Bücherschau des Tages

Schauderhaft witzig

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
29.03.2011. Die SZ reist mit Xavier de Maistre um dessen Zimmer und staunt, wie viel Welt sie darin entdeckt. Gebannt folgt sie auch Najat El Hachmis Erzählung "Der letzte Patriarch" über ein Scheusal von einem Vater. Die NZZ entdeckt eine würgend spürbare Verlorenheit in Clemens Setz' Erzählband "Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes". Die FAZ liest James Palmers Biografie "Der blutige weiße Baron".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Khalid al-Khamissi: Im Taxi. Unterwegs in Kairo

Cover: Khalid al-Khamissi. Im Taxi - Unterwegs in Kairo. Lenos Verlag, Basel, 2011.
Lenos Verlag, Basel 2011
ISBN 9783857874130, Gebunden, 190 Seiten, 18,50 EUR
Aus dem Arabischen von Kristina Bergmann. Kaum ein Berufsstand Ägyptens ist näher am Puls der Gesellschaft als die 250.000 Kairoer Taxifahrer. Wer wissen will, was die Menschen umtreibt, liest keine Zeitung,…

Eva Baronsky: Magnolienschlaf. Roman

Cover: Eva Baronsky. Magnolienschlaf - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2011.
Aufbau Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783351033385, Gebunden, 185 Seiten, 17,95 EUR
Ein kleines altes Haus am Rande der Großstadt und zwei Frauen, wie sie verschiedener nicht sein könnten: Wilhelmine und Jelisaweta trennt so viel mehr als 68 Lebensjahre. Jelisaweta ist 23 und für ein…

James Palmer: Der blutige weiße Baron. Die Geschichte eines Adeligen, der zum letzten Khan der Mongolei wurde

Cover: James Palmer. Der blutige weiße Baron - Die Geschichte eines Adeligen, der zum letzten Khan der Mongolei wurde. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2010.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783821862347, Gebunden, 379 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Englischen von Nora Matocza und Gerhard Falkner. "Mein Name ist so sehr mit Hass und Angst verbunden, dass niemand beurteilen kann, was wahr und was falsch ist, was Geschichte und was Mythos."…

Frankfurter Rundschau

Christian Füller: Sündenfall. Wie die Reformschule ihre Ideale missbrauchte

Cover: Christian Füller. Sündenfall - Wie die Reformschule ihre Ideale missbrauchte. DuMont Verlag, Köln, 2011.
DuMont Verlag, Köln 2011
ISBN 9783832196349, Gebunden, 256 Seiten, 18,99 EUR
Viele gute Ideen haben wir der Reformpädagogik zu verdanken. Doch die Fähigkeit zur Selbstkritik scheint ihr bisweilen zu fehlen mit fatalen Folgen für die ihr anvertrauten Schützlinge. Die Odenwaldschule…

Neue Zürcher Zeitung

Clemens J. Setz: Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes. Erzählungen

Cover: Clemens J. Setz. Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422212, Gebunden, 350 Seiten, 19,90 EUR
Eines Tages ist es da. Steht am Ende einer Sackgasse mitten in der Stadt. Es ist ein großes Kind. Den Blick hält es demütig zu Boden gesenkt, seine Haut ist rissig. Tagsüber versammeln sich die Bewohner…

Süddeutsche Zeitung

Najat El Hachmi: Der letzte Patriarch. Roman

Cover: Najat El Hachmi. Der letzte Patriarch - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2011.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783803132352, Gebunden, 345 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Katalanischen von Isabel Müller. Ein bitterböser Abgesang auf das Patriarchat und ein fesselnder Familienroman über drei Generationen, zwischen gestern und heute, zwischen der arabischen und der…

Xavier de Maistre: Die Reise um mein Zimmer. Roman

Cover: Xavier de Maistre. Die Reise um mein Zimmer - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2011.
Aufbau Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783351033477, Gebunden, 172 Seiten, 16,95 EUR
Aus dem Französischen von Eva Mayer. Als Xavier de Maistre wegen eines Duells zu einem längeren Arrest verurteilt wird, vertreibt er sich die Zeit mit der ersten Niederschrift der "Reise um mein Zimmer".…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!