Bücherschau des Tages

Sound der Pharmaindustrie

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.09.2013. Die Zeit feiert Marion Poschmann und ihren bedrückenden, aber auch wunderbar lyrischen Roman "Die Sonnenposition". Außerdem hat sie schon Robert Wilsons neuen Krimi "Stirb für mich" gelesen. Einen Liberalismus wie den von Judith N. Shklar lässt sich sogar die SZ gern gefallen. Grandiose Tristesse erlebt die FAZ in Tanja Maljartschuks ukrainischem Roman "Biografie eines zufälligen Wunders". Gut gefallen hat ihr auch Lena Goreliks "Listensammlerin".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Alina Bronsky: Nenn mich einfach Superheld. Roman

Cover: Alina Bronsky. Nenn mich einfach Superheld - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2013.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2013
ISBN 9783462044621, Gebunden, 270 Seiten, 21,90 EUR
In Alina Bronskys drittem Roman geht es erneut so rasant zu, dass man nicht weiß, ob man gerade lachen oder weinen soll. Ihr jugendlicher Held hat eine Kampfhund-Attacke auf sein Gesicht hinter sich,…

Lena Gorelik: Die Listensammlerin. Roman

Cover: Lena Gorelik. Die Listensammlerin - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2013.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783871346064, Gebunden, 350 Seiten, 24,95 EUR
Oft weiß Sofia nicht aus noch ein: An das Dasein als Mutter hat sie sich noch nicht gewöhnt, ihre kleine Tochter wird bald am Herzen operiert, Sofias überfürsorgliche Mutter ist mehr Last als Hilfe, und…

Roman Graf: Niedergang. Roman

Cover: Roman Graf. Niedergang - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2013.
Albrecht Knaus Verlag, München 2013
ISBN 9783813505665, Gebunden, 205 Seiten, 17,99 EUR
Ein junges Paar bricht zu einer Tour in die Schweizer Berge auf. André und Louise wollen hoch hinauf und scheinen für ihr Abenteuer gut gerüstet. Doch je näher sie dem Gipfel kommen, desto mehr entfernen…

Tanja Maljartschuk: Biografie eines zufälligen Wunders. Roman

Cover: Tanja Maljartschuk. Biografie eines zufälligen Wunders - Roman. Residenz Verlag, Salzburg, 2013.
Residenz Verlag, Salzburg 2013
ISBN 9783701716128, Gebunden, 270 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Ukrainischen übersetzt von Anna Kauk. Die Welt, in der Lena heranwächst, ist geprägt von Willkür und Gewalt, doch das Mädchen setzt sich zur Wehr mit Witz, Eigensinn und einer gehörigen Portion…

Hartmut Rosa: Beschleunigung und Entfremdung. Entwurf einer kritischen Theorie spätmoderner Zeitlichkeit

Cover: Hartmut Rosa. Beschleunigung und Entfremdung - Entwurf einer kritischen Theorie spätmoderner Zeitlichkeit. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518585962, Taschenbuch, 154 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Robin Celikates. In seinem neuen Essay legt Hartmut Rosa dar, wie eine kritische Gesellschaftstheorie verfasst sein muss, die den Zusammenhang von Beschleunigung und Entfremdung…

Frankfurter Rundschau

Killen McNeill: Am Schattenufer. Roman

Cover: Killen McNeill. Am Schattenufer - Roman. Ars vivendi Verlag, Cadolzburg, 2013.
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2013
ISBN 9783869131931, Gebunden, 334 Seiten, 18,90 EUR
Die Bundesrepublik in den 70er-Jahren: John Dalzell und Teresa Cassidy haben Nordirland für ein Auslandssemester den Rücken gekehrt. Fernab ihres von Gewalt gebeutelten Herkunftslandes genießen sie das…

Neue Zürcher Zeitung

Elfriede Jelinek: Rein Gold. Ein Bühnenessay

Cover: Elfriede Jelinek. Rein Gold - Ein Bühnenessay. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498033392, Gebunden, 224 Seiten, 19,95 EUR
Ausgehend vom großen Dialog zwischen Göttervater Wotan und seiner Lieblingstochter Brünnhilde im 3. Akt der "Walküre", rollt Elfriede Jelinek die Geschehnisse in Richard Wagners monumentalem "Ring" -…

Süddeutsche Zeitung

Judith N. Shklar: Der Liberalismus der Furcht.

Cover: Judith N. Shklar. Der Liberalismus der Furcht. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2013.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783882219791, Kartoniert, 174 Seiten, 14,80 EUR
Im englischsprachigen Raum längst ein Klassiker der politischen Philosophie und ein Schlüsseltext der Liberalismustheorie, ist Judith Shklars "Liberalismus der Furcht" der Entwurf einer Theorie des Liberalismus,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Georg Klein: Die Zukunft des Mars. Roman

Cover: Georg Klein. Die Zukunft des Mars - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498035341, Gebunden, 384 Seiten, 22,95 EUR
Die Mars-Kolonisten brauchen keine Atemgeräte mehr. Der Kontakt zur Mutterzivilisation und ihrer einstigen Hochtechnologie ist längst abgerissen. Sie, die Nachfahren der ersten Siedler, leben in einer…

Martin Mittelmeier: Adorno in Neapel. Wie sich eine Sehnsuchtslandschaft in Philosophie verwandelt

Cover: Martin Mittelmeier. Adorno in Neapel - Wie sich eine Sehnsuchtslandschaft in Philosophie verwandelt. Siedler Verlag, München, 2013.
Siedler Verlag, München 2013
ISBN 9783827500311, Gebunden, 304 Seiten, 22,99 EUR
In den 1920er Jahren wird der Golf von Neapel von einer Vielzahl illustrer Gäste bevölkert. Unter den Revolutionären, Künstlern und Sinnsuchern sind auch vier Geistesarbeiter, die sich allesamt an sensiblen…

Marion Poschmann: Die Sonnenposition. Roman

Cover: Marion Poschmann. Die Sonnenposition - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518424018, Gebunden, 337 Seiten, 19,95 EUR
Der rundliche Rheinländer Altfried Janich findet nach der Wiedervereinigung eine Stelle im "Ostschloss", einem heruntergekommenen Barockbau, der neuerdings eine psychiatrische Anstalt beherbergt. Hier…

Robert Wilson: Stirb für mich. Roman

Cover: Robert Wilson. Stirb für mich - Roman. Page und Turner Verlag, München, 2013.
Page und Turner Verlag, München 2013
ISBN 9783442204229, Kartoniert, 542 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem Englischen von Kristian Lutze. Alyshia D'Cruz, die Tochter des indischen Großindustriellen Frank D'Cruz, verbringt einen ausgelassenen Abend mit Freunden in einem angesagten Londoner Club. Der…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!