Bücherschau des Tages

Zärtlichkeit ordnen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
19.01.2011. Fesselnd und verstörend findet die FAZ K. Sello Duikers südafrikanischen Roman "Die stille Gewalt der Träume". Die NZZ liest mit Interesse Peter Longerichs Goebbels-Biografie. Die SZ lässt sich von Johann Hinrich Claussen gern die Kunst des Kirchenbaus erklären - trotz seiner Vorbehalte gegen Katholiken und Beton. Über Sean Ellis' Fotografien seines Hundes "Kubrick" kann die taz nur sagen: extrem lässig.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

K. Sello Duiker: Die stille Gewalt der Träume. Roman

Cover: K. Sello Duiker. Die stille Gewalt der Träume - Roman. Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg, 2010.
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2010
ISBN 9783884233399, Gebunden, 527 Seiten, 26,80 EUR
Aus dem Englischen von Judith Reker. In seinem Roman zeichnet K. Sello Duiker ein aktuelles Bild südafrikanischer städtischer Kultur. Die Handlung spielt in Cape Town, der zweitgrößten Stadt Südafrikas.…

Edward W. Said: Musik ohne Grenzen.

Cover: Edward W. Said. Musik ohne Grenzen. C. Bertelsmann Verlag, München, 2010.
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
ISBN 9783570580028, Gebunden, 356 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Edward W. Said war nicht nur einer der wichtigsten Intellektuellen des ausgehenden 20. Jahrhunderts, er war auch ein geschätzter Musikkritiker. Dieser Band versammelt…

Joseph Vogl: Das Gespenst des Kapitals.

Cover: Joseph Vogl. Das Gespenst des Kapitals. Diaphanes Verlag, Zürich, 2010.
Diaphanes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783037341162, Kartoniert, 224 Seiten, 12,00 EUR
Angesichts der Ereignisstürme im gegenwärtigen Finanzgeschäft widmet sich Joseph Vogl in einem Essay den Wahrnehmungsweisen, Theorien und Problemlagen dessen, was man mit gutem Grund immer noch Kapitalismus…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Kingsley Amis/Philip Larkin: Philip Larkin: Jill Kingsley Amis: Jim im Glück.

Cover: Kingsley Amis / Philip Larkin. Philip Larkin: Jill Kingsley Amis: Jim im Glück. Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Leipzig, 2010.
Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783942048125, Gebunden, 816 Seiten, 36,80 EUR
Zwei Romane in einem Schuber. Herausgegeben von Gerd Haffmans, mit Beiheft "Die Geschichte einer wunderbaren literarischen Freundschaft", das Ausschnitte aus dem Briefwechsel zwischen Philip Larkin und…

Jacob Bernays: Du, von dem ich lebe. Briefe an Paul Heyse

Cover: Jacob Bernays. Du, von dem ich lebe - Briefe an Paul Heyse. Wallstein Verlag, Göttingen, 2010.
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835307438, Gebunden, 272 Seiten, 24,90 EUR
Die Briefe des strenggläubigen Juden und herausragenden Altphilologen Jacob Bernays, der in einem protestantischen Umfeld seinen Platz behauptete, an den Schriftsteller Paul Heyse sind das ergreifende…

Peter Longerich: Goebbels. Biografie

Cover: Peter Longerich. Goebbels - Biografie. Siedler Verlag, München, 2010.
Siedler Verlag, München 2010
ISBN 9783886808878, Gebunden, 910 Seiten, 39,99 EUR
Joseph Goebbels (1897-1945) war ein radikaler Antisemit und Gewaltfanatiker, der sich in der Rolle des Schöngeists gefiel und zugleich eine entscheidende Rolle bei den beispiellosen Verbrechen des "Dritten…

Süddeutsche Zeitung

Ökonomien der Zurückhaltung. Kulturelles Handeln zwischen Askese und Restriktion

Cover: Ökonomien der Zurückhaltung - Kulturelles Handeln zwischen Askese und Restriktion. Transcript Verlag, Bielefeld, 2010.
Transcript Verlag, Bielefeld 2010
ISBN 9783837612608, Kartoniert, 383 Seiten, 32,80 EUR
Herausgegeben von Barbara Gronau und Alice Lagaay. Es gibt kulturelle, ästhetische und politische Handlungsformen, die einer Ökonomie der Zurückhaltung folgen. Handlung erscheint hier nicht nur als freiwilliges,…

Johann Hinrich Claussen: Gottes Häuser oder die Kunst, Kirchen zu bauen und zu verstehen. Vom frühen Christentum bis heute

Cover: Johann Hinrich Claussen. Gottes Häuser oder die Kunst, Kirchen zu bauen und zu verstehen - Vom frühen Christentum bis heute. C.H. Beck Verlag, München, 2010.
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406607189, Gebunden, 288 Seiten, 24,95 EUR
In Zusammenarbeit mit Christof Jaeger. Johann Hinrich Claussen führt in diesem Buch durch die Geschichte des Kirchenbaus, von den ersten Hauskirchen über die grandiosen Kathedralen des Mittelalters bis…

Die Tageszeitung

Sean Ellis: Kubrick The Dog. Deutsch- Englisch

Cover: Sean Ellis. Kubrick The Dog - Deutsch- Englisch. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2010.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2010
ISBN 9783829605052, Gebunden, 144 Seiten, 29,80 EUR
Kubrick war der Name, den der junge britische Fotograf Sean Ellis seinem Hund gegeben hatte nach dem von ihm bewunderten amerikanischen Regisseur Stanley Kubrick. Kubrick, ein ungarischer Viszla, war…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!