widerständler und Retter (1939-1945)

Cover: Wolfram Wette. Ehre, wem Ehre gebührt - Täter, Widerständler und Retter (1939-1945). Donat Verlag, Bremen, 2014.
Donat Verlag, Bremen 2014
ISBN 9783943425307, Gebunden, 334 Seiten, 16,80 EUR
Heldentaten, wie das Verstecken von Juden etc. müssen zur Kenntnis gebracht werden. Das ist eine ethisch-politische Pflicht, die jetzt in Deutschland und von Deutschland aus erfüllt werden muss. Keine…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!