Bücherschau des Tages

Literarisch im archaischen Sinne

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.01.2009. Die Zeit liest beglückt Wallace Stegners Roman "Zeit der Geborgenheit", in dem sich die Freundschaft gegen die Sinnlosigkeit der Zeit behauptet. Die SZ liest mit großer Freude Richard Starks Krimi "Fragen Sie den Papagei" über den durch und durch amoralischen, aber sehr sympathischen Bankräuber Parker. Die FAZ lässt sich packen von Peter Careys Geschichte um Fälschung und Täuschung "Liebe".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Der Flick-Konzern im Dritten Reich.

Cover: Der Flick-Konzern im Dritten Reich. Oldenbourg Verlag, München, 2008.
Oldenbourg Verlag, München 2008
ISBN 9783486586831, Gebunden, 1018 Seiten, 64,80 EUR
Herausgegeben durch das Institut für Zeitgeschichte München-Berlin im Auftrag der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Von Johannes Bähr, Axel Drecoll, Bernhard Gotto und anderen. Der Flick-Konzern steht…

Peter Carey: Liebe. Eine Diebesgeschichte

Cover: Peter Carey. Liebe - Eine Diebesgeschichte . S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100102287, Gebunden, 335 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. Michael "Butcher" Boone, einst erfolgreicher Avantgarde-Künstler, bleibt nach einer scheußlichen Scheidung nichts mehr. Zusammen mit seinem behinderten 220 Pfund…

Shobhaa De: Wie die Erinnerung es will. Autobiografie

Cover: Shobhaa De. Wie die Erinnerung es will - Autobiografie. dtv, München, 2008.
dtv, München 2008
ISBN 9783423246736, Gebunden, 614 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Indischen von Uschi Gnade. Supermodel, Skandaljournalistin, Bestsellerschreiberin, Freundin, Kollegin, Vertraute, Rivalin - für jeden ist Shobhaa De etwas anderes. Ihr Gesicht ist Millionen bekannt,…

Axel Hüntelmann: Hygiene im Namen des Staates. Das Reichsgesundheitsamt 1876-1933

Cover: Axel Hüntelmann. Hygiene im Namen des Staates - Das Reichsgesundheitsamt 1876-1933. Wallstein Verlag, Göttingen, 2008.
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835303430, Gebunden, 488 Seiten, 64,90 EUR
Die erste umfassende Darstellung dieser staatlichen Institution, die das moderne Verständnis von Gesundheit grundlegend geprägt hat.Das Reichsgesundheitsamt war im Kaiserreich und in der Weimarer Republik…

Dietrich Thrähnhardt: Entwicklung und Migration. Jahrbuch Migration - Yearbook Migration 2006/2007

Cover: Dietrich Thrähnhardt (Hg.). Entwicklung und Migration - Jahrbuch Migration - Yearbook Migration 2006/2007. LIT Verlag, Berlin, 2008.
LIT Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783825897246, Kartoniert, 253 Seiten, 24,90 EUR
Wie können Entwicklung und Migration so verbunden werden, dass sie den Entsendeländern, den Zuwanderungsländern und den Migranten selbst nützen? Diese Frage wird im vorliegenden Band von Rita Süssmuth,…

Stefan Weidner: Manual für den Kampf der Kulturen. Warum der Islam eine Herausforderung ist

Cover: Stefan Weidner. Manual für den Kampf der Kulturen - Warum der Islam eine Herausforderung ist. Verlag der Weltreligionen, Berlin, 2008.
Verlag der Weltreligionen, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458710127, Gebunden, 221 Seiten, 19,80 EUR
Als Samuel Huntington Mitte der 1990er Jahre seine These vom Kampf der Kulturen vorlegte, stieß er auf breite Ablehnung. Mittlerweile hat sich der Konflikt mit dem Islam als Dauerbrenner in den Medien…

Frankfurter Rundschau

Thomas Meinecke: Jungfrau. Roman

Cover: Thomas Meinecke. Jungfrau - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420317, Gebunden, 348 Seiten, 19,80 EUR
Lässt sich erotische Annäherung auch im Sinn einer Asymptote vollziehen? Lothar erforscht das gemeinsame Werk des Theologen Hans Urs von Balthasar und seiner legendären Amica, der Ärztin und Mystikerin…

Neue Zürcher Zeitung

Brigitte Giraud: Die Liebe ist doch sehr überschätzt. Erzählungen

Cover: Brigitte Giraud. Die Liebe ist doch sehr überschätzt - Erzählungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100244222, Gebunden, 91 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Französischen von Anne Braun. Liebesgeschichten enden im allgemeinen schlecht. Zumindest enden sie. Ohne Pathos, ohne Klischee, mit Zartheit und Sanftmut, entlarvt Brigitte Giraud den Alltag der…

