Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
31.01.2006. Mit Kritiken zu Karl-Markus Gauß: "Die versprengten Deutschen" in der FAZ, Hartmut Lange: "Der Wanderer" in der SZ, Stephan Wackwitz: "Neue Menschen" in der NZZ, Andreas Kossert: "Ostpreußen" in der SZ und Hans Küng: "Der Anfang aller Dinge" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Karl-Markus Gauß: Die versprengten Deutschen. Unterwegs in Litauen, durch die Zips und am Schwarzen Meer

Cover: Karl-Markus Gauß. Die versprengten Deutschen - Unterwegs in Litauen, durch die Zips und am Schwarzen Meer. Zsolnay Verlag, Wien, 2005.
Zsolnay Verlag, Wien 2005
ISBN 9783552053540, Gebunden, 235 Seiten, 21,50 EUR
Fotos von Kurt Kaindl. Elektrenai, 1962 als "erste atheistische Stadt der Sozialistischen Sowjetrepublik Litauen" aus dem Boden gestampft; Smolnik, die mittelalterliche Bergbaustadt im Süden der Slowakei;…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Hans Küng: Der Anfang aller Dinge. Naturwissenschaft und Religion

Cover: Hans Küng. Der Anfang aller Dinge - Naturwissenschaft und Religion. Piper Verlag, München, 2005.
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492047876, Gebunden, 256 Seiten, 18,90 EUR
Hans Küng steht für die Versöhnung von Rationalität und christlichem Glauben. Dies ist entscheidend auf einem Feld, wo Naturwissenschaft und Religion aufeinandertreffen, wo es um Fragen geht wie: Warum…

Klaus Spechtenhauser: Die Küche. Lebenswelt, Nutzung, Perspektiven

Cover: Klaus Spechtenhauser (Hg.). Die Küche - Lebenswelt, Nutzung, Perspektiven. Birkhäuser Verlag, Basel, 2006.
Birkhäuser Verlag, Basel 2006
ISBN 9783764372804, Kartoniert, 160 Seiten, 29,90 EUR
Das Buch erschließt den Lesern die Küche als zentralen Wohnraum des häuslichen Lebens. Die Autorinnen und Autoren untersuchen die Küche nachdem sie seit den 90er Jahren als modisch-repräsentatives Designobjekt…

Edgardo Vega Yunque: Eine Geschichte von Liebe und Tod. Roman

Cover: Edgardo Vega Yunque. Eine Geschichte von Liebe und Tod - Roman. Manhattan Verlag, München, 2005.
Manhattan Verlag, München 2005
ISBN 9783442545728, Gebunden, 825 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Nikolaus Stingl. Mit zwölf Jahren macht sich Vidamia Farrell, ein Mädchen halb irischer Abstammung, halb Puertoricanerin, auf die Suche nach ihrem Vater. Von ihrer Mutter Elsa…

Stephan Wackwitz: Neue Menschen. Bildungsroman

Cover: Stephan Wackwitz. Neue Menschen - Bildungsroman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100910561, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Stephan Wackwitz erzählt vom Studieren in den 70er Jahren, das weniger den Studienerfolg als die marxistische Weltrevolution und den dazugehörigen "neuen Menschen" zum Ziel hatte. Aber er belässt es…

Süddeutsche Zeitung

Andreas Kossert: Ostpreußen. Geschichte und Mythos

Cover: Andreas Kossert. Ostpreußen - Geschichte und Mythos. Siedler Verlag, München, 2005.
Siedler Verlag, München 2005
ISBN 9783886808083, Gebunden, 448 Seiten, 24,90 EUR
Von Ostpreußen geht eine besondere Faszination aus. Nicht nur die herbe Schönheit seiner Landschaft zieht Menschen in ihren Bann, Ostpreußens Kultur- und Geistesgeschichte haben ganz Europa bereichert.…

Hartmut Lange: Der Wanderer. Novelle

Cover: Hartmut Lange. Der Wanderer - Novelle. Diogenes Verlag, Zürich, 2005.
Diogenes Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783257064803, Gebunden, 116 Seiten, 17,90 EUR
Es ist mehr als nur eine Schaffenskrise, was den erfolgreichen Schriftsteller Matthias Bamberg aus dem Berliner Alltag in die verwirrende Welt Kapstadts aufbrechen läßt. Die Geschichte einer Verstörun…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!