Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
19.02.2005. Mit Kritiken zu Eva Menasse: "Vienna" in der TAZ, Boualem Sansal: "Erzähl mir vom Paradies" in der NZZ, Vladimir Nabokov: "Vladimir Nabokov: Gesammelte Werke" in der TAZ, Stephen Greenblatt: "Will in der Welt" in der NZZ und Urs Bitterli: "Golo Mann" in der TAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Hans-Eckehard Bahr: Martin Luther King. Für ein anderes Amerika

Cover: Hans-Eckehard Bahr.  Martin Luther King -  Für ein anderes Amerika. Aufbau Verlag, Berlin, 2004.
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783746681238, Taschenbuch, 160 Seiten, 9,00 EUR
Martin Luther King, wie er wirklich lebte, seine innere Kraft, seine soziale Leidenschaft.

Claudia Breger: Szenarien kopfloser Herrschaft - Performanzen gespenstischer Macht. Königsfiguren in der deutschsprachigen Literatur und Kultur des 20. Jahrhunderts

Cover: Claudia Breger. Szenarien kopfloser Herrschaft - Performanzen gespenstischer Macht - Königsfiguren in der deutschsprachigen Literatur und Kultur des 20. Jahrhunderts. Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau, 2004.
Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau 2004
ISBN 9783793093602, Paperback, 540 Seiten, 64,00 EUR
Königsfiguren spielen in der Literatur und Kultur des 20. Jahrhunderts eine zentrale Rolle: Ihre Gestaltung dient der Reflexion nationaler Identität und politischer Autorität ebenso wie der des Subjekts.…

Alice B. Flaherty: Die Mitternachtskrankheit. Warum Schriftsteller schreiben müssen. Schreibzwang, Schreibrausch, Schreibblockade und das kreative Gehirn

Cover: Alice B. Flaherty. Die Mitternachtskrankheit - Warum Schriftsteller schreiben müssen. Schreibzwang, Schreibrausch, Schreibblockade und das kreative Gehirn. Autorenhaus Verlag, Berlin, 2004.
Autorenhaus Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783932909399, Gebunden, 382 Seiten, 19,80 EUR
Für viele Schriftsteller ist Schreiben die einzige Möglichkeit zu überleben. Was ist der Grund für das Verlangen, den Zwang, schreiben zu müssen? Alice Flaherty, leitende Neurologin an einer Forschungsklinik…

Rainer Funk: Ich und Wir. Psychoanalyse des postmodernen Menschen

Cover: Rainer Funk. Ich und Wir -  Psychoanalyse des postmodernen Menschen. dtv, München, 2005.
dtv, München 2005
ISBN 9783423244442, Broschiert, 260 Seiten, 15,00 EUR
Originalausgabe. Der neue Persönlichkeitstyp unseres postmodernen Zeitalters ist der Ich-Orientierte. Selbstbestimmt und frei von allen Vorgaben erzeugt er seine eigene Wirklichkeit, anstatt sich der…

Stephen Greenblatt: Will in der Welt. Wie Shakespeare zu Shakespeare wurde

Cover: Stephen Greenblatt. Will in der Welt - Wie Shakespeare zu Shakespeare wurde. Berlin Verlag, Berlin, 2004.
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827004383, Gebunden, 400 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Martin Pfeiffer. Er war der wohl größte Dichter unserer abendländischen Kultur, aber über ihn ist weit weniger bekannt als über viele seiner Zeitgenossen. Kein Brief überlebte…

Edvard Kocbek: Literatur und Engagement. Gedichte und Essays

Cover: Edvard Kocbek. Literatur und Engagement - Gedichte und Essays. Kitab Verlag, Klagenfurt/Wien, 2004.
Kitab Verlag, Klagenfurt und Wien 2004
ISBN 9783902005397, Unbekannt, 207 Seiten, 18,00 EUR
Herausgegeben von Lev Detela. Edvard Kocbek (1904-1981), den Heinrich Böll als den einzigen slowenischen Dichter spiritualistischer Herkunft bezeichnete, gehört zu den bedeutendsten slowenischen Autoren…

