Bücherschau des Tages

Oh weiches Wolfsfell

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.07.2010. Die NZZ besingt die Klugheit und kühne Poesie in Dorothee Elmigers Debütroman "Einladung an die Waghalsigen". Die FAZ präsentiert begeristert den Meister der südafrikanischen Short Stories: Herman Charles Bosman und seine Erzählungen "Mafeking Road". Große Freude hat die taz an Katrin Seddigs lakonisch-munterem Roman "Runterkommen".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Herman Charles Bosman: Mafeking Road. Und andere Erzählungen

Cover: Herman Charles Bosman. Mafeking Road - Und andere Erzählungen. Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main, 2010.
Büchergilde Gutenberg, Stuttgart 2010
ISBN 9783940111678, Gebunden, 208 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Michael Kleeberg. So wie William Faulkner im fiktiven Yoknapatawpha County einen eigenen Kosmos heraufbeschworen hat, schuf Bosman mit Groot Marico, einer existierenden Kleinstadt,…

Carl-Johan Vallgren: Kunzelmann und Kunzelmann. Roman

Cover: Carl-Johan Vallgren. Kunzelmann und Kunzelmann - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2009.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458174608, Gebunden, 611 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Gundlach. Seine "Meisterwerke" hatte er für teures Geld an Industrielle und Politiker in Schweden und Deutschland verkauft. In Rückblenden und aus der Perspektive des…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Averroes (Ibn Rushd): Die maßgebliche Abhandlung - Fasl al-maqal.

Cover: Averroes (Ibn Rushd). Die maßgebliche Abhandlung - Fasl al-maqal. Verlag der Weltreligionen, Berlin, 2010.
Verlag der Weltreligionen, Berlin 2010
ISBN 9783458700265, Gebunden, 250 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Arabischen und herausgegeben von Frank Griffel. In seiner Maßgeblichen Abhandlung (Fasl al-maqal) streitet Ibn Rushd für eine Vereinbarkeit von Philosophie und Offenbarung, argumentiert aber,…

Averroes (Ibn Rushd): Die entscheidende Abhandlung und die Urteilsfällung über das Verhältnis von Gesetz und Philosophie .

Cover: Averroes (Ibn Rushd). Die entscheidende Abhandlung und die Urteilsfällung über das Verhältnis von Gesetz und Philosophie . Felix Meiner Verlag, Hamburg, 2009.
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783787318841, Kartoniert, 432 Seiten, 68,00 EUR
In der "Entscheidenden Abhandlung" (1179) verteidigt Averroes das Recht der Philosophie gegen den Einspruch der Theologie (al-Ghazali) unter Bezugnahme auf den Koran. Die vorliegende zweisprachige Ausgabe…

Dorothee Elmiger: Einladung an die Waghalsigen. Roman

Cover: Dorothee Elmiger. Einladung an die Waghalsigen - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2010.
DuMont Verlag, Köln 2010
ISBN 9783832196127, Gebunden, 144 Seiten, 16,95 EUR
In den Stollen eines Kohlereviers ist vor Jahrzehnten ein Feuer ausgebrochen und noch immer lodern unter Tage die Flammen. Margarete und Fritzi sind die übrig gebliebene Jugend einer verschwindenden Stadt.…

Ferdinand Schmatz: Quellen. Gedichte

Cover: Ferdinand Schmatz. Quellen - Gedichte. Haymon Verlag, Innsbruck, 2010.
Haymon Verlag, Innsbruck 2010
ISBN 9783852186276, Gebunden, 160 Seiten, 17,90 EUR
Alles fließt, alles rauscht, alles klingt: In einem lyrischen Triptychon betritt Ferdinand Schmatz ein Boot aus Worten, das die Donau von den Quellen bis zur Mündung hinabgleitet, den Blick gerichtet…

Süddeutsche Zeitung

Brigitte Burmeister: Die Sinne und der Sinn. Erkundungen der Sprachwelt Claude Simons

Cover: Brigitte Burmeister. Die Sinne und der Sinn - Erkundungen der Sprachwelt Claude Simons. Matthes und Seitz, Berlin, 2010.
Matthes und Seitz, Berlin 2010
ISBN 9783882216868, Gebunden, 205 Seiten, 19,90 EUR
1985 wurde Claude Simon mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Von Schriftstellern bewundert, gilt der Vorreiter des Nouveau roman bei den deutschen Lesern als "schwierig". In ihrem biografisch-poetologischen…

Andre Comte-Sponville: Kann Kapitalismus moralisch sein?.

Cover: Andre Comte-Sponville. Kann Kapitalismus moralisch sein?. Diogenes Verlag, Zürich, 2009.
Diogenes Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783257067385, Gebunden, 323 Seiten, 22,90 EUR
us dem Kalten Krieg ist 1989 der Kapitalismus als Sieger hervorgegangen. Doch wozu war dieser Sieg gut? Und was ist seither aus dem Sieger geworden?

Ulrike Draesner: Vorliebe. Roman

Cover: Ulrike Draesner. Vorliebe - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2010.
Luchterhand Literaturverlag, München 2010
ISBN 9783630872940, Gebunden, 253 Seiten, 19,95 EUR
Die Astrophysikerin Harriet, halbindisch, mathematikbegeistert, macht in ihrem Beruf aus wissenschaftlichen Daten schöne kosmische Bilder, ein wenig Lüge darf dabei schon sein. Auch zuhause scheint alles…

Jochen Hörisch: Der Sinn und die Sinne. Eine Geschichte der Medien

Cover: Jochen Hörisch. Der Sinn und die Sinne - Eine Geschichte der Medien. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2001.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821841953, Gebunden, 443 Seiten, 29,65 EUR

Die Tageszeitung

Miguel Gallardo: Maria und ich.

Cover: Miguel Gallardo. Maria und ich. Reprodukt Verlag, Berlin, 2010.
Reprodukt Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783941099289, Gebunden, 64 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Spanischen von Isa Marin Arrizabalaga. Maria liebt es, stundenlang dabei zuzusehen, wie der Sand durch ihre Finger rinnt. Sie lächelt gern und sie merkt sich dein Gesicht, auch wenn sie dich nur…

Katrin Seddig: Runterkommen. Roman

Cover: Katrin Seddig. Runterkommen - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2010.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783871346712, Gebunden, 382 Seiten, 19,95 EUR
Eine Orgie des Menschlichen und Allzumenschlichen: Erik, Anwalt, verheiratet, zwei Kinder, Haus in Hamburg-Niendorf, wird von der Putzfrau Dani heimlich von seinem Garten aus beobachtet. Er bemerkt es,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!