Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.08.2007. Die NZZ lobt Werner von Koppenfels' Buch "Der andere Blick" über das Erbe des galligen Kynikers Menippos in der europäischen Literatur. Wie zart hingehaucht erscheint ihr dagegen Alberto Vigevanis Erzählung einer ersten Liebe "Sommer am See". Die SZ mochte Robert Menasses anspielungsreichen Roman "Don Juan de la Mancha" sehr gern lesen. Und die FAZ empfiehlt Paul Austers "Reisen im Skriptorium", allerdings nur eingefleischten Liebhabern.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Paul Auster: Reisen im Skriptorium. Roman

Cover: Paul Auster. Reisen im Skriptorium - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2007.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
ISBN 9783498000745, Gebunden, 160 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz. In einem verschlossenen, abgedunkelten Zimmer sitzt ein alter Mann: vergesslich, gebrechlich, inkontinent. Er weiß weder genau, wer, noch wo er ist. Je mehr…

Stefan Glasauer/Jakob Steinbrenner: Farben. Betrachtungen aus Philosophie und Neurowissenschaften

Cover: Stefan Glasauer (Hg.) / Jakob Steinbrenner (Hg.). Farben - Betrachtungen aus Philosophie und Neurowissenschaften. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518294253, Gebunden, 370 Seiten, 14,00 EUR
Was sind eigentlich Farben? Sind sie in der Welt gegeben oder Produkte des subjektiven Bewussßtseins? Auf was für eine Art von Ding beziehen wir uns, wenn wir etwas als "rot", "grün" oder "blau" bezeichnen?…

Frankfurter Rundschau

Ariane Breidenstein: Und nichts an mir ist freundlich.

Cover: Ariane Breidenstein. Und nichts an mir ist freundlich. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419069, Gebunden, 140 Seiten, 14,80 EUR
Ein Text wie ein Wutanfall, eruptiv, kompromisslos, ungerecht und von unbändiger Energie. Eine junge Frau, die Ich-Erzählerin, wird hin- und hergetrieben zwischen Anpassungsbedürfnis, Aufbegehren und…

Neue Zürcher Zeitung

Norbert Elsner/Hans-Ludwig Schreiber: Was ist der Mensch?.

Cover: Norbert Elsner (Hg.) / Hans-Ludwig Schreiber (Hg.). Was ist der Mensch?. Wallstein Verlag, Göttingen, 2002.
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892446040, Kartoniert, 303 Seiten, 19,00 EUR
Mit 56 zum Teil farbigen Abbildungen. Im Auftrag der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen herausgegeben von dem Neurobiologen Norbert Elsner und dem Rechtsphilosophen Hans-Ludwig Schreiber. Hervorgerufen…

Werner von Koppenfels: Der andere Blick. Das Vermächtnis des Menippos in der europäischen Literatur

Cover: Werner von Koppenfels. Der andere Blick - Das Vermächtnis des Menippos in der europäischen Literatur. C.H. Beck Verlag, München, 2007.
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406556777, Gebunden, 320 Seiten, 38,00 EUR
Am Anfang steht der legendäre griechische Anti-Philosoph Menippos aus der Schule der Kyniker, dessen subversive Phantasie einer vielfach missverstandenen, von der skeptischen Antike bis zur modernen…

Alberto Vigevani: Sommer am See. Eine Erzählung

Cover: Alberto Vigevani. Sommer am See - Eine Erzählung. Friedenauer Presse, Berlin, 2007.
Friedenauer Presse, Berlin 2007
ISBN 9783932109508, Kartoniert, 126 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Italienischen von Marianne Schneider. "Sommer am See" erschien 1958; die Erzählung spielt in den dreißiger Jahren im Kreis des Mailänder Bürgertums. Vigevani schildert die Kleidung von damals,…

Andreas Weber: Alles fühlt. Mensch, Natur und die Revolution der Lebenswissenschaften

Cover: Andreas Weber. Alles fühlt - Mensch, Natur und die Revolution der Lebenswissenschaften. Berlin Verlag, Berlin, 2007.
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827006707, Gebunden, 350 Seiten, 19,90 EUR
Die Naturwissenschaften sind dabei, ihr Bild vom Leben radikal zu wandeln. Entstehung und Verhalten von Tieren und Pflanzen lassen sich nur schlüssig erklären, wenn man Empfindung und Werte als Basis…

Wolfgang Wieser: Gehirn und Genom. Ein neues Drehbuch für die Evolution

Cover: Wolfgang Wieser. Gehirn und Genom - Ein neues Drehbuch für die Evolution. C.H. Beck Verlag, München, 2007.
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406556340, Gebunden, 285 Seiten, 22,90 EUR
Die Evolution des Menschen vollzog sich zwar auf genetischer Grundlage, lässt sich aber dadurch allein nicht hinreichend erklären. Erbgut und Gehirn trugen und tragen auf je eigene, durchaus konkurrierende…

Raul Zelik: Der bewaffnete Freund. Roman

Cover: Raul Zelik. Der bewaffnete Freund - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2007.
Blumenbar Verlag, München 2007
ISBN 9783936738278, Gebunden, 287 Seiten, 18,00 EUR
Max, Mitte dreißig, kehrt im Rahmen eines Forschungsprojekts nach Bilbao zurück, wo er früher regelmäßig seine Ferien verbrachte. Kurz nach seiner Ankunft erfährt er, dass auch sein alter Freund Zubieta…

Süddeutsche Zeitung

Robert Menasse: Don Juan de la Mancha oder Die Erziehung der Lust. Roman

Cover: Robert Menasse. Don Juan de la Mancha oder Die Erziehung der Lust - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419106, Gebunden, 276 Seiten, 18,80 EUR
"Man kann nur mit der ersten Frau oder mit der letzten glücklich werden", sagt der Vater und fasst so das Dilemma des Verführers zusammen. Auch Nathan, der nie ganz aus seines Vaters Schatten getretene…

Gerhard Schweizer: Der unbekannte Islam. Sufismus, die religiöse Herausforderung

Cover: Gerhard Schweizer. Der unbekannte Islam - Sufismus, die religiöse Herausforderung. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2007.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608944518, Gebunden, 344 Seiten, 22,50 EUR
Mit 16 Farbtafeln. Dem Westen sind viele islamische Traditionen, wie der Sufismus, unbekannt und kaum vertraut. Er kennt somit den friedlichen Islam und seine Geschichte nicht, also auch nicht die Chancen…

Michael Stavaric: Terminifera. Roman

Cover: Michael Stavaric. Terminifera - Roman. Residenz Verlag, Salzburg, 2007.
Residenz Verlag, St. Pölten 2007
ISBN 9783701714759, Gebunden, 146 Seiten, 17,90 EUR
Lois Lane ist Krankenpfleger, ein Beruf mit einem gewissen Anstand. Er weiß, wie es ist, in der Obhut von Menschen zu sein, die einem nur Gutes wollen: Er ist in einem Heim aufgewachsen, ohne Eltern,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!