Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
31.03.2007. Mit Kritiken zu Hans Joachim Schädlich: "Vorbei" in der FAZ, Joyce Carol Oates: "Sexy" in der FAZ, Oscar A. H. Schmitz: "Das wilde Leben der Boheme" in der NZZ, Jonathan Franzen: "Die Unruhezone" in der NZZ und Maxim Biller: "Liebe heute" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Tim Flannery: Wir Klimakiller. Wie wir die Erde retten können. Ab 12 Jahren

Cover: Tim Flannery. Wir Klimakiller - Wie wir die Erde retten können. Ab 12 Jahren. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783596852482, Gebunden, 303 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem australischen Englisch von Birgit Brandau. Verheerende Hurrikans verwüsten das Land, es gibt Frühlingswetter im November und die Sommer werden immer heißer. Was ist los mit der Erde? Tim Flannery…

Joyce Carol Oates: Sexy. Ab 14 Jahren

Cover: Joyce Carol Oates. Sexy - Ab 14 Jahren. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207929, Kartoniert, 203 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann. Darren Flynn ist beliebt - die Mädchen finden ihn sexy, die Jungs halten ihn für einen guten Kumpel und die Lehrer glauben, er könne noch viel mehr als gut schwimmen.…

Hans Joachim Schädlich: Vorbei. Drei Erzählungen

Cover: Hans Joachim Schädlich. Vorbei - Drei Erzählungen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2007.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
ISBN 9783498063795, Gebunden, 160 Seiten, 16,90 EUR
Tusitala: Auf dem Schiff, mit dem der niederländische Admiral Roggeveen 1721 aufbrach, um das Südland zu finden, reist der schottische Arzt Dr. Clark mit Freunden und Verwandten des Dichters nach Samoa,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Jonathan Franzen: Die Unruhezone. Eine Geschichte von mir

Cover: Jonathan Franzen. Die Unruhezone - Eine Geschichte von mir. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2007.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
ISBN 9783498021160, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Eike Schönfeld. Jonathan Franzen über sich: über Kindheit, Vögel, deutsche Sprache, über Frauen und Charlie Brown. Wir lesen über eine Jugend im amerikanischen Mittelwesten und…

Oscar A. H. Schmitz: Ein Dandy auf Reisen. Tagebücher Band 2: 1907-1912

Cover: Oscar A. H. Schmitz. Ein Dandy auf Reisen - Tagebücher Band 2: 1907-1912. Aufbau Verlag, Berlin, 2007.
Aufbau Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783351030988, Gebunden, 571 Seiten, 58,00 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Martynkewicz. Ein melancholischer Lebemann, ein verzweifelter Glücksjäger, ein einsamer Erotomane - so erscheint Oscar A. H. Schmitz in seinen Aufzeichnungen. Der zweite Band…

Oscar A. H. Schmitz: Das wilde Leben der Boheme. Tagebücher. 1896-1906

Cover: Oscar A. H. Schmitz. Das wilde Leben der Boheme - Tagebücher. 1896-1906. Aufbau Verlag, Berlin, 2006.
Aufbau Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783351030971, Gebunden, 529 Seiten, 58,00 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Martynkewicz. Kunst, Erotik, Reisen - die hier erstmals veröffentlichten Tagebücher des Schriftstellers Oscar A. H. Schmitz zeigen die Passionen eines Dandys, der die geistigen…

Hans Thill: Das verborgene Licht der Jahreszeiten. Gedichte aus der Schweiz

Cover: Hans Thill (Hg.). Das verborgene Licht der Jahreszeiten - Gedichte aus der Schweiz. Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg, 2007.
Verlag Das Wunderhorn, Hedielberg 2007
ISBN 9783884232781, Gebunden, 176 Seiten, 19,90 EUR
Zum Teil Französisch-Deutsch, Italienisch-Deutsch und Rätoromanisch-Deutsch. Mit Gedichten von Leta Semadeni, Alberto Nessi, Antonio Rossi, Frederic Wandelere, Pierre Voelin, Claire Genoux, übersetzt…

Süddeutsche Zeitung

Maxim Biller: Liebe heute. Short Stories

Cover: Maxim Biller. Liebe heute - Short Stories. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2007.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462037029, Gebunden, 200 Seiten, 18,90 EUR
Es ist nicht leichter geworden, zu lieben und geliebt zu werden. Maxim Biller zeigt, was alles passieren kann, wenn Mann und Frau von diesem großartigen Gefühl erfasst werden, das sie eigentlich zusammenbringen…

