Bücherschau des Tages

Drastisch-avantgardistisches Indien

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.11.2007. Als Geniestreich preist die SZ Kiran Nagarkars nun auf Deutsch vorliegenden Debütroman "Sieben mal sechs ist dreiundvierzig": So drastisch und avantgardistisch hat keiner zuvor in Indien geschrieben! Die FAZ ist hingerissen von Sarah Kirschs Journal "Regenkatze", das die Dichterin als glücklichen Menschen zeigt. Als unterhaltsam und innovativ empfiehlt die NZZ Stephen Greenblatts Adorno-Vorlesungen über "Shakespeare". Und die Zeit lauscht betört zwei Erzählern: Peter Kurzeck, der mit "Ein Sommer, der bleibt" das Dorf seiner Kindheit erinnert und Werner Herzog, der von seinem Fußmarsch zur erkrankten Lotte Eisner nach Paris berichtet.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Silvio Blatter: Eine unerledigte Geschichte. Roman

Cover: Silvio Blatter. Eine unerledigte Geschichte - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2006.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783627001315, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Eric, ein bekannter Filmkomponist, hat gerade einen bedeutenden Preis erhalten. Und doch teilt er seinem Produzenten daraufhin mit, dass er eine Auszeit nehmen will. Da ist die Trennung von seiner Frau,…

Sarah Kirsch: Regenkatze.

Cover: Sarah Kirsch. Regenkatze. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2007.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
ISBN 9783421043160, Gebunden, 160 Seiten, 16,95 EUR
Die Lyrikerin Sarah Kirsch ist auch als Autorin kurzer Prosastücke eine Meisterin ihres Fachs. Ihr neues Werk mit Kurzprosa aus den Jahren 2003 und 2004 entfaltet seinen Reiz darin, wie hier Alltägliches…

Frankfurter Rundschau

Misha Aster: Das Reichsorchester. Die Berliner Philharmoniker und der Nationalsozialismus

Cover: Misha Aster. Das Reichsorchester - Die Berliner Philharmoniker und der Nationalsozialismus. Siedler Verlag, München, 2007.
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808762, Gebunden, 398 Seiten, 21,95 EUR
Mit einem Vorwort von Wolf Lepenies. Die Berliner Philharmoniker, eines der bekanntesten Orchester der Welt, dienten den Nationalsozialisten als kulturelles Flaggschiff und Propagandainstrument. Der…

Neue Zürcher Zeitung

Georges Didi-Huberman: Bilder trotz allem.

Cover: Georges Didi-Huberman. Bilder trotz allem. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2007.
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2007
ISBN 9783770540204, Kartoniert, 260 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Französischen von Peter Geimer. Im August 1944 gelang zwei Häftlingen des Konzentrationslagers Auschwitz eine Serie fotografischer Aufnahmen der Exekutionen. Während einer der beiden Häftlinge…

Stephen Greenblatt: Shakespeare: Freiheit, Schönheit und die Grenzen des Hasses. Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2006

Cover: Stephen Greenblatt. Shakespeare: Freiheit, Schönheit und die Grenzen des Hasses - Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2006. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584873, Gebunden, 122 Seiten, 16,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Binder. Adorno trifft Shakespeare. Das klingt nach einer unmöglichen Begegnung, und Missverständnisse scheinen vorprogrammiert. Hier der große Theoretiker der Frankfurter…

Eduard Mörike: Eduard Mörike: Werke und Briefe. Band 19,1: Briefe 1868-1875. Historisch-Kritische Gesamtausgabe

Cover: Eduard Mörike. Eduard Mörike: Werke und Briefe - Band 19,1: Briefe 1868-1875. Historisch-Kritische Gesamtausgabe. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2007.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608331912, Gebunden, 916 Seiten, 126,00 EUR
Der vorliegende Band umfasst 305 Briefe Mörikes, darunter 142 bisher nicht edierte und 19 nur zum Teil publizierte Schreiben. Zusätzlich konnten 78 Briefe erschlossen werden. Zu Beginn der hier repräsentierten…

Eduard Mörike: Eduard Mörike: Werke und Briefe. Band 19,2: Nachträge. Ergänzungen und Berichtigungen. Gesamtverzeichnisse. Historisch-kritische Gesamtausgabe

Cover: Eduard Mörike. Eduard Mörike: Werke und Briefe - Band 19,2: Nachträge. Ergänzungen und Berichtigungen. Gesamtverzeichnisse. Historisch-kritische Gesamtausgabe. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2007.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608331929, Gebunden, 549 Seiten, 65,00 EUR
Herausgegeben von Regina Cerfontaine und Hans-Ulrich Simon. Der vorliegende Band von Mörikes Briefwerk enthält Nachträge zu den in den Bänden 10 bis 19,1 der Ausgabe edierten oder erschlossenen Briefen,…

