Bücherschau des Tages

Die Unvernunft der Christentümer

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.08.2013. Die SZ liest Peer Meters und Gerda Raidts Comic "Böse Geister" über eine spießige Kindheit als subtile Horrogeschichte. Sehr empfehlen kann sie auch noch mal Abbas Khiders Roman "Brief in die Auberginenrepublik". Die FAZ will Kurt Flaschs philosophisch-kritische Schrift "Warum ich kein Christ bin" theologisch nicht gelten lassen. Und auch Jakob Augsteins politischer Aufruf zur "Sabotage" lockt sie nicht hinterm Bauzaun hervor.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Demokratie ohne Wähler?. Neue Herausforderungen der politischen Partizipation

Cover: Demokratie ohne Wähler? - Neue Herausforderungen der politischen Partizipation. Dietz Verlag, Bonn, 2013.
Dietz Verlag, Bonn 2013
ISBN 9783801204396, Kartoniert, 205 Seiten, 18,00 EUR
Von Frank Decker, Marcel Lewandowsky und Marcel Solar. Die Unzufriedenheit mit den Institutionen der Demokratie wächst. Die Wahlbeteiligung geht auf allen Ebenen zurück, die etablierten Parteien verlieren…

Jakob Augstein: Sabotage. Warum wir uns zwischen Demokratie und Kapitalismus entscheiden müssen

Cover: Jakob Augstein. Sabotage - Warum wir uns zwischen Demokratie und Kapitalismus entscheiden müssen. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243484, Gebunden, 299 Seiten, 18,90 EUR
Was lernen wir aus der Geschichte? Bekanntlich nicht viel. Aber diese Lehre von Weimar sollten wir bedenken: Die vernachlässigte Republik ist in Gefahr. In der Finanzkrise haben wir, auch in Deutschland,…

Kurt Flasch: Warum ich kein Christ bin. Bericht und Argumentation

Cover: Kurt Flasch. Warum ich kein Christ bin - Bericht und Argumentation. C.H. Beck Verlag, München, 2013.
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406652844, Gebunden, 280 Seiten, 19,95 EUR
Heute fragen sich viele Menschen, ob sie noch Christen sind. Andere wollen es wieder werden und suchen nach Wegen. Kurt Flasch erzählt - ausgehend von seiner Herkunft aus einer liberal-katholischen, kulturell…

Francisco Goldman: Sag ihren Namen. Roman

Cover: Francisco Goldman. Sag ihren Namen - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498025212, Gebunden, 464 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Spanischen von Roberto de Hollanda. In Oaxaca an der mexikanischen Pazifikküste überredet Aura ihren Mann zum Wellenreiten, obwohl er lieber am Strand liegen und lesen möchte. Er läuft mit ihr…

Gregor Gysi: Wie weiter?. Nachdenken über Deutschland

Cover: Gregor Gysi. Wie weiter? - Nachdenken über Deutschland. Das Neue Berlin Verlag, Berlin, 2013.
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783360021649, Kartoniert, 192 Seiten, 12,99 EUR
as Land steckt in der Krise. Seine Parteien auch. Im Chinesischen besteht das Wort "Krise" aus zwei Schriftzeichen. Das eine heißt "Gefahr", das andere "Chance". Der notorische Optimist Gregor Gysi glaubt…

Frank Stauss: Höllenritt Wahlkampf. Ein Insider-Bericht

Cover: Frank Stauss. Höllenritt Wahlkampf - Ein Insider-Bericht. dtv, München, 2013.
dtv, München 2013
ISBN 9783423249867, Gebunden, 200 Seiten, 12,90 EUR
Frank Stauss hat in zwei Jahrzehnten über zwanzig Wahlkämpfe im In- und Ausland begleitet und gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Werbern. Schonungslos gewährt der Autor einen einmaligen Blick hinter…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Abbas Khider: Brief in die Auberginenrepublik. Roman

Cover: Abbas Khider. Brief in die Auberginenrepublik - Roman. Edition Nautilus, Hamburg, 2013.
Edition Nautilus, Hamburg 2013
ISBN 9783894017705, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Oktober 1999 im Irak herrscht Saddam Hussein, in Libyen Gaddafi, in Ägypten Mubarak, in Syrien Hafiz al-Assad und in Jordanien König Abdullah II bin Hussein. Die arabische Facebook und Twitter-Revolution…

Peer Meter/Gerda Raidt: Böse Geister.

Cover: Peer Meter / Gerda Raidt. Böse Geister. Reprodukt Verlag, Berlin, 2013.
Reprodukt Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783943143423, Kartoniert, 104 Seiten, 20,00 EUR
Als der sechzigjährige Harry Wallmann erfährt, dass das Stadtviertel seiner Jugend vor dem Abriss steht, macht er sich auf den Weg zu seinem Elternhaus. Doch was als Abschiednehmen geplant ist, gerät…

Ronaldo Wrobel: Hannahs Briefe. Roman

Cover: Ronaldo Wrobel. Hannahs Briefe - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2013.
Aufbau Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783351035242, Gebunden, 328 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Portugiesischen von Nicolai von Scheder-Schreiner. Rio de Janeiro am Vorabend des Zweiten Weltkriegs: Nach der gescheiterten Revolte von 1935 eröffnet das Vargas-Regime eine Hexenjagd auf Kommunisten.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!