Bücherschau des Tages

Ein Kollaborateur

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.09.2011. SZ und Zeit begrüßen sehr nachdrücklich Joachim Scholtysecks Studie "Der Aufstieg der Quandts", die keinen Zweifel an der tiefen NS-Verstrickung der Unternehmerdynastie lässt. Außerdem feiert die Zeit Angelika Klüssendorfs Roman einer DDR-Jugend "Das Mädchen", neben dem bundesdeutsche Provinzdramolette recht schal erscheinen. FR und NZZ lesen mit Begeisterung Mario Vargas Llosas Roman "Der Traum des Kelten".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Michael Buselmeier: Wunsiedel. Theaterroman

Cover: Michael Buselmeier. Wunsiedel - Theaterroman. Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg, 2011.
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2011
ISBN 9783884233627, Gebunden, 140 Seiten, 18,90 EUR
Im Sommer 1964 hat der junge Ich-Erzähler Moritz Schoppe in dem oberfränkischen Städtchen Wunsiedel zehn leidvolle Wochen zugebracht; sein Engagement bei den dort alljährlich stattfindenden Luisenburg-Festspielen…

Rolf Haufs: Tanzstunde auf See. Gedichte

Cover: Rolf Haufs. Tanzstunde auf See - Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446206786, Gebunden, 128 Seiten, 14,90 EUR
Ob Naturgedicht oder Popballade - Rolf Haufs will stets die eigene Gegenwart durch Sprache sichtbar machen. In seinem neuen Band mischt sich die Erinnerung an Gelebtes auf teils elegische, oft aber sarkastische…

Thomas Söding: Tod und Auferstehung Jesu. Theologische Antworten auf das Buch des Papstes

Cover: Thomas Söding (Hg.). Tod und Auferstehung Jesu - Theologische Antworten auf das Buch des Papstes. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2011.
Herder Verlag, Freiburg 2011
ISBN 9783451305115, Broschiert, 259 Seiten, 14,95 EUR
Im jüngst erschienenen zweiten Band "Jesus von Nazareth" beschäftigt sich Benedikt XVI. intensiv mit dem Tod und der Auferstehung Jesu. Das bedeutende Buch des Papstes diskutieren in diesem Band katholische…

Frankfurter Rundschau

Mario Vargas Llosa: Der Traum des Kelten. Roman

Cover: Mario Vargas Llosa. Der Traum des Kelten - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422700, Gebunden, 448 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Spanischen von Angelica Ammar. London, im August 1916, in der Todeszelle des Pentonville Prison: Roger Casement erinnert sich an die Jahre in Afrika, als er im Auftrag der britischen Regierung…

Neue Zürcher Zeitung

Mario Vargas Llosa: Der Traum des Kelten. Roman

Cover: Mario Vargas Llosa. Der Traum des Kelten - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422700, Gebunden, 448 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Spanischen von Angelica Ammar. London, im August 1916, in der Todeszelle des Pentonville Prison: Roger Casement erinnert sich an die Jahre in Afrika, als er im Auftrag der britischen Regierung…

Süddeutsche Zeitung

Joachim Scholtyseck: Der Aufstieg der Quandts. Eine deutsche Unternehmerdynastie

Cover: Joachim Scholtyseck. Der Aufstieg der Quandts - Eine deutsche Unternehmerdynastie. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406622519, Gebunden, 1184 Seiten, 39,95 EUR
Die Quandts zählen zu den mächtigsten Unternehmerdynastien Deutschlands. Doch ihr Aufstieg ist umstritten. Wie eng war die Familie in die nationalsozialistischen Verbrechen verstrickt? Wie sehr profitierte…

Christian von Steffelin: Palast der Republik. 1994-2010

Cover: Christian von Steffelin. Palast der Republik - 1994-2010. Hatje Cantz Verlag, Berlin, 2011.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2011
ISBN 9783775727211, Gebunden, 247 Seiten, 39,80 EUR
Mit 160 Farbfotos und Texten von Knut Ebeling und Manfred Schmalriede. Seit 1993 fotografiert Christian von Steffelin (*1963 in Karlsruhe) die drastischen Veränderungen im Osten Berlins seit der Wende.…

Die Tageszeitung

Thomas Demand/Udo Kittelmann: Nationalgalerie. How German is it?

Cover: Thomas Demand (Hg.) / Udo Kittelmann (Hg.). Nationalgalerie - How German is it?. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422335, Gebunden, 432 Seiten, 29,90 EUR
Hervorgegangen aus der Zusammenarbeit des Künstlers Thomas Demand und des Direktors der Nationalgalerie in Berlin Udo Kittelmann, versammelt der Band Beiträge von Autoren aus den verschiedensten Bereichen…

Die Zeit

Handbuch der politischen Ikonografie. Von Abdankung bis Huldigung; Von Imperator bis Zwerg. 2 Bände

Cover: Handbuch der politischen Ikonografie - Von Abdankung bis Huldigung; Von Imperator bis Zwerg. 2 Bände. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406577659, Gebunden, 1173 Seiten, 98,00 EUR
Mit rund 1200 Abbildungen. Herausgegeben von Martin Warnke, Uwe Fleckner, Hendrik Ziegler. Seit jeher bedient sich die Politik der Macht der Bilder, um politische Ansprüche, Hoffnungen, Erfolge und Positionen…

Angelika Klüssendorf: Das Mädchen. Roman

Cover: Angelika Klüssendorf. Das Mädchen - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2011.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462042849, Gebunden, 182 Seiten, 18,99 EUR
Angelika Klüssendorf erzählt von einem jungen starken Mädchen, das sich herausarbeitet aus allem, was sie umgibt und niederhält: die tyrannische Mutter, die autoritären Lehrer, der bürokratische Staatsapparat.…

Ian Morris: Wer regiert die Welt?. Warum Zivilisationen herrschen oder beherrscht werden

Cover: Ian Morris. Wer regiert die Welt? - Warum Zivilisationen herrschen oder beherrscht werden. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783593384061, Gebunden, 656 Seiten, 24,90 EUR
Mit Abbildungen und Karten. Aus dem Englischen von Klaus Binder, Waltraud Götting und Andreas Simon dos Santos. Gibt es einen roten Faden durch die Geschichte, der uns im Rückblick zeigt, wohin die Zukunft…

Per Petterson: Ist schon in Ordnung. Roman

Cover: Per Petterson. Ist schon in Ordnung - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236400, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger. Auch wenn die Familie zerrüttet ist und der Alltag knallhart: Audun lässt sich nicht unterkriegen. Schon mit dreizehn hat er während der Ferien in ein paar Pappkartons…

Joachim Scholtyseck: Der Aufstieg der Quandts. Eine deutsche Unternehmerdynastie

Cover: Joachim Scholtyseck. Der Aufstieg der Quandts - Eine deutsche Unternehmerdynastie. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406622519, Gebunden, 1184 Seiten, 39,95 EUR
Die Quandts zählen zu den mächtigsten Unternehmerdynastien Deutschlands. Doch ihr Aufstieg ist umstritten. Wie eng war die Familie in die nationalsozialistischen Verbrechen verstrickt? Wie sehr profitierte…
Heute leider keine Kritiken in WELT, Dlf und Dlf Kultur.