Georgij P. Kynin/Jochen P. Laufer: Die UdSSR und die deutsche Frage 1941-1948. Dokumente aus dem Archiv für Außenpolitik der Russischen Föderation. 3 Bände. Band 1: 22. Juni bis 8. Mai 1945. Band 2: 9. Mai 1945 bis 3. Oktober 1946. Band 3: 6. Oktober 1946 bis 15. Juni 1948

Cover: Georgij P. Kynin (Hg.) / Jochen P. Laufer (Hg.). Die UdSSR und die deutsche Frage 1941-1948 - Dokumente aus dem Archiv für Außenpolitik der Russischen Föderation. 3 Bände. Band 1: 22. Juni bis 8. Mai 1945. Band 2: 9. Mai 1945 bis 3. Oktober 1946. Band 3: 6. Oktober 1946 bis 15. Juni 1948. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2004.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783428116744, Gebunden, 2400 Seiten, 240,00 EUR
Mit dieser Dokumentensammlung liegt erstmals in deutscher Sprache eine wissenschaftliche Edition maßgeblicher sowjetischer Quellen vor, die Hintergründe und Abläufe der sowjetischen Deutschlandpolitik…

Yann Layma: China.

Cover: Yann Layma. China. Knesebeck Verlag, München, 2004.
Knesebeck Verlag, München 2004
ISBN 9783896601865, Gebunden, 400 Seiten, 57,00 EUR
Mit 200 Abbildungen und vielen 4-seitigen Falttafeln. In den letzten zwanzig Jahren, seit Maos Tod 1976, hat sich das Land enorm gewandelt. Wirtschaftliche Reformen und eine moderne Industriekultur kontrastieren…

Primo Levi: Anderer Leute Berufe. Glossen und Miniaturen

Cover: Primo Levi. Anderer Leute Berufe - Glossen und Miniaturen. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204775, Kartoniert, 185 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Italienischen von Barbara Kleiner. Wie weit springt ein Floh - und warum? Was haben Dichter und Schachspieler gemein? Primo Levi, Schriftsteller und Chemiker, schaut in vielen dieser witzig erzählten…

Josip Novakovich: Die schwierige Sache mit dem Glück. Roman

Cover: Josip Novakovich. Die schwierige Sache mit dem Glück - Roman. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2004.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783036951249, Gebunden, 336 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Hübner. Josip Novakovich erzählt die Lebensgeschichte von Ivan Dolinar, der 1948, sinnigerweise am 1. April, in einem kroatischen Dorf geboren wird. Der junge Ivan verehrt…

Lajos Parti Nagy: Meines Helden Platz. Roman

Cover: Lajos Parti Nagy. Meines Helden Platz - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2005.
Luchterhand Literaturverlag, München 2005
ISBN 9783630871585, Gebunden, 304 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Ungarischen von Terezia Mora. Natürlich ist es lästig, wenn plötzlich eine von den Täubinnen, die kürzlich in dein Haus eingezogen sind, vor deiner Tür steht und sich deine Mikrowelle zum Brüten…

Thomas Quasthoff: Die Stimme. Autobiografie

Cover: Thomas Quasthoff. Die Stimme - Autobiografie. Ullstein Verlag, Berlin, 2004.
Ullstein Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783550075902, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Obwohl die Musikhochschule Hannover dem contergangeschädigten Bariton mit der Begründung, er könne nicht Klavier spielen, ein Gesangsstudium verwehrte, stand sein Berufswunsch fest. Heute werden seine…

Boualem Sansal: Erzähl mir vom Paradies. Roman

Cover: Boualem Sansal. Erzähl mir vom Paradies - Roman. Merlin Verlag, Gifkendorf, 2004.
Merlin Verlag, Gifkendorf 2004
ISBN 9783875362459, Gebunden, 320 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Regina Keil-Sagawe. Die "Bar des Amis" in Algier ist Treffpunkt einer fröhlichen Truppe: ein Schriftsteller, ein alter Widerstandskämpfer, ein Verliebter, Doc Tarik und andere.…

Mihail Sebastian: Voller Entsetzen, aber nicht verzweifelt - Tagebücher 1935-44.

