Bücherschau des Tages

Jahrhundertroman

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.03.2008. Begeisterte Kritiken für zwei Romane, die sich mit der jüngeren deutschen Geschichte beschäftigen: In Marcel Beyers Roman "Kaltenburg" spricht ein alt gewordener Ornithologe über die Bombardierung Dresdens und sein Leben in der DDR. Beyer zeigt hier auf sehr komplexe Weise verschiedene Arten des Erinnerns, rühmt die NZZ. Und Jenny Erpenbecks Roman "Heimsuchung", die Geschichte eines Hauses und seiner Bewohner von den zwanziger Jahren bis heute, lässt die taz ausrufen: Jahrhundertroman! Für die SZ hat Tilman Nagel die für die nächsten fünfzig Jahre maßgebliche Mohammed-Biografie geschrieben. Die NZZ begeistert sich für "Eine neue Geschichte der deutschen Literatur".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jean Amery: Lefeu oder der Abbruch. Gelesen von Jean Amery. 6 CDs

Grosser und Stein, Stuttgart 2007
ISBN 9783867352109, CD, 19,95 EUR
6 CDs, 350 Minuten Laufzeit. Gelesen von Jean Amery. Herausgegeben und eingeleitet von Hanjo Kesting. Der Maler Lefeu lebt in einem verfallenden Pariser Atelier, das abgerissen werden soll, um modernen…

Friederike Mayröcker: Paloma.

Cover: Friederike Mayröcker. Paloma. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518419564, Gebunden, 198 Seiten, 16,80 EUR
"Paloma": Das Buch trägt den Namen der Tauben im Flieder, der geflügelten Boten im Azur. 99 Briefe auf der Kreisbahn eines Jahres, von Mai 2006 bis April 2007: "lieber Freund, die weiszen Lilien, die…

Francois Vallejo: Monsieur Lambert und die Ordnung der Welt. Roman

Cover: Francois Vallejo. Monsieur Lambert und die Ordnung der Welt - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2008.
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351032319, Gebunden, 253 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen übersetzt von Christel Gersch. Nach dem Tod seines Vaters kehrt der junge Baron de l'Aubepine 1848 auf das Landgut in der Normandie zurück, um die Nachfolge des Schlossherrn anzutreten.…

Frankfurter Rundschau

Jan Philipp Reemtsma: Vertrauen und Gewalt. Versuch über eine besondere Konstellation der Moderne

Cover: Jan Philipp Reemtsma. Vertrauen und Gewalt - Versuch über eine besondere Konstellation der Moderne. Hamburger Edition, Hamburg, 2008.
Hamburger Edition, Hamburg 2008
ISBN 9783936096897, Gebunden, 576 Seiten, 30,00 EUR
Warum sich die Soziologie mit den Phänomenen der Gewalt so schwer tut, ist eine der zentralen Fragen, mit denen sich das vorliegende Buch beschäftigt. In seiner Studie analysiert Jan Philipp Reemtsma…

Neue Zürcher Zeitung

Eine neue Geschichte der deutschen Literatur .

Cover:  Eine neue Geschichte der deutschen Literatur . Berlin University Press, Berlin, 2007.
Berlin University Press, Berlin 2007
ISBN 9783940432124, Gebunden, 1219 Seiten, 49,80 EUR
Herausgegeben von David Wellbery, Judith Ryan, Hans Ulrich Gumbrecht und anderen. Aus dem Amerikanischen von Christian Döring, Volker von Aue und anderen. Literaturgeschichten sind in Verruf geraten:…

Marcel Beyer: Kaltenburg. Roman

Cover: Marcel Beyer. Kaltenburg - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518419205, Gebunden, 400 Seiten, 19,80 EUR
Ludwig Kaltenburg, geboren 1903, Biologe, arbeitet Ende der dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts in Posen. Dort begegnet er zum ersten Mal dem Ich-Erzähler, zu diesem Zeitpunkt noch ein Kind. Im…

Süddeutsche Zeitung

Hans Jansen: Mohammed. Eine Biografie

Cover: Hans Jansen. Mohammed - Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2008.
C. H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406568589, Gebunden, 491 Seiten, 24,90 EUR
Mit 19 Abbildungen. Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Hans Jansen macht in dieser Biografie die Erzählungen über Mohammeds Leben zum Ausgangspunkt einer Suche nach dem historischen Kern…

Tilman Nagel: Mohammed. Leben und Legende

Cover: Tilman Nagel. Mohammed - Leben und Legende. Oldenbourg Verlag, München, 2008.
Oldenbourg Verlag, München 2008
ISBN 9783486585346, Gebunden, 1052 Seiten, 178,00 EUR
Von Legenden überwuchert, durch Sprachregelungen entstellt, von Denkverboten verdunkelt, so zeigt sich dem Wissbegierigen das Bild Mohammeds. Ist er überhaupt eine historische Gestalt? Er ist es! So lautet…

Tilman Nagel: Allahs Liebling. Ursprung und Erscheinungsformen des Mohammedglaubens

