Bücherschau des Tages

Tragödie in Permanenz

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
25.06.2009. Die FAZ liest mit großer Begeisterung die Anthologie mit Filmgedichten "Die endlose Ausdehnung von Zelluloid". Die SZ ist erschüttert von der literarischen Wucht, mit der Arkadi Babtschenko von Russlands Krieg gegen Tschetschenien erzählt. Die NZZ betrachtet fasziniert Erwin Heerichs begehbare Skulpturen im Museum Insel Hombroich. Und diie Zeit erlebt mit John Wrays Roman "Retter der Welt" großes Leseglück und hält dem bösen Blick des Karl Heinz Bohrer stand (ihr heute erschienenes Literaturmagazin werten wir in den nächsten Tages aus).

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Neuro-Enhancement. Ethik vor neuen Herausforderung

Cover: Neuro-Enhancement - Ethik vor neuen Herausforderung. Mentis Verlag, Münster, 2009.
Mentis Verlag, Paderborn 2009
ISBN 9783897856028, Gebunden, 367 Seiten, 39,80 EUR
Herausgegeben von Bettina Schöne-Seifert, Davinia Talbot, Uwe Opolka und anderen.

Stefan Frank: Die Weltvernichtungsmaschine. Vom Kreditboom zur Wirtschaftskrise

Cover: Stefan Frank. Die Weltvernichtungsmaschine - Vom Kreditboom zur Wirtschaftskrise. Conte Verlag, St. Ingbert, 2009.
Conte Verlag, Saarbrücken 2009
ISBN 9783936950946, Kartoniert, 180 Seiten, 13,90 EUR
Jahrelang stützte sich das Wachstum der Weltwirtschaft vor allem auf den Immobilienboom in den USA. Mit Hilfe der Notenbanken und immer komplexeren und dubioseren Methoden wurde er über jedes Maß hinausgetrieben.…

Tao Lin: Gute Laune. Roman

Cover: Tao Lin. Gute Laune - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2009.
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832180997, Gebunden, 158 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephan Kleiner. Andrew ist Pizzabote bei Domino's Pizza, aber das ist er nicht gerne. Andrew lebt in Orlando, Florida, aber dort lebt er nicht gerne. Andrew träumt von Sara,…

Andreas Kramer/Jan Röhnert: Die endlose Ausdehnung von Zelluloid. 100 Jahre Film und Kino im Gedicht

Cover: Andreas Kramer (Hg.) / Jan Röhnert (Hg.). Die endlose Ausdehnung von Zelluloid - 100 Jahre Film und Kino im Gedicht. edition Azur, Dresden, 2009.
edition Azur, Dresden 2009
ISBN 9783981280425, Gebunden, 232 Seiten, 24,00 EUR
Kaum gab es den Film, hatten die Dichter ihn auch schon für sich entdeckt: Er schenkte ihnen die Bilder, das künstliche Licht,den Blick auf die moderne Zeit. Gedichte entstanden, die so rasant und trickreich…

Dirk Naguschewski/Sabine Schrader: Kontakte, Konvergenzen, Konkurrenzen. Film und Literatur in Frankreich nach 1945

Cover: Dirk Naguschewski (Hg.) / Sabine Schrader (Hg.). Kontakte, Konvergenzen, Konkurrenzen - Film und Literatur in Frankreich nach 1945. Schüren Verlag, Marburg, 2009.
Schüren Verlag, Marburg 2009
ISBN 9783894726355, Gebunden, 234 Seiten, 24,90 EUR
Der Film hat in Frankreich - wohl stärker als in anderen Ländern - von Anfang an die Literatur herausgefordert. Die beiden Medien waren bzw. sind sich gegenseitige Inspiration und stehen gleichzeitig…

Gerald Uhlig-Romero: Und trotzdem lebe ich. Mein Kampf mit einer rätselhaften Krankheit

Cover: Gerald Uhlig-Romero. Und trotzdem lebe ich - Mein Kampf mit einer rätselhaften Krankheit. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2009.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
ISBN 9783421043269, Gebunden, 230 Seiten, 19,95 EUR
Gerald Uhlig-Romero ist Träger eines ererbten Gendefekts (Morbus Fabry), der sich in Symptomen wie Schmerzattacken, Fieberschüben, Hornhauttrübung, Herzproblemen und Nierenfunktionsstörungen äußert und…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Christel Blömeke: Museum Insel Hombroich. Die begehbaren Skulpturen Erwin Heerichs

