Bücherschau des Tages

Barocke Temperamentswechsel

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.07.2009. Fasziniert lässt sich die Zeit von Julia Whitty in die Geheimnisse des Meeres einweihen, besonders in die der südpazifischen Korallenatolle. Auch Monika Marons Bericht "Bitterfelder Bogen" bescherte ihr großes Lese- und Entdeckerglück. Sehr lehrreich findet die SZ Sebastian Ullrichs Studie "Der Weimar-Komplex". Die FR liest schockiert Kaushik Sunder Rajans Recherchen zum "Biokapitalismus". Die FAZ empfiehlt Marcel Henaffs Philosophie der Großzügigkeit "Der Preis der Wahrheit" und die Gedichte des Kubaners Gaston Baquero.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gaston Baquero: Testamento del pez /Testament des Fisches. Gedichte. Spanisch - Deutsch

Cover: Gaston Baquero. Testamento del pez /Testament des Fisches - Gedichte. Spanisch - Deutsch. teamart Verlag, Zürich, 2009.
teamart Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783908126324, Broschiert, 160 Seiten, 18,50 EUR
Aus dem Spanischen von Juana und Tobias Burghardt. Mit einem Essay des Autors über seine Peosie. Poesie und Freiheit sind für mich Synonyme. "Ich lebe mehr nach innen als nach außen. Und Poesie hat mich…

Marcel Henaff: Der Preis der Wahrheit. Gabe, Geld und Philosophie

Cover: Marcel Henaff. Der Preis der Wahrheit - Gabe, Geld und Philosophie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585184, Gebunden, 635 Seiten, 39,80 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Besteht eine Beziehung zwischen Wahrheit und Geld? Kann man von einem Preis der Wahrheit sprechen? Anders als die Sophisten, die einen Preis für ihre Lehren…

Peter Sprengel: Der Dichter stand auf hoher Küste. Gerhart Hauptmann im Dritten Reich

Cover: Peter Sprengel. Der Dichter stand auf hoher Küste - Gerhart Hauptmann im Dritten Reich. Propyläen Verlag, Berlin, 2009.
Propyläen Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783549073117, Gebunden, 368 Seiten, 24,90 EUR
Der Literaturwissenschaftler Peter Sprengel ist ausgewiesener Hauptmann-Kenner. Erstmals hat er den Briefnachlass und die privaten Aufzeichnungen Hauptmanns sowie die Tagebücher von dessen Ehefrau Margarete…

Frankfurter Rundschau

Kaushik Sunder Rajan: Biokapitalismus. Werte im postgenomischen Zeitalter

Cover: Kaushik Sunder Rajan. Biokapitalismus - Werte im postgenomischen Zeitalter. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518420492, Gebunden, 303 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ilse Utz. Informationen über den Bauplan des menschlichen Lebens verwandeln sich in Waren - in Biokapital. Damit beginnt, so die These Sunder Rajans, eine neue Phase des Kapitalismus.…

Neue Zürcher Zeitung

Michail M. Bachtin: Autor und Held in der ästhetischen Tätigkeit.

Cover: Michail M. Bachtin. Autor und Held in der ästhetischen Tätigkeit. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518294789, Paperback, 356 Seiten, 13,00 EUR
Aus dem Russischen von Hans-Günter Hilbert, Rainer Grübel, Alexander Haardt und Ulrich Schmid. Diese Frühschrift des fast schon klassischen russischen Kulturphilosophen Michail M. Bachtin, auf den so…

Judith Butler: Die Macht der Geschlechternormen. Und die Grenzen des Menschlichen

Cover: Judith Butler. Die Macht der Geschlechternormen - Und die Grenzen des Menschlichen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585054, Gebunden, 350 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Judith Butlers neues Buch vertieft und bilanziert eine Reihe von Themen und Thesen aus Butlers früheren Werken: die Materialität des Körpers, die Beziehung…

Süddeutsche Zeitung

Hans Magnus Enzensberger: Rebus.

Cover: Hans Magnus Enzensberger. Rebus. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518420522, Gebunden, 120 Seiten, 19,80 EUR
Als ein riesiges Rebus, das es zu entziffern gilt, versteht der Dichter seine Umgebung. Wovon aber handelt dieses Rebus? Nicht gerade einfach zu sagen: "De rebus quae geruntur" umschrieben es die alten…

Andrea Ernst: Eric Pleskow. Ein Leben für den Film

Cover: Andrea Ernst. Eric Pleskow - Ein Leben für den Film. Picus Verlag, Wien, 2008.
Picus Verlag, Wien 2008
ISBN 9783854526322, Gebunden, 181 Seiten, 22,90 EUR
"Nehmen Sie eine berührende Geschichte, ein gutes Drehbuch und einen leidenschaftlichen Regisseur", empfiehlt Eric Pleskow, wenn er nach seinem Rezept für Erfolg gefragt wird: "Dann braucht man auch noch…

