Bücherschau des Tages

Planetarische Solidarität

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
17.05.2011. Die FAZ ist absolut hingerissen von Salka Viertels Erinnerungen "Das unbelehrbare Herz": Im Salon der Schauspielerin in Hollywood ging die gesamte deutsche Emigranten-Boheme ein und aus. Als subtile Meditation über das Töten preist die NZZ Leo Tuors rätoromanischen Roman "Settembrini" über die Kunst des Jagens. Sehr berührt hat sie Yanick Lahens' Haiti-Journal "Und plötzlich tut sich der Boden auf". Die SZ lässt sich trotz anfänglicher Gegenwehr von Sjons Roman "Das Gleißen der Nacht" fesseln.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans Traxler: Ich, Gott und die Welt. Neue Bildergedichte

Cover: Hans Traxler. Ich, Gott und die Welt - Neue Bildergedichte. Reclam Verlag, Ditzingen, 2010.
Reclam Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783150107850, Kartoniert, 128 Seiten, 20,00 EUR
Im Frühsommer letzten Jahres fuhr Hans Traxler in den Urlaub mit der Absicht, "ein paar kleine Landschaftsbilder zu malen". Doch unverhofft kommt oft: Schon am ersten Morgen beim Frühstück fiel dem Zeichner…

Salka Viertel: Das unbelehrbare Herz. Erinnerungen an ein Leben mit Künstlern des 20. Jahrhunderts

Cover: Salka Viertel. Das unbelehrbare Herz - Erinnerungen an ein Leben mit Künstlern des 20. Jahrhunderts. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2011.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783821862354, Gebunden, 507 Seiten, 34,00 EUR
Salka Viertel war das, was man eine große Gastgeberin nennt. Und zu Gast waren sie alle: Filmemacher, Literaten, Schauspieler und Maler. Die Lebenserinnerungen einer fast Vergessenen. Wie aus einem Künstlerlexikon…

Frankfurter Rundschau

Fritz Reheis: Wo Marx Recht hat.

Cover: Fritz Reheis. Wo Marx Recht hat. Primus Verlag, Darmstadt, 2011.
Primus Verlag, Darmstadt 2011
ISBN 9783896787095, Gebunden, 208 Seiten, 19,90 EUR
Der freie Markt triumphiert, der Kommunismus ist tot! Diese Gewissheit der Zeit nach Zusammenbruch des Ostblocks hat tiefe Risse bekommen. Die Finanzkrise, entfesselt von einem deregulierten Markt, zeigt…

Neue Zürcher Zeitung

Yanick Lahens: Und plötzlich tut sich der Boden auf. Ein Journal

Cover: Yanick Lahens. Und plötzlich tut sich der Boden auf - Ein Journal. Rotpunktverlag, Zürich, 2011.
Rotpunktverlag, Zürich 2011
ISBN 9783858694393, Gebunden, 160 Seiten, 18,50 EUR
Aus dem Französischen von Jutta Himmelreich. Es war einmal eine Stadt, die hieß Port-au-Prince....Am 12. Januar 2010 um 16.53 bebt in Haiti die Erde. Nach weniger als einer Minute ist nichts mehr, wie…

Salvatore Quasimodo: Salvatore Quasimodo: Gedichte 1920-1965. Italienisch - Deutsch

Cover: Salvatore Quasimodo. Salvatore Quasimodo: Gedichte 1920-1965 - Italienisch - Deutsch. Dieterichsche Verlagsbuchhandlung, Mainz, 2010.
Dieterichsche Verlagsbuchhandlung, Mainz 2010
ISBN 9783871620713, Gebunden, 332 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Italienischen von Christoph Ferber. Das poetische Werk von Salvatore Quasimodo, der 1959 mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet wurde, ist von zentraler Bedeutung für die italienische Dichtkunst…

Leo Tuor: Settembrini. Leben und Meinungen. Roman

Cover: Leo Tuor. Settembrini - Leben und Meinungen. Roman. Limmat Verlag, Zürich, 2011.
Limmat Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783857916243, Gebunden, 275 Seiten, 29,50 EUR
Aus dem Rätoromanischen von Peter Egloff. Nach "Onna Maria Tumera oder Die Vorfahren" kehrt Leo Tuor mit "Settembrini" dorthin zurück, wo er am liebsten ist: auf die Berge. Wie Giacumbert Nau und Pieder…

Süddeutsche Zeitung

Michaela Krützen: Dramaturgien des Films. Das etwas andere Hollywood

Cover: Michaela Krützen. Dramaturgien des Films - Das etwas andere Hollywood. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100405036, Gebunden, 624 Seiten, 24,95 EUR
Das Hollywoodkino spielt vertraute Geschichten in immer neuen Abwandlungen durch - genau das ist seine Stärke. So variiert ein Film wie "Million Dollar Baby" virtuos die Muster des klassischen Erzählens…

Sjon: Das Gleißen der Nacht. Roman

Cover: Sjon. Das Gleißen der Nacht - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100751324, Gebunden, 285 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Isländischen von Betty Wahl. Im Winter bläst der Nordwind eisig über die Lavafelsen. Es herrscht Dunkelheit, als ob das Ende der Welt naht. Im Sommer sind die Nächte hell wie der Tag, und die…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!