Bücherschau des Tages

Gottes langer Schatten

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.02.2009. Die FAZ entdeckt in Vincenzo Consolos "Palermo" nicht nur Schuld, Ohnmacht und Cosa Nostra, sondern auch feinsinnige Poesie. In Marie NDiaye erkennt sie die legitmie Erbin Franz Kafkas. Und schließlich lernt sie von Franz Böni, welch segensreiche Auswirkungen die Piraterie auf den freien Handel hatte. Die SZ empfiehlt eine Biografie des unerschütterlichen Nazi-Anklägers Fritz Bauer sowie Frederick Taylors Geschichte der Mauer.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Franz Böni: Piraterie und Marktwirtschaft. Beitrag der Piraterie im westlichen Mittelmeer zur Schaffung einer Marktwirtschaft und Entwicklung späterer Wettbewerbsordnungen?

Cover: Franz Böni. Piraterie und Marktwirtschaft - Beitrag der Piraterie im westlichen Mittelmeer zur Schaffung einer Marktwirtschaft und Entwicklung späterer Wettbewerbsordnungen?. UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz, 2008.
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2008
ISBN 9783879408207, Kartoniert, 40 Seiten, 12,90 EUR
Die Universitätsrede widmet sich der Frage, welchen Beitrag die Piraterie unbeabsichtigt im westlichen Mittelmeer zur Schaffung einer Marktwirtschaft und Entwicklung späterer Wettbewerbsordnungen geleistet…

Vincenzo Consolo: Palermo. Der Schmerz. Roman

Cover: Vincenzo Consolo. Palermo. Der Schmerz - Roman. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2008.
Folio Verlag, Wien/Bozen 2008
ISBN 9783852564463, Gebunden, 144 Seiten, 19,50 EUR
Aus dem Italienischen übersetzt und mit einem Nachwort von Maria E. Brunner. Das Bombenbattentat von 1992 auf den Mafiaankläger Paolo Borsellino markiert den Endpunkt der langsamen Rückkehr des sizilianischen…

Edzard Ernst/Simon Singh: Gesund ohne Pillen. Was kann die Alternativmedizin?

Cover: Edzard Ernst / Simon Singh. Gesund ohne Pillen - Was kann die Alternativmedizin? . Carl Hanser Verlag, München, 2009.
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446233010, Gebunden, 400 Seiten, 21,50 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Fritz. Die Alternativmedizin boomt. Immer mehr Menschen verlassen sich auf die Kräfte sanfter Therapien: sei es klassische Homöopathie oder Traditionelle Chinesische Medizin,…

Michael Hauck: L. Albert Hahn. Ein verstoßener Sohn Frankfurts, Bankier und Wissenschaftler. Eine Dokumentation

Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783797311382, Gebunden, 252 Seiten, 12,50 EUR

Tilman Jens: Demenz. Abschied von meinem Vater

Cover: Tilman Jens. Demenz - Abschied von meinem Vater. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh, 2008.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2008
ISBN 9783579069982, Gebunden, 141 Seiten, 17,95 EUR
Walter Jens, mein Vater, ist dement. Sein Gedächtnis ist taub, die Sprache versiegt. Die Blicke sind hohl und verloren. Meine Mutter, mein Bruder und ich sind uns einig, wir wollen, wir werden sein Leid…

Marie N'Diaye: Mein Herz in der Enge. Roman

Cover: Marie N'Diaye. Mein Herz in der Enge - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420164, Gebunden, 285 Seiten, 22,80 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Was haben die Leute in Bordeaux gegen Nadia und ihren Mann Ange, beide überaus engagierte Lehrer an einer Grundschule? Plötzlich haben die Kinder Angst vor…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Shalom Auslander: Eine Vorhaut klagt an. Erinnerungen

Cover: Shalom Auslander. Eine Vorhaut klagt an - Erinnerungen. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007728, Gebunden, 352 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Robin Detje. "Ich glaube an Gott. Das ist mein Problem." Shalom Auslanders Jugend ist geprägt von einem schrecklichen Respekt vor Gott. Aufgewachsen" wie ein Kalb" in einem…

Eugen Banauch: Gratzen. oder Die Angst vor dem eigenen Keller. Roman

Cover: Eugen Banauch. Gratzen - oder Die Angst vor dem eigenen Keller. Roman. Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra, 2008.
Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra 2008
ISBN 9783852528311, Gebunden, 573 Seiten, 30,00 EUR
Gratzen, den deutschen Namen des tschechischen Nove Hrady, kennt man heute kaum mehr. Greueltaten der SS knapp vor dem Einmarsch der Roten Armee und die anschließende Vertreibung des deutsch-böhmischen…

Franco Moretti: Kurven, Karten, Stammbäume. Abstrakte Modelle für die Literaturgeschichte

Cover: Franco Moretti. Kurven, Karten, Stammbäume - Abstrakte Modelle für die Literaturgeschichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518125649, Kartoniert, 140 Seiten, 10,00 EUR
Man könne auch als Literaturwissenschaftler durchaus über Bücher reden, ohne jemals eines gelesen zu haben - mit solch provokanten Thesen bringt Franco Moretti seit Jahren die internationale Literaturtheorie…

Alice Schmidt: Alice Schmidt: Tagebuch aus dem Jahr 1955.

Cover: Alice Schmidt. Alice Schmidt: Tagebuch aus dem Jahr 1955. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518802304, Gebunden, 334 Seiten, 38,00 EUR
Im Jahr 1955 stand Arno Schmidt ohne Verleger da, wurde wegen Gotteslästerung und Pornografie angezeigt und musste sich von einem Saarburger Amtsrichter befragen lassen. Seinen eben geschriebenen Roman…

Frederick Taylor: Die Mauer. 13. August 1961 bis 9. November 1989

Cover: Frederick Taylor. Die Mauer - 13. August 1961 bis 9. November 1989. Siedler Verlag, München, 2009.
Siedler Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783886808823, Gebunden, 576 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Beinahe dreißig Jahre stand die Mauer - sie spaltete ein Land, sie zerriss Familien, viele starben beim Versuch, sie zu überwinden. Frederick Taylor erzählt…

Irmtrud Wojak: Fritz Bauer 1903-1968. Eine Biografie

Cover: Irmtrud Wojak. Fritz Bauer 1903-1968 - Eine Biografie. C.H. Beck Verlag, München, 2009.
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406581540, Gebunden, 638 Seiten, 34,00 EUR
Fritz Bauer, 1903 in Stuttgart geboren, war ein promovierter Jurist aus "Freiheitssinn". Aus einer jüdischen Familie stammend, trat er in den zwanziger Jahren der SPD bei, kam nach der "Machtergreifung"…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!