Süddeutsche Zeitung

Hans Magnus Enzensberger: Im Irrgarten der Intelligenz. Ein Idiotenführer

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518125328, Kartoniert, 59 Seiten, 7,00 EUR
Intuitiv heftet man Freunden oder Kollegen schnell den semantischen Orden "hochintelligent" ans Revers, Intelligenz gilt neben Flexibilität und Teamfähigkeit als Kardinaltugend der Gegenwart. Wenn der…

Georges-Arthur Goldschmidt: Die Befreiung. Erzählung

Cover: Georges-Arthur Goldschmidt. Die Befreiung - Erzählung. Ammann Verlag, Zürich, 2007.
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250105084, Gebunden, 204 Seiten, 19,90 EUR
Megeve in Hochsavoyen, im September 1944, Frankreich ist befreit, da taucht der uns aus den erschütternden Werken "Die Absonderung" und "Die Aussetzung" bekannte Bettnässer Arthur Kellerlicht aus seinem…

Kiran Nagarkar: Sieben mal sechs ist dreiundvierzig. Roman

Cover: Kiran Nagarkar. Sieben mal sechs ist dreiundvierzig - Roman. A1 Verlag, München, 2007.
A1 Verlag, München 2007
ISBN 9783927743953, Gebunden, 360 Seiten, 22,80 EUR
Aus dem Marathi, Hindi und Englischen von Ditte und Giovanni Bandini. Wir gewinnen Freunde, durchqueren Kontinente und wir verlieben uns, nur um der Einsamkeit zu entfliehen oder aber um noch einsamer…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Tahar Ben Jelloun: Yemma - Meine Mutter, mein Kind.

Cover: Tahar Ben Jelloun. Yemma - Meine Mutter, mein Kind. Berlin Verlag, Berlin, 2007.
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827007582, Gebunden, 208 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. "Yemma - Meine Mutter, mein Kind" ist Ben Jellouns bewegende Erzählung von der Alzheimererkrankung seiner Mutter. "Ich habe meiner Mutter zu essen gegeben.…

Jutta Ditfurth: Ulrike Meinhof. Die Biografie

Cover: Jutta Ditfurth. Ulrike Meinhof - Die Biografie. Ullstein Verlag, Berlin, 2007.
Ullstein Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783550087288, Gebunden, 480 Seiten, 22,90 EUR
Ulrike Meinhof ist Kriegskind und kommt aus einer sehr deutschen Familie. Schon in der Pubertät steht sie in Opposition , hört Jazz, spielt Schlagzeug und überwirft sich mit ihrer Pflegemutter. Die Adenauer-Ära…

Werner Herzog: Vom Gehen im Eis. München - Paris. 3 CDs

Cover: Werner Herzog. Vom Gehen im Eis - München - Paris. 3 CDs. Winter und Winter, München, 2007.
Winter und Winter, München 2007
ISBN 9783867900010, CD, 37,90 EUR
3 CDs mit 184 Minuten Laufzeit. Als die Murnau-Monografin, Buchautorin (Fritz Lang) und Filmkritikerin Lotte Eisner in ihrer Zuflucht Paris schwer erkrankt, entscheidet sich Werner Herzog zu Fuß von München…

Peter Kurzeck: Ein Sommer, der bleibt. Peter Kurzeck erzählt das Dorf seiner Kindheit

Cover: Peter Kurzeck. Ein Sommer, der bleibt - Peter Kurzeck erzählt das Dorf seiner Kindheit. Suppose Verlag, Berlin, 2007.
Suppose Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783932513855, CD, 34,80 EUR
Box mit 4 Audio-CDs, 290 Minuten. In langen Gespräch-Sessions haben suppose-Betreiber Klaus Sander und der Schriftsteller Peter Kurzeck das Produktionsverfahren der freien Erzählung für die Literatur…

Edward St. Aubyn: Schlechte Neuigkeiten. Roman

Cover: Edward St. Aubyn. Schlechte Neuigkeiten - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2007.
DuMont Verlag, Köln 2007
ISBN 9783832180256, Gebunden, 223 Seiten, 17,90 EUR
"Schlechte Neuigkeiten" ist der zweite Bericht aus dem Leben des Patrick Melrose. Der mittlerweile 21-Jährige fliegt mit sehr gemischten Gefühlen nach New York, um die Asche seines Vaters zu überführen.…

Edward St. Aubyn: Schöne Verhältnisse. Roman

Cover: Edward St. Aubyn. Schöne Verhältnisse - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2007.
DuMont Verlag, Köln 2007
ISBN 9783832180126, Gebunden, 188 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Originaltitel lautet "Never Mind". Ein strahlender Septembermorgen in einer Villa in Südfrankreich: Der Hausherr ertränkt mit Hilfe des Gartenschlauchs ganze Ameisenvölker,…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!