Bücherschau des Tages

Genuss und Abenteuer

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
14.12.2013. Die FR schwärmt vom "Wunderzeichenbuch", das grandiose Renaissance-Bilder zu Sintfluten, Feuersbrünsten und unerklärlichen Himmelserscheinungen versammelt. Die SZ stürzt sich mit Freude in Klaus Theweleits Gedankenstrom "Pocahonats II". Die FAZ empfiehlt sehr nachdrücklich Karim El-Gawharys Reportageband "Frauenpower auf Arabisch" und lobt auch noch einmal Joanna Bators Roman "Wolkenfern". Die taz liest John Stuart Mill als einen Verteiger des Sozialstaats.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Joanna Bator: Wolkenfern. Roman

Cover: Joanna Bator. Wolkenfern - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518424056, Gebunden, 499 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Polnischen von Esther Kinsky. Hineingewoben in diese weibliche Odyssee ist die Geschichte Grazynkas, die vor dem Krieg als Findelkind von einem Frauenpaar, den "Teetanten", aufgezogen wird. Als…

Karim El-Gawhary: Frauenpower auf Arabisch. Jenseits von Klischee und Kopftuchdebatte

Cover: Karim El-Gawhary. Frauenpower auf Arabisch - Jenseits von Klischee und Kopftuchdebatte. Kremayr und Scheriau Verlag, Wien, 2013.
Kremayr und Scheriau Verlag, Wien 2013
ISBN 9783218008792, Gebunden, 203 Seiten, 22,00 EUR
Ohnmächtige, wehrlose graue Mäuse - das ist oft das Bild, das der Westen von arabischen Frauen hat. Meist wird über sie, selten mit ihnen geredet. Nun kommen Araberinnen selbst zu Wort, lassen ihr Leben…

Michael Stavaric: Königreich der Schatten. Roman

Cover: Michael Stavaric. Königreich der Schatten - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406653896, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Zwei Stimmen, eine Berufung: die junge Wienerin Rosi Schmieg verschlägt es auf der Suche nach ihrer Bestimmung nach Leipzig, wo sie das Fleischerhandwerk erlernt, denn an die "Fleischerei Schlingel" hat…

Frankfurter Rundschau

Till-Holger Borchert/Joshua P. Waterman: Das Wunderzeichenbuch. Deutsch - Englisch - Französisch

Cover: Till-Holger Borchert (Hg.) / Joshua P. Waterman (Hg.). Das Wunderzeichenbuch - Deutsch - Englisch - Französisch. Taschen Verlag, Köln, 2013.
Taschen Verlag, Köln 2013
ISBN 9783836542852, Gebunden, 568 Seiten, 99,99 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Dieses erst vor wenigen Jahren aufgetauchte Wunderzeichenbuch, das sich seit kurzem in amerikanischem Privatbesitz befindet, ist eine der spektakulärsten Neuentdeckungen auf…

Neue Zürcher Zeitung

Milo De Angelis: Alphabet des Augenblicks. Gedichte

Cover: Milo De Angelis. Alphabet des Augenblicks - Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243217, Gebunden, 192 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Italienischen von Piero Salabé. Milo De Angelis ist eine der großen Stimmen der zeitgenössischen Lyrik in Italien. Illusionslos und melancholisch erzählt er voller Demut vom einfachen Leben in…

Khaled Hosseini: Traumsammler. Roman

Cover: Khaled Hosseini. Traumsammler - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100329103, Gebunden, 443 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henning Ahrens. In "Traumsammler" erzählt Khaled Hosseini die bewegende Geschichte zweier Geschwister aus einem kleinen afghanischen Dorf. Pari ist drei Jahre alt, ihr Bruder…

Viktor Jerofejew: Die Akimuden. Roman

Cover: Viktor Jerofejew. Die Akimuden - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2013.
Hanser Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783446243705, Gebunden, 464 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Russischen von Beate Rausch. Moskau. Eröffnet wird die Botschaft eines Landes, das man auf der Weltkarte vergeblich sucht. Der Name des geheimnisvollen Landes: die Akimuden. Die Beziehungen zwischen…

Süddeutsche Zeitung

Ann Cotten: Der schaudernde Fächer. Erzählungen

Cover: Ann Cotten. Der schaudernde Fächer - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423899, Gebunden, 251 Seiten, 21,95 EUR
Der Hof einer japanischen Universität, ein abgelegenes Dorf in der Ukraine, Berliner Clubs, ein Bus, der sich seinen Weg durch die nächtliche algerische Wüste sucht das sind nur ein paar der Orte, an…

Klaus Theweleit: Pocahontas II. Buch der Königstöchter. Von Göttermännern und Menschenfrauen

Cover: Klaus Theweleit. Pocahontas II - Buch der Königstöchter. Von Göttermännern und Menschenfrauen. Stroemfeld Verlag, Frankfurt/Main und Basel, 2013.
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783878777526, Gebunden, 736 Seiten, 38,00 EUR
Am Anfang war die Einwanderung. Am Anfang von was? Am Anfang von dem, was wir heute "Europa" nennen. So ca. 2000 Jahre v. u. Z. (-2000) wandern verstärkt und in mehreren "Wellen" Indogermanen von Nordosten…

Die Tageszeitung

Brigitte Kronauer: Gewäsch und Gewimmel. Roman

Cover: Brigitte Kronauer. Gewäsch und Gewimmel - Roman. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2013.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608980066, Gebunden, 615 Seiten, 26,95 EUR
Im Wartezimmer der mitfühlenden Krankentherapeutin Elsa hinterlassen alle ihre unsichtbaren Spuren: Ob jung oder alt, reich oder arm, deprimiert oder verliebt, hier kreuzen sich Lebensgeschichten, Sehnsüchte…

Dennis Lehane: In der Nacht. Roman

Cover: Dennis Lehane. In der Nacht - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2013.
Diogenes Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783257068726, Gebunden, 592 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sky Nonhoff. "Und plötzlich kam ihm der Gedanke, dass alles Bemerkenswerte in seinem Leben - im positiven wie im negativen Sinne - seinen Anfang an jenem Morgen genommen hatte,…

John Stuart Mill: Betrachtungen über die Repräsentativregierung.

Cover: John Stuart Mill. Betrachtungen über die Repräsentativregierung. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518296677, Kartoniert, 336 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Hannelore Irle-Dietrich. Die anhaltende Diskussion um die "Krise des Parlamentarismus" zeigt, dass die normative Begründung und systematische Bestimmung von Parlamentsfunktionen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!