Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
30.11.2005. Mit Kritiken zu Hanns-Josef Ortheil: "Die geheimen Stunden der Nacht" in der SZ, Norbert Scheuer: "Kall, Eifel" in der NZZ, Eberhard Straub: "Das zerbrechliche Glück" in der FAZ, Richard Overy: "Die Diktatoren" in der NZZ und Peter Waterhouse: "Die Nicht-Anschauung" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christopher Isherwood: Der Einzelgänger. Roman

Cover: Christopher Isherwood. Der Einzelgänger - Roman. MännerschwarmSkript Verlag, Hamburg, 2005.
MännerschwarmSkript Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783935596763, Gebunden, 191 Seiten, 18,00 EUR
Mit einer Übersetzung aus dem Englischen von Alex Kaun und einem Nachwort von Gerhard Hoffmann. Isherwood beschreibt einen Tag im Leben des 58jährigen George, der das Verständnis für die schöne heile…

Eberhard Straub: Das zerbrechliche Glück. Liebe und Ehe im Wandel der Zeit

Cover: Eberhard Straub. Das zerbrechliche Glück - Liebe und Ehe im Wandel der Zeit. wjs verlag, Berlin, 2005.
wjs verlag, Berlin 2005
ISBN 9783937989129, Gebunden, 144 Seiten, 16,00 EUR
Bis dass der Tod Euch scheidet - vom Wagnis der Zweisamkeit. Ist der liebende Mensch tatsächlich kaum mehr als ein "liebender Affe", wie es der "Spiegel" in einer spektakulären Titelgeschichte behauptete?…

Frankfurter Rundschau

Alfred W. McCoy: Foltern und foltern lassen. 50 Jahre Folterforschung und -praxis von CIA und US-Militär

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783861507291, Paperback, 257 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Die Fotos und Berichte von Guantanamo und Abu Ghraib zeigen kein Fehlverhalten einzelner Soldaten, keine Disziplinlosigkeit, sagt Alfred McCoy. Sie illustrieren…

Peter Waterhouse: Die Nicht-Anschauung. Versuche über die Dichtung von Michael Hamburger. Mit 1 Audio-CD.

Cover: Peter Waterhouse. Die Nicht-Anschauung - Versuche über die Dichtung von Michael Hamburger. Mit 1 Audio-CD.. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2005.
Folio Verlag, Wien und Bozen 2005
ISBN 9783852562995, Kartoniert, 178 Seiten, 22,50 EUR
Eine essayistische Annäherung an den großen Lyriker - Peter Waterhouse denkt nach Abschluss seiner Übersetzung und umfassenden Edition ausgewählter Texte Michael Hamburgers über die zentralen Motive in…

Yisang: Mogelperspektive. Das poetische Werk

Cover: Yisang. Mogelperspektive - Das poetische Werk. Droschl Verlag, Graz, 2005.
Droschl Verlag, Graz 2005
ISBN 9783854206965, Gebunden, 168 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Koreanischen und mit Nachworten von Marion Eggert, Matthias Göritz und Hanju Yang. Den meisten mitteleuropäischen Lesern ist nicht bewusst, dass sich die Moderne nicht nur auf den Schauplätzen…

Neue Zürcher Zeitung

Richard Overy: Die Diktatoren. Hitlers Deutschland - Stalins Russland

Cover: Richard Overy. Die Diktatoren - Hitlers Deutschland - Stalins Russland. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2005.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2005
ISBN 9783421054661, Gebunden, 1023 Seiten, 48,00 EUR
Adolf Hitler und Josef Stalin verkörpern die dunkelsten Kapitel der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Unter ihrer Herrschaft wurden Millionen von Menschen grausam getötet, der blutigste Krieg ausgefochten…

Josep Pla: Dali.

Cover: Josep Pla. Dali. Berenberg Verlag, Berlin, 2004.
Berenberg Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783937834023, Geheftet, 88 Seiten, 17,00 EUR
Mit einem Nachwort von Heinrich Berenberg. Aus dem Katalanischen von Theres Moser. Salvador Dali - Genie oder Scharlatan? Revolutionär oder Reaktionär? Bis heute ist er umstritten wie wenige moderne…

Josep Pla: Gaudi. Die blauen Augen von Barcelona

Cover: Josep Pla. Gaudi - Die blauen Augen von Barcelona. Berenberg Verlag, Berlin, 2005.
Berenberg Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783937834092, Gebunden, 80 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Katalanischen von Theres Moser und mit einem Nachwort von Javier Tomeo. Mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen. Als jugendlicher Atheist beschimpfte er die Kirchgänger vor den Gotteshäusern.…

Norbert Scheuer: Kall, Eifel. Erzählungen

Cover: Norbert Scheuer. Kall, Eifel - Erzählungen. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535543, Gebunden, 190 Seiten, 17,90 EUR
Vor Arimonds Gastwirtschaft binden die jungen Männer einem Hahn die Krallen zusammen und ziehen ihn am Seil hoch. Auf den Schultern eines Trägers sitzend, betrunken und mit verbundenen Augen schlagen…

Edith Stein: Was ist der Mensch?. Edith Stein Gesamtausgabe (ESGA). Band 15

Cover: Edith Stein. Was ist der Mensch? - Edith Stein Gesamtausgabe (ESGA). Band 15. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2005.
Herder Verlag, Freiburg 2005
ISBN 9783451273858, Gebunden, 256 Seiten, 33,00 EUR
Vorlesung zur Theologischen Anthropologie. Neu bearbeitet und eingeleitet von Beate Beckmann-Zöller. Edith Stein untersucht hier das Menschenbild des katholischen Glaubens unter den Aspekten der Geschöpflichkeit,…

Süddeutsche Zeitung

Martin Mosebach: Du sollst dir ein Bild machen. Über alte und neue Meister

Cover: Martin Mosebach. Du sollst dir ein Bild machen - Über alte und neue Meister. zu Klampen Verlag, Springe, 2005.
zu Klampen Verlag, Springe 2005
ISBN 9783934920774, Gebunden, 230 Seiten, 19,80 EUR
Mit 10 Farbabbildungen. Martin Mosebach ist Vertreter einer raren Gattung: Unter den zahllosen, über Kunst schreibenden Autoren gehört er zu den sehr wenigen, die ihrer eigenen Wahrnehmung trauen. Die…

Hanns-Josef Ortheil: Die geheimen Stunden der Nacht. Roman

Cover: Hanns-Josef Ortheil. Die geheimen Stunden der Nacht - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2005.
Luchterhand Literaturverlag, München 2005
ISBN 9783630871745, Gebunden, 382 Seiten, 21,90 EUR
An einem Montagmorgen erhält Georg von Heuken die Nachricht vom zweiten Herzinfarkt seines Vaters, des Großverlegers Reinhard von Heuken. Damit beginnt für ihn, den ältesten Sohn einer alten rheinischen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!