Bücherschau des Tages

Halbherzig glotzend

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
04.08.2012. FAZ und taz feiern Norbert Zähringers hintersinnigen Roman "Bis zum Ende der Welt", der die Revolutionen für die Literatur rettet. Fasziniert liest die FAZ auch Sibylle Bergs Roman "Vielen Dank für das Leben", der einen Hermaphroditen in die Welt der Gemeinen, Hässlichen und Schmutzigen schickt. Die NZZ empfiehlt Miklos Vajdas ungarischen Familienroman "Mutterbild in amerikanischem Rahmen". Und die SZ freut sich über Marc-Antoine Mathieus geglücktes Comic-Experiment "Drei Sekunden".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sibylle Berg: Vielen Dank für das Leben. Roman

Cover: Sibylle Berg. Vielen Dank für das Leben - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446239708, Gebunden, 400 Seiten, 21,90 EUR
Toto ist ein Wunder. Ein Waisenkind ohne klares Geschlecht. Zu dick, zu groß, im Suff gezeugt. Der Vater schon vor der Geburt abgehauen, die Mutter bald danach. Und doch bleibt Toto wie unberührt. Im…

Lorenz Engell: Fernsehtheorie zur Einführung.

Cover: Lorenz Engell. Fernsehtheorie zur Einführung. Junius Verlag, Hamburg, 2012.
Junius Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783885066927, Kartoniert, 255 Seiten, 15,90 EUR
Das Fernsehen ist das mit großem Abstand wirksamste und wichtigste Medium der letzten sechzig Jahre. Unser Wissen über dieses Medium des schaltbaren Bilds ist demgegenüber allerdings punktuell und vorläufig…

Edlef Köppen: Heeresbericht. Hörspiel. 12 CDs

Cover: Edlef Köppen. Heeresbericht - Hörspiel. 12 CDs. Edition Apollon, Königs Wusterhausen, 2012.
Edition Apollon, Königs Wusterhausen 2012
ISBN 9783941940116, CD, 39,90 EUR
12 CDs mit 880 Minuten Laufzeit. Regie: Karmers. Gesprochen von Dieter-Thomas Heck, Uwe Friedrichsen und Marc Bator. Mit der Begeisterung seiner Zeitgenossen zieht der Student Adolf Reisinger 1914 in…

Norbert Zähringer: Bis zum Ende der Welt. Roman

Cover: Norbert Zähringer. Bis zum Ende der Welt - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2012.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498076689, Gebunden, 270 Seiten, 19,95 EUR
Die Studentin Anna aus Kiew, nach dem Tod ihrer Großmutter ohne familiären Halt, wendet sich an eine internationale Partnerschaftsagentur und lässt sich an einen älteren Deutschen vermitteln, Gerhard…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Albrecht Beutel: Gerhard Ebeling. Eine Biografie

Cover: Albrecht Beutel. Gerhard Ebeling - Eine Biografie. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2012.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2012
ISBN 9783161504471, Gebunden, 520 Seiten, 49,00 EUR
Gerhard Ebeling (1912-2001) hat die deutschsprachige evangelische Theologie nach 1945 maßgeblich gestaltet. Als führender Lutherforscher, Hermeneutiker, Dogmatiker und Fundamentaltheologe, dazu als einflussreicher…

Nina Bußmann: Große Ferien. Roman

Cover: Nina Bußmann. Große Ferien - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422786, Gebunden, 200 Seiten, 17,95 EUR
Bereits seit Monaten unterrichtet Schramm nicht mehr; etwas soll vorgefallen sein zwischen ihm und einem Schüler. Die Kollegen haben es schon immer gewusst, hinter seinem Rücken zerrissen sie sich über…

Miklos Vajda: Mutterbild in amerikanischem Rahmen. Roman

Cover: Miklos Vajda. Mutterbild in amerikanischem Rahmen - Roman. Braumüller Verlag, Wien, 2012.
Braumüller Verlag, Wien 2012
ISBN 9783992000463, Gebunden, 222 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Ungarischen von Timea Tankó. In den Wirren der politischen Umbrüche Ungarns gerät sie ständig aufgrund ihres familialen Hintergrundes in Schwierigkeiten: Im Zweiten Weltkrieg wegen der jüdischen…

Süddeutsche Zeitung

Michael Althen: 'Meine Frau sagt ...'. Geschichten aus dem wahren Leben

Cover: Michael Althen. 'Meine Frau sagt ...' - Geschichten aus dem wahren Leben. Karl Blessing Verlag, München, 2012.
Karl Blessing Verlag, München 2012
ISBN 9783896674227, Gebunden, 175 Seiten, 14,95 EUR
Meine Frau sagt: Ich habe nachgedacht. An einem Samstag kann das nur bedeuten: Möbelrücken! Der im Mai 2011 viel zu früh verstorbene große Filmkritiker Michael Althen hatte nicht nur einen einmaligen…

Marc-Antoine Mathieu: Drei Sekunden. Ein Zoom-Spiel von Marc-Antoine Mathieu

Cover: Marc-Antoine Mathieu. Drei Sekunden - Ein Zoom-Spiel von Marc-Antoine Mathieu. Reprodukt Verlag, Berlin, 2012.
Reprodukt Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783943143065, Gebunden, 80 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Martin Budde. Ein Mann, der eine SMS erhält, ein weiterer, der die Waffe auf ihn richtet, und eine Frau, die erschrocken ihre Puderdose zu Boden fallen lässt: Immer wieder kehrt…

Die Tageszeitung

Werner Rügemer: Rating-Agenturen. Einblicke in die Kapitalmacht der Gegenwart

Cover: Werner Rügemer. Rating-Agenturen - Einblicke in die Kapitalmacht der Gegenwart. Transcript Verlag, Bielefeld, 2012.
Transcript Verlag, Bielefeld 2012
ISBN 9783837619775, Kartoniert, 196 Seiten, 18,80 EUR
In diesem Buch wird zum ersten Mal die Eigentümerstruktur der drei großen Agenturen offengelegt: Es handelt sich dabei um die größten Hedge- und Investmentfonds, die aus der hohen und dauerhaften Verschuldung…

Kevin Vennemann: Sunset Boulevard. Vom Filmen, Bauen und Sterben in Los Angeles

Cover: Kevin Vennemann. Sunset Boulevard - Vom Filmen, Bauen und Sterben in Los Angeles. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518126462, Kartoniert, 184 Seiten, 14,00 EUR
Vieles von dem, was wir von unserer Welt wissen, wissen wir aus den Bildern Hollywoods. Doch welches Bild machen wir uns von der Stadt Los Angeles? Es scheint, als habe sie schon immer als amoralisches…

Norbert Zähringer: Bis zum Ende der Welt. Roman

Cover: Norbert Zähringer. Bis zum Ende der Welt - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2012.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498076689, Gebunden, 270 Seiten, 19,95 EUR
Die Studentin Anna aus Kiew, nach dem Tod ihrer Großmutter ohne familiären Halt, wendet sich an eine internationale Partnerschaftsagentur und lässt sich an einen älteren Deutschen vermitteln, Gerhard…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!