Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
17.11.2005. Mit Kritiken zu Ilse Aichinger: "Unglaubwürdige Reisen" in der SZ, Jiri Kratochvil: "Der traurige Gott" in der ZEIT, Jon Halliday / Jung Chang: "Mao" in der ZEIT, Tomas Eloy Martinez: "Der Tangosänger" in der SZ und Olivier Adam: "Leichtgewicht" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Yizo Yizo. Stories aus einem neuen Südafrika

Cover: Yizo Yizo - Stories aus einem neuen Südafrika. Peter Hammer Verlag, Wuppertal, 2005.
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2005
ISBN 9783779500407, Gebunden, 159 Seiten, 14,90 EUR
Herausgegeben von Manfred Loimeier.

Georg Kohler: Über das Böse, das Glück und andere Rätsel. Zur Kunst des Philosophierens

Cover: Georg Kohler. Über das Böse, das Glück und andere Rätsel - Zur Kunst des Philosophierens. Rüffer und Rub Sachbuchverlag, Zürich, 2005.
Rüffer und Rub Sachbuchverlag, Zürich 2005
ISBN 9783907625224, Gebunden, 320 Seiten, 29,80 EUR
Der Band enthält Essays des bekannten Zürcher Philosophen, die auf vielfältige Weise so grundlegende Dinge wie den Ursprung des Bösen, die Machbarkeit des Glücks, die Möglichkeit von Hoffnung oder das…

Michael Köhlmeier: Nachts um eins am Telefon.

Deuticke Verlag, Wien 2005
ISBN 9783552060203, Gebunden, 159 Seiten, 14,90 EUR
Das Telefon ist der beste Freund des Einsamen, und Telefongespräche nach Mitternacht sind Unterhaltungen mit Geistern. Der Erzähler telefoniert mit Freunden, wie dem übergewichtigen Caligula oder der…

Andrei Makine: Bekenntnisse eines Fahnenträgers. Roman

Cover: Andrei Makine. Bekenntnisse eines Fahnenträgers - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2005.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455051490, Gebunden, 143 Seiten, 16,95 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Arkadi und Aljoscha leben in derselben ärmlichen Wohnanlage in der Nähe Leningrads und sind enge Freunde. Beide sind leidenschaftliche Pioniere,…

Süddeutsche Zeitung

Olivier Adam: Leichtgewicht. Roman

Cover: Olivier Adam. Leichtgewicht - Roman. SchirmerGraf Verlag, München, 2005.
SchirmerGraf Verlag, München 2005
ISBN 9783865550224, Gebunden, 176 Seiten, 18,80 EUR
Das heutige Begräbnis war ein kleiner Junge, und das war unerträglich, ich habe mir in die Wangen gebissen bis es weh tat. Ich konnte meinen Blick nicht von seiner kleinen Schwester abwenden, sie war…

Ilse Aichinger: Unglaubwürdige Reisen.

Cover: Ilse Aichinger. Unglaubwürdige Reisen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100005274, Gebunden, 186 Seiten, 17,90 EUR
Mit der Zwillingsschwester in die Kapuzinergruft, mit dem nomadischen Urgroßvater durch den Kaukasus, mit Sigmund Freud ins Londoner Exil, mit der polnischen Putzfrau nach Oswiecim/Auschwitz: Während…

Tomas Eloy Martinez: Der Tangosänger. Roman

Cover: Tomas Eloy Martinez. Der Tangosänger - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416952, Gebunden, 237 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Spanischen von Peter Schwaar. Bruno Cadogan, Doktorand in New York, forscht über Borges und folglich auch den Tango. Für ihn ist Buenos Aires ein bloßes Gespinst aus Literatur und Nostalgie -…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Jon Halliday/ Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover: Jon Halliday / Jung Chang. Mao - Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes. Karl Blessing Verlag, München, 2005.
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…

Jiri Kratochvil: Der traurige Gott. Roman

Cover: Jiri Kratochvil. Der traurige Gott - Roman. Ammann Verlag, Zürich, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250600848, Gebunden, 187 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Tschechischen von Kathrin Liedtke und Milka Vagadayova. Ales hasst seine Familie. Er hasst die Jordans, diese Anhäufung geborener Opportunisten, hasst ihre Schamlosigkeit, aus jedem System einen…