Robert Ide: Geteilte Träume. Meine Eltern, die Wende und ich

Cover: Robert Ide. Geteilte Träume - Meine Eltern, die Wende und ich. Luchterhand Literaturverlag, München, 2007.
Luchterhand Literaturverlag, München 2007
ISBN 9783630872360, Kartoniert, 224 Seiten, 14,95 EUR
Sie haben einen Traum geteilt, den Traum von Freiheit und einem selbstbestimmten, besseren Leben: die Bürger der DDR, ob jung oder alt. Doch als dieser Traum mit der Wende wahr zu werden schien, teilten…

Helmut C. Jacobs: Der Schlaf der Vernunft. Goyas Capricho 43 in Bildkunst, Literatur und Musik

Cover: Helmut C. Jacobs. Der Schlaf der Vernunft - Goyas Capricho 43 in Bildkunst, Literatur und Musik. Schwabe Verlag, Basel, 2006.
Schwabe Verlag, Basel 2006
ISBN 9783796522611, Gebunden, 681 Seiten, 84,00 EUR
Mit 101 Abbildungen, davon 5 in Farbe. Zu Goyas wichtigsten Werken zählen ohne Zweifel die 1799 erschienenen Caprichos, ein Zyklus von achtzig Radierungen, dessen bekanntestes Blatt Capricho 43 ist.…

Die Tageszeitung

Turbulente Ränder. Neue Perspektiven auf Migration an den Grenzen Europas

Cover: Turbulente Ränder - Neue Perspektiven auf Migration an den Grenzen Europas. Transcript Verlag, Bielefeld, 2007.
Transcript Verlag, Bielefeld 2007
ISBN 9783899424805, Kartoniert, 247 Seiten, 24,80 EUR
Herausgegeben von der Transit Migration Forschungsgruppe. Heute über Migration nach Europa zu reden, heißt fast immer von der "Festung Europa" zu sprechen. Ins kollektive Gedächtnis haben sich seit über…

Helena Flam: Migranten in Deutschland. Statistiken, Fakten, Diskurse

Cover: Helena Flam (Hg.). Migranten in Deutschland - Statistiken, Fakten, Diskurse. UVK Medien Verlagsges., Konstanz/München, 2007.
UVK Medien Verlagsges., Konstanz 2007
ISBN 9783896696724, Kartoniert, 321 Seiten, 19,90 EUR
In der Migrationsforschung nimmt die Untersuchung von institutionellen Diskriminierungen bisher nur einen kleinen Teil ein. Das Leipziger Forschungsteam unter der Leitung von Helena Flam schließt diese…

Klaus Hoffer: Bei den Bieresch. Roman

Cover: Klaus Hoffer. Bei den Bieresch - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2007.
Droschl Verlag, Graz - Wien 2007
ISBN 9783854207184, Gebunden, 269 Seiten, 21,00 EUR
"Bei den Bieresch" spielt "in einem rätselhaft-unheimlichen Niemandsland" (Wolfgang Hildesheimer), dem Seewinkel, also dem Ostufer des Neusiedler Sees; der Erzähler Hans gerät, einem Ethnologen gleich,…

Thomas Horstmann/Heike Litzinger: An den Grenzen des Rechts. Gespräche mit Juristen über die Verfolgung von NS-Verbrechen

Cover: Thomas Horstmann / Heike Litzinger. An den Grenzen des Rechts - Gespräche mit Juristen über die Verfolgung von NS-Verbrechen. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593380148, Kartoniert, 233 Seiten, 19,90 EUR
Mit einem Vorwort von Micha Brumlik. Die juristische Aufarbeitung der NS-Verbrechen stellte die bundesdeutsche Justiz vor schwer wiegende Fragen: Welche Strafe war angemessen für den NS-Schergen, der…

Ignacio Martinez de Pison: Der Tod des Übersetzers. John Dos Passos und die Geschichte eines ungeklärten Mordes

Cover: Ignacio Martinez de Pison. Der Tod des Übersetzers - John Dos Passos und die Geschichte eines ungeklärten Mordes. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2007.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455047134, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Spanischen von Sybille Martin. Dos Passos, Hemingway, Fitzgerald: Sie alle kehrten Amerika den Rücken, um in Europa ihr Glück zu suchen. Während sie große Hoffnungen in die Zweite Republik in…

Claus Melter: Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe. Eine empirische Studie zu Kommunikationspraxen in der Sozialen Arbeit

Cover: Claus Melter. Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe - Eine empirische Studie zu Kommunikationspraxen in der Sozialen Arbeit. Waxmann Verlag, Münster, 2007.
Waxmann Verlag, Münster 2007
ISBN 9783830916949, Kartoniert, 350 Seiten, 39,90 EUR
Dissertation. Wie gehen Jugendliche mit Rassismuserfahrungen und Zugehörigkeitsfragen um und wie kommunizieren sie über Formen von Alltagsrassismus mit den sie betreuenden PädagogInnen? Erstmals wird…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!