Cover: Tilman Nagel. Allahs Liebling - Ursprung und Erscheinungsformen des Mohammedglaubens. Oldenbourg Verlag, München, 2008.
Oldenbourg Verlag, München 2008
ISBN 9783486585353, Gebunden, 430 Seiten, 79,80 EUR
Vor aller Zeit geschaffen ist Mohammed "Allahs Liebling", denn indem er ihn schuf, bewies er sich als der Schöpfer. Als Mohammed im ausgehenden 6. Jahrhundert in die irdische Existenz trat, begann der…

Raoul Schrott: Homers Heimat. Der Kampf um Troia und seine realen Hintergründe

Cover: Raoul Schrott. Homers Heimat - Der Kampf um Troia und seine realen Hintergründe. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230231, Gebunden, 432 Seiten, 24,90 EUR
Wer war Homer wirklich? Raoul Schrott ist bei der Arbeit an seiner Ilias-Übersetzung auf eine Sensation gestoßen: Der Schauplatz der Ilias ist nicht Troia, sondern Kilikien. Diese These legt er in seiner…

Hjalmar Söderberg: Das ernsthafte Spiel. Roman

Cover: Hjalmar Söderberg. Das ernsthafte Spiel - Roman. Piper Verlag, München, 2007.
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492051132, Gebunden, 297 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Mit einem Nachwort von Jan Arnald. Während eines flirrenden Sommers in den Stockholmer Schären kommt es zu einer Romanze zwischen Lydia Stille und dem angehenden…

Die Tageszeitung

Rohstoffboom mit Risiken. Jahrbuch Lateinamerika, Band 31

Cover: Rohstoffboom mit Risiken - Jahrbuch Lateinamerika, Band 31. Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster, 2008.
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2008
ISBN 9783896916709, Broschiert, 222 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Karin und Wolfgang Gabbert, Ulrich Godeking u. a. Das Jahrbuch Lateinamerika 31 beschäftigt sich mit den Hoffnungen und Schattenseiten des Rohstoffreichtums in Lateinamerika. Die Legalisierung…

Friedrich Christian Delius: Die Minute mit Paul McCartney. Gelesen von Friedrich Christian Delius. 1 CD

Cover: Friedrich Christian Delius. Die Minute mit Paul McCartney - Gelesen von Friedrich Christian Delius. 1 CD. Antje Kunstmann Verlag, München, 2008.
Antje Kunstmann Verlag, München 2008
ISBN 9783888975165, CD, 14,90 EUR
1 CD, 76 Minuten. Gelesen von F.C. Delius. Ein Ball, ein Hund, zwei junge Männer, sieben Mädchen - und Paul McCartney. Eine wahre und unerhörte Geschichte aus dem Londoner Regents Park. Delius war dabei…

Jenny Erpenbeck: Heimsuchung. Roman

Cover: Jenny Erpenbeck. Heimsuchung - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2008.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783821857732, Gebunden, 191 Seiten, 17,95 EUR
Ein Haus an einem märkischen See ist das Zentrum, zwölf Lebensläufe, Geschichten, Schicksale von den Zwanzigerjahren bis heute ranken sich darum. Das Haus und seine Bewohner erleben die Weimarer Republik,…

Andreas Höfele: Abweg. Eine Erzählung

Cover: Andreas Höfele. Abweg - Eine Erzählung. Weissbooks, Frankfurt am Main, 2008.
Weissbooks, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783940888228, Gebunden, 110 Seiten, 16,00 EUR
Gibt es das? Dass einer verschwindet, ohne Grund? Dass einer sich in Geschichten verwickelt, die er sich ausgedacht hat? Dass Anfälle von Panik einen jungen Mann so erschüttern, daß er ins falsche Milieu…

Werner Biermann/Arno Klönne: Agenda Bertelsmann. Ein Konzern stiftet Politik

Cover: Werner Biermann / Arno Klönne. Agenda Bertelsmann - Ein Konzern stiftet Politik. PapyRossa Verlag, Köln, 2007.
PapyRossa Verlag, Köln 2007
ISBN 9783894383725, Paperback, 140 Seiten, 11,90 EUR
Ob Privatisierung öffentlicher Dienste oder Einführung von Studiengebühren, ob Hartz IV und Sozialkürzungen oder globale Militärinterventionen und Vorgaben zur Aufrüstung: Die gesellschaftspolitische…

Jean Christophe Rufin: 100 Stunden. Roman

Cover: Jean Christophe Rufin. 100 Stunden - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100685094, Gebunden, 560 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Brigitte Große und Claudia Steinitz. Polen, im Frühling 2005: Juliette, Aktivistin in einer Umweltschutzgruppe, befreit Tiere aus einem Versuchslabor. Doch diese vermeintlich…

Jeremy Scahill: Blackwater. Der Aufstieg der mächtigsten Privatarmee der Welt.

Cover: Jeremy Scahill. Blackwater - Der Aufstieg der mächtigsten Privatarmee der Welt.. Antje Kunstmann Verlag, München, 2008.
Antje Kunstmann Verlag, München 2008
ISBN 9783888975127, Gebunden, 350 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Jendricke und Rita Seuss. Blackwater: die mächtigste militärische Dienstleistungsfirma der Welt. Ihr Gründer Erik Prince, Multimillionär und christlicher Fundamentalist,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!