Bücherschau des Tages

Alles richtig gemacht

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
24.09.2008. Die NZZ verliebt sich in ein norwegisches Mädchen, das mit einem Katzenfell geboren wurde, Erik Fosnes Hansens "Löwenmädchen". Auch die FAZ erliegt den "Emotionen", jedenfalls wenn sie auf dem philosophischen Niveau von Ingrid Vendrell Ferran untersucht werden. In der SZ findet Bundestagspräsident Norbert Lammert das Buch des Bild-Redakteurs Nikolaus Blome über deutsche Politiker - "Faul, korrupt und machtbesessen?" - so gut, dass er der Bild-Zeitung ein tägliches Kapitel verordnet.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Yissakhar Ben-Yaacov: Leben für Israel. Erinnerungen eines Diplomaten

Cover: Yissakhar Ben-Yaacov. Leben für Israel - Erinnerungen eines Diplomaten. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2007.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455500417, Gebunden, 330 Seiten, 22,00 EUR
Von Hamburg nach Jerusalem und um die Welt: ein bewegtes Leben im Dienst für das Gelobte Land. Ein israelischer Diplomat der ersten Stunde tritt an die Öffentlichkeit. Der in Deutschland geborene Yissakhar…

Klaus Harpprecht: Die Gräfin. Marion Dönhoff. Eine Biografie

Cover: Klaus Harpprecht. Die Gräfin - Marion Dönhoff. Eine Biografie. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2008.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2008
ISBN 9783498029845, Gebunden, 592 Seiten, 24,90 EUR
Mit 16 Bildtafeln. Sie war eine ungewöhnliche Frau, und sie wurde zur bedeutendsten Publizistin der Bundesrepublik Deutschland: Marion Gräfin Dönhoff (1909 - 2002), Aristokratin und Bürgerin zugleich.…

Ninni Holmqvist: Die Entbehrlichen. Roman

Cover: Ninni Holmqvist. Die Entbehrlichen - Roman. Fahrenheit Verlag, München, 2008.
Fahrenheit Verlag, München 2008
ISBN 9783940813008, Gebunden, 269 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Gundlach. Dorrit Wegner lebt in nicht allzu ferner Zukunft. Sie gehört zu den Entbehrlichen, denjenigen, die ihre Produktivität nicht durch die Geburt eines Kindes unter…

Ingrid Vendrell Ferran: Die Emotionen. Gefühle in der realistischen Phänomenologie

Cover: Ingrid Vendrell Ferran. Die Emotionen - Gefühle in der realistischen Phänomenologie. Akademie Verlag, Berlin, 2008.
Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050043876, Gebunden, 273 Seiten, 59,80 EUR
In den letzten Jahrzehnten sind die Emotionen zu einem der zentralen Themen der Philosophie des Geistes geworden. Erstaunlich ist, dass dennoch die frühen phänomenologischen Beiträge der ersten Schüler…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heiner Feldhoff: Nietzsches Freund. Die Lebensgeschichte des Paul Deussen

Cover: Heiner Feldhoff. Nietzsches Freund - Die Lebensgeschichte des Paul Deussen. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2008.
Böhlau Verlag, Köln 2008
ISBN 9783412201951, Gebunden, 288 Seiten, 34,90 EUR
Mit 12 schwarz-weiß Abbildungen. Dieses Buch zeichnet die Lebensgeschichte des bedeutenden Philosophie-Historikers Paul Deussen (1845-1919) nach. Deussen, Indologe und Gründer der Arthur Schopenhauer-Gesellschaft,…

Erik Fosnes Hansen: Das Löwenmädchen. Roman

Cover: Erik Fosnes Hansen. Das Löwenmädchen - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2008.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462039733, Gebunden, 400 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Norwegischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Am 13.12.1912 kommt in einem kleinen Dorf in Norwegen ein Kind zur Welt, das über und über mit feinem, hellblondem Haar bedeckt ist. Die Mutter stirbt…

Khushwant Singh: Der Zug nach Pakistan. Roman

Cover: Khushwant Singh. Der Zug nach Pakistan - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2008.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458174004, Gebunden, 235 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Englischen und mit Anmerkungen von Axel Monte. Noch ist die Idylle in dem Dorf Mano Majra nahe der Grenze vollkommen. Muslime, Hindus und Sikhs leben hier friedlich miteinander, die Bewohner haben…

Christoph Strohm: Calvinismus und Recht. Weltanschaulich-konfessionelle Aspekte im Werk reformierter Juristen in der Frühen Neuzeit

Cover: Christoph Strohm. Calvinismus und Recht - Weltanschaulich-konfessionelle Aspekte im Werk reformierter Juristen in der Frühen Neuzeit. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2008.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2008
ISBN 9783161495816, Gebunden, 568 Seiten, 99,00 EUR
In welcher Weise hat sich die konfessionelle Orientierung auf das Werk gelehrter Juristen in der Frühen Neuzeit ausgewirkt? Christoph Strohm erörtert dies am Beispiel reformierter Juristen, ohne dass…

Süddeutsche Zeitung

Nikolaus Blome: Faul, korrupt und machtbesessen?. Warum Politiker besser sind als ihr Ruf

Cover: Nikolaus Blome. Faul, korrupt und machtbesessen? - Warum Politiker besser sind als ihr Ruf. wjs verlag, Berlin, 2008.
wjs verlag, Berlin 2008
ISBN 9783937989426, Gebunden, 160 Seiten, 16,00 EUR
Keine Berufsgruppe im Land ist derart unten durch wie die der Politiker - höchste Zeit für eine Gegenrede! Der Politikjournalist und Kommentator Nikolaus Blome macht sich an die Ehrenrettung eines verfemten…

Wolfgang Herles: Neurose D.. Eine andere Geschichte Deutschlands

Cover: Wolfgang Herles. Neurose D. - Eine andere Geschichte Deutschlands. Piper Verlag, München, 2008.
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492050999, Gebunden, 304 Seiten, 19,90 EUR
Vom Wirtschaftswunder zur Wiedervereinigung: Die deutsche Nachkriegsgeschichte ist eine einzige Erfolgsstory. So sagt es die Geschichtsschreibung. Nur: Es stimmt nicht, sagt Wolfgang Herles. Seine Darstellung…

Gabriele Leupold/Katharina Raabe: In Ketten tanzen. Übersetzen als interpretierende Kunst

Cover: Gabriele Leupold (Hg.) / Katharina Raabe (Hg.). In Ketten tanzen - Übersetzen als interpretierende Kunst. Wallstein Verlag, Göttingen, 2008.
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835302761, Gebunden, 292 Seiten, 24,90 EUR
Mit Audio-CD. "Es sich schwer machen und dann die Täuschung der Leichtigkeit darüber breiten das ist das Kunststück, welches sie uns zeigen wollen." Was Nietzsche über die griechischen Künstler und Dichter…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!