Bücherschau des Tages

Perlende Gekräusel auf kulturgeschichtlichen Wellen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
03.04.2012. Die NZZ lässt sich kundig und weise von Anita Albus durch die Kathedrale von Prousts "Recherche" führen. Fröstelnd begibt sie sich zudem in Tom McCarthys unterkühltes Romanuniversum "K". Die FR begegnet Peter Berling in seinen Erinnerungen "Hazard & Lieblos" als begnadetem Bohemien. Die SZ verfolgt interessiert, wie Linda Maria Koldau den Mythos Titanic re- und dekonstruiert. Die Euro-Norm der Paarbeziehung zu fürchten, lernt die FAZ von Christiane Rösingers Bilanz "Liebe wird oft überbewertet".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Lexikon der Globalisierung.

Cover: Lexikon der Globalisierung. Transcript Verlag, Bielefeld, 2011.
Transcript Verlag, Bielefeld 2011
ISBN 9783837618228, Kartoniert, 527 Seiten, 29,80 EUR
Herausgegeben von Ferdinand Kreff, Eva-Maria Knoll und Andre Gingrich. Die Globalisierung hat die Welt grundlegend verändert. Die radikalen Folgen dieser Revolution betreffen nicht nur abstrakte Prozesse…

Charlotte Mutsaers: Kutscher Herbst. Roman

Cover: Charlotte Mutsaers. Kutscher Herbst - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237537, Gebunden, 431 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. An einem Frühlingstag findet Maurice Maillot in einem Park in Amsterdam ein Handy im Zebrafelletui. Das Ladyphone klingelt nicht, es miaut, und Maurice,…

Christiane Rösinger: Liebe wird oft überbewertet. Ein Sachbuch

Cover: Christiane Rösinger. Liebe wird oft überbewertet - Ein Sachbuch. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100929464, Kartoniert, 201 Seiten, 13,99 EUR
Die Berliner Songwriterin als Liebes-Desillusionistin und Paarkritikerin: Christiane Rösinger weiß, dass "Menschen, die wie Steine nebeneinander sitzen", Paare genannt werden und dass damit alles Unglück…

Christian Schüle: Das Ende unserer Tage. Roman

Cover: Christian Schüle. Das Ende unserer Tage - Roman. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2012.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608939620, Gebunden, 466 Seiten, 22,95 EUR
In der ehemals reichen Kaufmannsmetropole Hamburg werden Kirchen in Eventagenturen umgebaut. Die legendäre Kammfabrik im Süden Hamburgs wird von chinesischen Investoren übernommen und von Bürokraten abgewickelt.…

Frankfurter Rundschau

Peter Berling: Hazard & Lieblos. Kaleidoskop eines Lebens

Cover: Peter Berling. Hazard & Lieblos - Kaleidoskop eines Lebens. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2012.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783455403251, Gebunden, 670 Seiten, 28,00 EUR
Schonungslos im Umgang mit sich und anderen erzählt der Autor von waghalsigen Abenteuern und jähen Abstürzen, von der Suche nach den Wurzeln seiner Familie, von schillernden Begegnungen und Freundschaften,…

Neue Zürcher Zeitung

Anita Albus: Im Licht der Finsternis. Über Proust

Cover: Anita Albus. Im Licht der Finsternis - Über Proust. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100006240, Gebunden, 224 Seiten, 38,00 EUR
Mit farbigen Illustrationen. Anita Albus nähert sich Marcel Proust und seinem monumentalen Werk: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit". In einer spannenden Lektüre führt sie den Leser auf verschlungenen…

Julio Llamazares: Rosen aus Stein. Spanische Kathedralen von Santiago bis Segovia

Cover: Julio Llamazares. Rosen aus Stein - Spanische Kathedralen von Santiago bis Segovia. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446237469, Gebunden, 173 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Spanischen von Astrid Böhringer. Spaniens gotische Kathedralen gehören zu den schönsten Kirchen Europas. Der Schriftsteller und passionierte Reisende Julio Llamazares führt uns durch bekannte…

Tom McCarthy: K. Roman

Cover: Tom McCarthy. K - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2012.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421044891, Gebunden, 473 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. England, vor der Wende zum 20. Jahrhundert: Serge Karrefax kommt mit einer Glückshaube zur Welt, was dem Jungen eine außergewöhnliche Zukunft verheißt. Und tatsächlich,…

Süddeutsche Zeitung

Linda Maria Koldau: Titanic. Das Schiff, der Untergang, die Legenden

Cover: Linda Maria Koldau. Titanic - Das Schiff, der Untergang, die Legenden. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406624247, Gebunden, 303 Seiten, 19,95 EUR
Montag, 15. April 1912, 2 Uhr 18: Die Titanic zerbricht drei Stunden nach der Kollision mit einem Eisberg und sinkt. Nur rund 700 der 2200 Passagiere überleben. Die Umstände der Katastrophe werden aus…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!