Sebastian Ullrich: Der Weimar-Komplex. Das Scheitern der ersten deutschen Demokratie und die politische Kultur der frühen Bundesrepublik. Dissertation

Cover: Sebastian Ullrich. Der Weimar-Komplex - Das Scheitern der ersten deutschen Demokratie und die politische Kultur der frühen Bundesrepublik. Dissertation. Wallstein Verlag, Göttingen, 2009.
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835304420, Gebunden, 679 Seiten, 48,00 EUR
Sechzig Jahre nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland fehlt es nicht an Stimmen, die ihre Entwicklung als eine beispiellose Erfolgsgeschichte erzählen. Dabei gerät leicht in Vergessenheit, wie mühsam…

Die Tageszeitung

Friedrich Engels/Karl Marx: Marx & Engels intim. Briefwechsel von Karl Marx und Friedrich Engels. Gelesen von Harry Rowohlt und Gregor Gysi. 1 CD

Cover: Friedrich Engels / Karl Marx. Marx & Engels intim - Briefwechsel von Karl Marx und Friedrich Engels. Gelesen von Harry Rowohlt und Gregor Gysi. 1 CD. Random House Audio, München, 2009.
Random House Audio, München 2009
ISBN 9783837100068, CD, 14,95 EUR
1 CD, 66 Minuten. Gelesen von Harry Rowohlt, Gregor Gysi und Katharina Thalbach. Zum ersten Mal im Licht der Öffentlichkeit: eine Lesung aus den persönlichen Briefen und Dokumenten von Karl Marx und Friederich…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Oskar Maria Graf: Wir sind Gefangene. Ein Bekenntnis. 2 CDs

Cover: Oskar Maria Graf. Wir sind Gefangene - Ein Bekenntnis. 2 CDs. O.Skar Verlag, München, 2008.
O.Skar Verlag, München 2008
ISBN 9783938389461, CD, 16,95 EUR
2 CDs mit 128 Minuten Laufzeit. Gelesen von Jörg Hube. In "Wir sind Gefangene" stolpert der junge Oskar Maria Graf, wie ein bayerischer Candide frisch vom Land kommend, durch die Großstadt München, lebt…

Silke Helfrich: Wem gehört die Welt. Zur Wiederentdeckung der Gemeingüter

Cover: Silke Helfrich. Wem gehört die Welt - Zur Wiederentdeckung der Gemeingüter. oekom Verlag, München, 2009.
oekom Verlag, München 2009
ISBN 9783865811332, Gebunden, 286 Seiten, 24,90 EUR
Auf den ersten Blick haben Wasser und Wissen, Erbgut und Atmosphäre nichts gemeinsam. Was sie aber eint, ist, dass sie zum Nötigsten für ein menschliches Leben gehören. Doch sie gehen der Gesellschaft…

Monika Maron: Bitterfelder Bogen. Ein Bericht

Cover: Monika Maron. Bitterfelder Bogen - Ein Bericht. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100488282, Gebunden, 176 Seiten, 18,95 EUR
Mit Fotos von Jonas Maron. "B. ist die schmutzigste Stadt Europas", schrieb Monika Maron in ihrem Debütroman 'Flugasche' (1981). B. steht für Bitterfeld, bis heute ein Synonym für marode Wirtschaft und…

Herbert Schnädelbach: Religion in der modernen Welt. Vorträge, Abhandlungen, Streitschriften

Cover: Herbert Schnädelbach. Religion in der modernen Welt - Vorträge, Abhandlungen, Streitschriften. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783596183609, Taschenbuch, 190 Seiten, 12,95 EUR
In diesem Band legt der Philosoph Herbert Schnädelbach seine gesammelten, aktuellen und zum Teil noch unveröffentlichten Schriften zur Religion vor. Die Themen reichen vom Verhältnis zwischen Religion…

Jorge Volpi: Zeit der Asche. Roman in drei Akten

Cover: Jorge Volpi. Zeit der Asche - Roman in drei Akten. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2009.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608937015, Gebunden, 512 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Spanischen von Catalina Rojas Hauser und Kirstin Bleiel. Eine sowjetische Biologin bezeugt aus nächster Nähe den Zusammenbruch des Kommunismus und den Tod ihrer Tochter. Am anderen Ende der Welt…

Julia Whitty: Riff. Begegnungen mit verborgenen Welten zwischen Land und Meer

Cover: Julia Whitty. Riff - Begegnungen mit verborgenen Welten zwischen Land und Meer. Marebuchverlag, Hamburg, 2009.
Marebuchverlag, Hamburg 2009
ISBN 9783866481008, Gebunden, 334 Seiten, 22,00 EUR
"Das ist das Paradox des Riffs: eine Welt, die von reiner und außergewöhnlicher Sinnlichkeit scheint, doch größtenteils außerhalb des uns eigenen Sinnenbereichs existiert." Julia Whitty, Dokumentarfilmerin,…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!