Bücherschau des Tages

Die Rolle des Papiers

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
05.11.2013. Die taz taucht mit Tim Bonyhadys Familiengeschichte "Wohllebengasse" in die Wiener Kunstwelt zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Die NZZ arbeitet sich mit Brigitte Kronauers "Gewäsch und Gewimmel" durch einen riesigen Zettelkasten. Die FAZ lässt sich von Anne Bohnenkamp Plädoyer für ein Museum der Romantik umwerben Und die SZ honoriert Kim Christian Priemels und Alexa Stillers Studie "NMT" zu den Nürnberger Militärtribunalen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anne Bohnenkamp: Es geht um Poesie. Schönste Texte der deutschen Romantik

Cover: Anne Bohnenkamp (Hg.). Es geht um Poesie - Schönste Texte der deutschen Romantik. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783596198573, Kartoniert, 192 Seiten, 8,00 EUR
Es geht um Poesie: In Frankfurt am Main entsteht ein Museum für die Deutsche Romantik. Die vorliegende Textsammlung ist gleichzeitig ein Brevier dieser Epoche und ein Plädoyer für das neue Museum. Keine…

Stephanie Hauschild: Skriptorium. Die mittelalterliche Buchwerkstatt

Cover: Stephanie Hauschild. Skriptorium - Die mittelalterliche Buchwerkstatt. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2013.
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2013
ISBN 9783805346061, Gebunden, 144 Seiten, 24,99 EUR
Bücher gehörten zu den künstlerisch wertvollsten und schönsten Werken des Mittelalters. Wissenschaftlich interessant ist der stetige Wandel, dem ihre Herstellung und Funktion im Laufe vieler Jahrhunderte…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Brigitte Kronauer: Gewäsch und Gewimmel. Roman

Cover: Brigitte Kronauer. Gewäsch und Gewimmel - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2013.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608980066, Gebunden, 615 Seiten, 26,95 EUR
Im Wartezimmer der mitfühlenden Krankentherapeutin Elsa hinterlassen alle ihre unsichtbaren Spuren: Ob jung oder alt, reich oder arm, deprimiert oder verliebt, hier kreuzen sich Lebensgeschichten, Sehnsüchte…

Florian Hertweck/Sebastien Marot: Die Stadt in der Stadt. Berlin: ein grünes Archipel

Cover: Florian Hertweck (Hg.) / Sebastien Marot. Die Stadt in der Stadt - Berlin: ein grünes Archipel. Lars Müller Verlag, 2013.
Lars Müller Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783037783252, Kartoniert, 174 Seiten, 40,00 EUR
Mit dem Manifest "Die Stadt in der Stadt Berlin: ein grünes Archipel" legten Oswald Mathias Ungers und seine Kollegen von der Cornell University 1977 die ersten Konzepte und Denkmodelle zur schrumpfenden…

Süddeutsche Zeitung

Roddy Doyle: Die Rückkehr des Henry Smart. Roman

Cover: Roddy Doyle. Die Rückkehr des Henry Smart - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243293, Gebunden, 382 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Henry Smart kehrt 1951 nach langjährigem Exil in den USA in seine Heimat Irland zurück. Der berühmte Hollywood-Regisseur John Ford will das Leben des einstigen…

Kim Christian Priemel/Alexa Stiller: NMT. Die Nürnberger Militärtribunale zwischen Geschichte, Gerechtigkeit und Rechtschöpfung

Cover: Kim Christian Priemel / Alexa Stiller. NMT - Die Nürnberger Militärtribunale zwischen Geschichte, Gerechtigkeit und Rechtschöpfung. Hamburger Edition, Hamburg, 2013.
Hamburger Edition, Hamburg 2013
ISBN 9783868542608, Gebunden, 928 Seiten, 49,00 EUR
Die zwölf Verfahren vor dem Nürnberger Militärtribunal (NMT), in denen amerikanische Ankläger zwischen 1946 und 1949 die Funktionseliten aus Militär, Bürokratie, Partei und Wirtschaft des "Dritten Reiches"…

Die Tageszeitung

Tim Bonyhady: Wohllebengasse. Die Geschichte meiner Wiener Familie

Cover: Tim Bonyhady. Wohllebengasse - Die Geschichte meiner Wiener Familie. Zsolnay Verlag, Wien, 2013.
Zsolnay Verlag, Wien 2013
ISBN 9783552056480, Gebunden, 448 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer. Am 12. November 1938 - auf den Straßen lagen noch die Scherben der Pogromnacht - verließen Gretl Gallia, ihre Tochter Annelore und ihre Schwester Käthe ihre…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!