Bücherschau des Tages

Unglücklichsein als Lebensform

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
19.04.2013. Bei der Lektüre des nach sechzig Jahren erstmals veröffentlichten Romans "Claraboia" stellt die FR erfreut fest: der junge José Saramago ist ganz der alte. Catherynne M. Valentes "Wundersame Geschichte von September, die sich ein Schiff baute und das Feenland umsegelte" hält auch für Fantasy-erfahrene Leser noch Überraschungen bereit, staunt die SZ.  Die FAZ ist tief beeindruckt von Claire Keegans Erzählung "Das dritte Licht".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Claire Keegan: Das dritte Licht. Erzählung

Cover: Claire Keegan. Das dritte Licht - Erzählung. Steidl Verlag, Göttingen, 2013.
Steidl Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783869306094, Gebunden, 96 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser. An einem heißen Sommertag, gleich nach der Frühmesse, liefert ein Vater seine kleine Tochter bei entfernten Verwandten auf einer Farm im tiefsten Wexford ab.…

Eberhard Rathgeb: Kein Paar wie wir. Roman

Cover: Eberhard Rathgeb. Kein Paar wie wir - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446241312, Gebunden, 192 Seiten, 17,90 EUR
Die ungewöhnliche Geschichte einer lebenslangen Liebe: Die Schwestern Ruth und Vika sind ein unzertrennliches Paar. Sie haben keine Männer, keine Kinder und sie sind glücklich. Vor Hitlers Machtübernahme…

Frankfurter Rundschau

Jose Saramago: Claraboia oder Wo das Licht einfällt. Roman

Cover: Jose Saramago. Claraboia oder Wo das Licht einfällt - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2013.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455404395, Gebunden, 336 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Portugiesischen von Karin von Schweder-Schreiner. Eine Sensation aus dem Nachlass des Nobelpreisträgers: Jahrzehntelang galt Saramagos 1953 vollendeter Roman "Claraboia" als verschollen. Nun wurde…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Wassili Golowanow: Die Insel oder Rechtfertigung des sinnlosen Reisens. Roman

Cover: Wassili Golowanow. Die Insel oder Rechtfertigung des sinnlosen Reisens - Roman. Matthes und Seitz, Berlin, 2012.
Matthes und Seitz, Berlin 2012
ISBN 9783882219944, Gebunden, 600 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Russischen von Eveline Passet. Mit unerhörter Intensität beschreibt der Journalist und Schriftsteller Wassili Golowanow seine Reisen auf die Insel Kolgujew, in der östlichen Barentssee. Er entwirft…

Tony Judt/Timothy Snyder: Nachdenken über das 20. Jahrhundert.

Cover: Tony Judt / Timothy Snyder. Nachdenken über das 20. Jahrhundert. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446241398, Gebunden, 416 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Das 20. Jahrhundert war das Zeitalter der politischen Visionen. Die unversöhnlichen Konflikte zwischen Kommunismus, Liberalismus und Faschismus hinterließen auch…

Rainer Merkel: Bo. Roman

Cover: Rainer Merkel. Bo - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783100484444, Gebunden, 688 Seiten, 22,99 EUR
Eigentlich sollte Benjamin von seinem Vater abgeholt werden. Aber stattdessen steht der Dreizehnjährige mitten in der Nacht allein am Flughafen von Monrovia. Ohne Pass und Gepäck, aber mit einem fremden…

Catherynne M. Valente: Die wundersame Geschichte von September, die sich ein Schiff baute und das Feenland umsegelte.

Cover: Catherynne M. Valente. Die wundersame Geschichte von September, die sich ein Schiff baute und das Feenland umsegelte. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783499216329, Gebunden, 320 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Englischen von Sylke Hachmeister. Mit Illustrationen von Ana Juan. Die 12-jährige September führt ein schrecklich langweiliges Leben in Nebraska, wo sie den lieben langen Tag nur gelb-rosa Teetassen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!