Bücherschau des Tages

Trauer über die vergessenen Nilpferde

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
12.09.2012. An Bernd Eichingers erfülltes Leben reicht keiner seiner Filme heran, stellt die FAZ bei der Lektüre seiner von Katja Eichinger verfassten Biografie fest. Die FR freut sich angesichts des ersten Bands von Jan Rohls' "Ideengeschichte des Christentums" über einen Meilenstein der Geisteswissenschaft. Außerdem lässt sie sich von Beqe Cufaj in die entmutigende Welt von UN-Aufbauhelfern im Kosovo entführen. Die NZZ wundert sich über unschweizerischen Furor in den poetischen Tagebucheinträgen des Schweizer Autors Hanjörg Schneider und liest mit Interesse Christina von Brauns Kulturgeschichte des Geldes. Die SZ lässt sich derweil von drei Wirtschaftsprofessoren versichern: "Geld macht doch glücklich".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Philippe Claudel: Die Untersuchung. Roman

Cover: Philippe Claudel. Die Untersuchung - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2012.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783463406176, Gebunden, 222 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Französischen von Ina Kronenberger. Der Ermittler kommt in eine namenlose Stadt. Er soll in einem großen Unternehmen die auffällig zahlreichen Selbstmorde von Angestellten untersuchen. Von Beginn…

Katja Eichinger: BE. Die Biografie

Cover: Katja Eichinger. BE - Die Biografie. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2012.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783455502534, Gebunden, 576 Seiten, 24,99 EUR
Zwei Monate nach dem Tod Bernd Eichingers im Januar 2011 begann Katja Eichinger, das Leben ihres Mannes aufzuschreiben: eine schwierige Kindheit im Internat, die Filmhochschule in München, Erfolge in…

Frankfurter Rundschau

Beqe Cufaj: projekt@party. Roman

Cover: Beqe Cufaj. projekt@party - Roman. Secession Verlag, Zürich, 2012.
Secession Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783905951172, Gebunden, 160 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Albanischen von Joachim Röhm. Empathie, Wiederaufbau nach dem Krieg, Partys und Projekte. Beißt sich dies? Nach "Der Glanz der Fremde" Beqë Cufajs zweiter Roman: Eine Geschichte, die Geschichten…

Jan Rohls: Offenbarung, Vernunft und Religion. Ideengeschichte des Christentums Band I

Cover: Jan Rohls. Offenbarung, Vernunft und Religion - Ideengeschichte des Christentums Band I. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2012.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2012
ISBN 9783161510120, Broschiert, 1116 Seiten, 59,00 EUR
Jan Rohls stellt den Ideenkomplex Offenbarung, Vernunft und Religion an den Anfang seiner Ideengeschichte des Christentums. Er geht zurück in die Antike, in der die christliche Theologie sich als die…

Neue Zürcher Zeitung

Stefan Merrill Block: Aufziehendes Gewitter. Roman

Cover: Stefan Merrill Block. Aufziehendes Gewitter - Roman. Piper Verlag, München, 2012.
Piper Verlag, München 2012
ISBN 9783492054539, Gebunden, 384 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Dirk van Gunsteren. Boston, 1962: Frederick wacht mit einem schlimmen Kater im Irrenhaus auf. Nur langsam fällt ihm wieder ein, was passiert ist. Er wurde verhaftet, weil er ältere…

Christina von Braun: Der Preis des Geldes. Eine Kulturgeschichte

Cover: Christina von Braun. Der Preis des Geldes - Eine Kulturgeschichte. Aufbau Verlag, Berlin, 2012.
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351027100, Gebunden, 510 Seiten, 34,00 EUR
Seit seiner Entstehung hat das Geld einen immer höheren Abstraktionsgrad erreicht: von der Münze über Schuldverschreibungen, Papiergeld bis zum elektronischen Geld. Inzwischen ist der größte Teil des…

Hansjörg Schneider: Nilpferde unter dem Haus. Erinnerungen, Träume

Cover: Hansjörg Schneider. Nilpferde unter dem Haus - Erinnerungen, Träume. Diogenes Verlag, Zürich, 2012.
Diogenes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783257068078, Gebunden, 220 Seiten, 21,90 EUR
Das Tagebuch eines Schriftstellers, der sich die Fähigkeit zu staunen bewahrt hat: über den Weg, den er zurückgelegt hat, über die Schönheit der Natur und die Unzulänglichkeit der Menschen, über den neuen…

Süddeutsche Zeitung

Geld macht doch glücklich. Wo die ökonomische Glücksforschung irrt

Cover: Geld macht doch glücklich - Wo die ökonomische Glücksforschung irrt. Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart, 2012.
Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783791031941, Gebunden, 214 Seiten, 29,95 EUR
Von Joachim Weimann, Andreas Knabe und Ronnie Schöb. Kritischer Blick auf die Glücksforschung. Steigende Einkommen haben uns in den letzten Jahrzehnten nicht zufriedener gestimmt, so die Diagnose der…

Philippe Grimbert: Ein besonderer Junge. Roman

Cover: Philippe Grimbert. Ein besonderer Junge - Roman. dtv, München, 2012.
dtv, München 2012
ISBN 9783423249218, Taschenbuch, 180 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Paris, Anfang der siebziger Jahre. Louis, ein Außenseiter und Träumer, entdeckt an der Universität eine Anzeige: Gesucht wird ein Student für die…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!