Thomas Meinecke: Jungfrau. Roman

Cover: Thomas Meinecke. Jungfrau - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420317, Gebunden, 348 Seiten, 19,80 EUR
Lässt sich erotische Annäherung auch im Sinn einer Asymptote vollziehen? Lothar erforscht das gemeinsame Werk des Theologen Hans Urs von Balthasar und seiner legendären Amica, der Ärztin und Mystikerin…

Süddeutsche Zeitung

Marcel Korolnik/Annette Korolnik-Andersch: Sansibar ist überall. Alfred Andersch: Seine Welt in Texten, Bildern, Dokumenten

Cover: Marcel Korolnik / Annette Korolnik-Andersch. Sansibar ist überall - Alfred Andersch: Seine Welt in Texten, Bildern, Dokumenten. Verlag text und kritik, München, 2008.
Verlag text und kritik, München 2008
ISBN 9783883779379, Gebunden, 251 Seiten, 36,00 EUR
Im Fall von Alfred Andersch hat dessen Leben im "Dritten Reich" und während des Zweiten Weltkriegs in den letzten Jahren zu Debatten geführt. Doch Anderschs Biografie erzählt viel mehr: Sie ist zum Beispiel…

Robert Pfaller: Das schmutzige Heilige und die reine Vernunft. Symptome der Gegenwartskultur

Cover: Robert Pfaller. Das schmutzige Heilige und die reine Vernunft - Symptome der Gegenwartskultur. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783596177295, Kartoniert, 336 Seiten, 12,95 EUR
Vieles, was noch vor wenigen Jahren als mondän galt wie z.B. das Rauchen, wird in unserer heutigen Kultur als schmutziges, gesundheitsgefährdendes Ärgernis thematisiert. Früher wurden solche Praktiken…

Richard Stark: Fragen Sie den Papagei. Roman

Cover: Richard Stark. Fragen Sie den Papagei - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2008.
Zsolnay Verlag, Wien 2008
ISBN 9783552054462, Gebunden, 254 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dirk van Gunsteren. Kennen Sie Parker? Er ist das durch und durch Böse. Parker ist nach einem Banküberfall auf der Flucht, verfolgt von einer Meute Polizisten mit Spürhunden.…

Die Tageszeitung

W.J.T. Mitchell: Das Leben der Bilder. Eine Theorie der visuellen Kultur

Cover: W.J.T. Mitchell. Das Leben der Bilder - Eine Theorie der visuellen Kultur. C. H. Beck Verlag, München, 2008.
C. H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406573590, Gebunden, 272 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Englischen von Achim Eschbach, Anna-Viktoria Eschbach und Mark Halawa. Mit 58 Abbildungen. In seinem jüngsten Buch erkundet der amerikanische Begründer des "iconic turn" das Eigenleben, das Bilder…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Michael Brenner: Kleine jüdische Geschichte.

Cover: Michael Brenner. Kleine jüdische Geschichte. C. H. Beck Verlag, München, 2008.
C. H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406576683, Gebunden, 374 Seiten, 25,60 EUR
Michael Brenner erzählt die wechselvolle Geschichte der Juden, die sich über 3000 Jahre und fünf Kontinente erstreckt. Der Holocaust, die Geschichte Israels und das amerikanische Judentum kommen ebenso…

Heiner Müller: Heiner Müller: Werke 10. Gespräche 1. 1965-1987

Cover: Heiner Müller. Heiner Müller: Werke 10 - Gespräche 1. 1965-1987. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420409, Gebunden, 860 Seiten, 38,00 EUR
Herausgegeben von Frank Hörnigk unter Mitarbeit von Kristin Schulz, Ludwig Haugk, Christian Hippe und Ingo Way. Nach den Gedichten, der Prosa, den Stücken, Schriften und der Autobiographie - basierend…

Alice Munro: Wozu wollen Sie das wissen?. Elf Erzählungen

Cover: Alice Munro. Wozu wollen Sie das wissen? - Elf Erzählungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100488275, Gebunden, 381 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Heidi Zerning. Mit ihren Geschichten begibt sich Alice Munro in ihre eigene Familiengeschichte, bis zurück zu William Laidlaw im Schottland des frühen 17. Jahrhundert, als es noch…

Wallace Stegner: Zeit der Geborgenheit. Roman

Cover: Wallace Stegner. Zeit der Geborgenheit - Roman. dtv, München, 2008.
dtv, München 2008
ISBN 9783423246613, Gebunden, 417 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Chris Hirte. Die Geschichte der jahrzehntelangen Freundschaft der Ehepaare Lang und Morgan, die ein letztes Mal am Sterbebett von Charity Lang zusammentreffen, ist eine Liebesgeschichte…