Cover: Christel Blömeke (Hg.). Museum Insel Hombroich - Die begehbaren Skulpturen Erwin Heerichs. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2009.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2009
ISBN 9783775723855, Kartoniert, 304 Seiten, 35,00 EUR
Die noch zu Lebzeiten des Bildhauers Erwin Heerich realisierten Bauten sind Kunstwerke, deren Gesetzmäßigkeit, Maß und Form an Vorstellungen alter Baukultur anknüpfen. Erwin Heerich (1922-2004) verstand…

Nora Bossong: Webers Protokoll. Roman

Cover: Nora Bossong. Webers Protokoll - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2009.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783627001599, Gebunden, 320 Seiten, 19,90 EUR
Konrad Weber ist stellvertretender Leiter des deutschen Generalkonsulats in Mailand, 1943 eine scheinbar friedliche Enklave, die ihn vor der nationalsozialistischen Diktatur und dem Krieg schützt. Beim…

Süddeutsche Zeitung

Arkadi Babtschenko: Ein guter Ort zum Sterben.

Cover: Arkadi Babtschenko. Ein guter Ort zum Sterben. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2009.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783871346415, Gebunden, 124 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Russischen von Olaf Kühl. Januar 2000. Russische Truppen belagern einen kleinen Ort nahe der tschetschenischen Hauptstadt Grosny, in dem sich Rebellen verschanzt haben. Die Soldaten, starr vor…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Karl Heinz Bohrer: Das Tragische.

Cover: Karl Heinz Bohrer. Das Tragische. Carl Hanser Verlag, München, 2009.
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446230798, Gebunden, 413 Seiten, 24,90 EUR
Vor 2500 Jahren fanden Aischylos, Sophokles und Euripides in Athen eine Theatersprache, die uns bis heute bewegt. Ein wesentliches Element der attischen Tragödie ist der Schrecken: Er soll beim Zuschauer…

Anna Gavalda: Alles Glück kommt nie. Roman

Cover: Anna Gavalda. Alles Glück kommt nie - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230576, Gebunden, 609 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Französischen von Ina Kronenberger. Charles Balanda, 47, ist ein erfolgreicher Architekt und glücklich mit seinem Leben. Bis er einen Brief bekommt, in dem nur drei Worte stehen:"Anouk ist tot."Nichts…

Gerhard Gnauck: Wolke und Weide. Marcel Reich-Ranickis polnische Jahre

Cover: Gerhard Gnauck. Wolke und Weide - Marcel Reich-Ranickis polnische Jahre. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2009.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608941777, Gebunden, 287 Seiten, 23,90 EUR
Marcel Reich-Ranicki in Polen - aus Zeitzeugenberichten, bisher unbekannten Fotos und verschollenen Dokumenten erhalten diese "weißen" Jahre Konturen. Jahre der Todesangst: Ausweisung nach Polen 1938,…

Rawi Hage: Als ob es kein Morgen gäbe. Roman

Cover: Rawi Hage. Als ob es kein Morgen gäbe - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2008.
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832180973, Gebunden, 254 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gregor Hens. Bassam und sein bester Freund George, den alle nur De Niro nennen, ziehen durch das Bürgerkriegs-Beirut der achtziger Jahre. In ihrer Kindheit sammelten sie gemeinsam…

Volker Reinhardt: Die Tyrannei der Tugend. Calvin und die Reformation in Genf

Cover: Volker Reinhardt. Die Tyrannei der Tugend - Calvin und die Reformation in Genf. C.H. Beck Verlag, München, 2009.
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406575563, Gebunden, 271 Seiten, 24,90 EUR
Vor rund 500 Jahren fand in Genf unter Führung Calvins ein Menschheits-Experiment statt. Sein Ziel war es, zum Ruhme Gottes die Gemeinde im Glauben zusammenzuschweißen und eine neue, strenge Ordnung des…

John Wray: Retter der Welt. Roman

Cover: John Wray. Retter der Welt - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2009.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2009
ISBN 9783498073626, Gebunden, 352 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Peter Knecht. William Heller oder Lowboy, wie er sich nennt, ist sechzehn, schizophren und, so heißt es, gefährlich. Er soll eine Freundin vor die Subway geschubst haben. Und…