Bücherschau des Tages

Ein Literatur- und Weltretter

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
06.05.2014. In höchsten Tönen preist Hans-Ulrich Wehler in der FAZ Jörn Leonards Geschichte des Ersten Weltkriegs "Die Büchse der Pandora". Anspruchsvoll, aber faszinierend findet die FAZ zudem Klaus Mainzers Überblick über mathematische Konzepte von Euklid bis Big Data "Die Berechnung der Welt". Und die NZZ jubelt über die tollkühne Fabulierkunst, die Georgi Gospodinov in der "Physik der Schwermut" an den Tag legt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Denis Diderot: Jacques der Fatalist und sein Herr. Roman

Cover: Denis Diderot. Jacques der Fatalist und sein Herr - Roman. Matthes und Seitz, Berlin, 2013.
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882210583, Gebunden, 428 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Denis Diderot, der vielleicht klügste, sicher aber heiterste und menschlichste der französischen Aufklärer, schenkte uns mit seinem Roman Jacques der…

Elke Fröhlich: Der Zweite Weltkrieg. Eine kurze Geschichte

Cover: Elke Fröhlich. Der Zweite Weltkrieg - Eine kurze Geschichte. Reclam Verlag, Stuttgart, 2014.
Reclam Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783150109359, Gebunden, 278 Seiten, 19,95 EUR
Kein Krieg hat die Welt so erschüttert und umgestaltet wie der Zweite Weltkrieg. Er war der letzte deutsche Krieg im umfassenden Sinn des Worts. Die Geschichtsschreibung hat auch in Jahrzehnten nicht…

Jörn Leonhard: Die Büchse der Pandora. Geschichte des Ersten Weltkriegs

Cover: Jörn Leonhard. Die Büchse der Pandora - Geschichte des Ersten Weltkriegs. C.H. Beck Verlag, München, 2014.
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406661914, Gebunden, 1157 Seiten, 38,00 EUR
Jörn Leonhards Synthese zeigt, wie die Welt in den Krieg hineinging und wie sie aus ihm als eine völlig andere wieder herauskam. Sie nimmt nicht nur die Staaten und Nationen in den Blick, sondern auch…

Klaus Mainzer: Die Berechnung der Welt. Von der Weltformel zu Big Data

Cover: Klaus Mainzer. Die Berechnung der Welt - Von der Weltformel zu Big Data. C.H. Beck Verlag, München, 2014.
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406661303, Gebunden, 352 Seiten, 24,95 EUR
Big Data verändert alles. Spätestens seit den Enthüllungen Edward Snowdens ist klar: Eine unersättliche Überwachungsmaschinerie hat uns im Griff. Gewaltige unstrukturierte Datenmengen, die unser Leben…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Georgi Gospodinov: Physik der Schwermut. Roman

Cover: Georgi Gospodinov. Physik der Schwermut - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2014.
Droschl Verlag, Graz 2014
ISBN 9783854208495, Gebunden, 336 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Bulgarischen von Alexander Sitzmann. Der Erzähler von Georgi Gospodinovs zweitem Roman leidet an übergroßer Empathie: er kann und muss sich in alles und jeden einfühlen und erlebt dann, was diese…

Ilma Rakusa: Einsamkeit mit rollendem 'r'. Erzählungen

Cover: Ilma Rakusa. Einsamkeit mit rollendem 'r' - Erzählungen. Droschl Verlag, Graz, 2014.
Droschl Verlag, Graz 2014
ISBN 9783854209539, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Da ist die aus Russland nach Berlin gekommene Marja, eine passionierte Köchin, die in der Fremde erst von den Gräueln der sowjetischen Geschichte der Dreißiger Jahre erfährt; da ist Katica aus der ungarischen…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!