Cover: Mihail Sebastian. Voller Entsetzen, aber nicht verzweifelt - Tagebücher 1935-44. Claassen Verlag, Berlin, 2005.
Claassen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783546003612, Gebunden, 560 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Rumänischen von Edward Kanterian und Roland Erb. Es war eine literarische Sensation, als Mihail Sebastians Tagebücher 1935 - 44 Mitte der neunziger Jahre in Rumänien und bald darauf in Frankreich,…

Pavlos Tzermias: Geschichte der Republik Zypern. Mit Berücksichtigung der historischen Entwicklung der Insel während der Jahrtausende. 4. Auflage

Cover: Pavlos Tzermias. Geschichte der Republik Zypern - Mit Berücksichtigung der historischen Entwicklung der Insel während der Jahrtausende. 4. Auflage. A. Francke Verlag, Tübingen, 2004.
A. Francke Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783772080609, Broschiert, 828 Seiten, 58,00 EUR
Am 16. August 1960 wurde die Unabhängigkeit Zyperns ausgerufen. Pavlos Tzermias legt in diesem Buch die umfassende Geschichte des Inselstaates vor. Auf der Grundlage langjähriger, weitreichender Vorarbeiten…

Süddeutsche Zeitung

Reinhold Andert/Ed Stuhler: E. H. - Wir sind überall, CD.

Cover: Reinhold Andert / Ed Stuhler. E. H. - Wir sind überall, CD. Buschfunk Musikverlag, Berlin, 2004.
Buschfunk Musikverlag, Berlin 2004
ISBN 9783931925437, CD, 13,90 EUR
Eine dokumentarische Collage über Erich Honecker, Sprecherin Ursula Karrusseit. Der Autor und Liedermacher Reinhold Andert hat in einem letzten Interview Erich Honecker befragt. Zu hören ist ein fast…

Die Tageszeitung

Urs Bitterli: Golo Mann. Instanz und Außenseiter. Eine Biografie

Cover: Urs Bitterli. Golo Mann - Instanz und Außenseiter. Eine Biografie. Kindler Verlag, Reinbek, 2004.
Kindler Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783463404608, Gebunden, 708 Seiten, 29,90 EUR
Spätestens seit der Veröffentlichung seines "Wallenstein" gilt Golo Mann - der Wanderer zwischen den Welten und Liebhaber schöner Literatur - als einer der wichtigsten deutschen Historiker des 20. Jahrhunderts.…

Robert Eikmeyer: Adolf Hitler: Reden zur Kunst- und Kulturpolitik, 1933-1939.

Cover: Robert Eikmeyer (Hg.).  Adolf Hitler: Reden zur Kunst- und Kulturpolitik, 1933-1939. Revolver Archiv für aktuelle Kunst, Frankfurt am Main, 2004.
Revolver Archiv für aktuelle Kunst, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783865880000, Gebunden, 240 Seiten, 19,00 EUR
Das grundlegende Ziel des vorliegenden ersten Bandes der Reihe "Kunst Propaganda Dokumente" ist es, der kunstwissenschaftlichen und der kunsthistorischen Forschung im Besonderen, darüber hinaus aber auch…

Fritz Goergen: Skandal FDP. Selbstdarsteller und Geschäftemacher zerstören eine politische Idee

Cover: Fritz Goergen. Skandal FDP - Selbstdarsteller und Geschäftemacher zerstören eine politische Idee. BrunoMedia, Köln, 2004.
BrunoMedia, Köln 2004
ISBN 9783980960786, Kartoniert, 296 Seiten, 19,80 EUR
Das Buch 'Skandalpartei FDP' ist die schonungslose Analyse eines Mannes, der sich 35 Jahre lang in den inneren Machtzirkeln bewegte. Er war Bundesgeschäftsführer der FDP, Chef der Friedrich Naumann Stiftung,…

Klaus W. Jonas/Holger R. Stunz: Golo Mann. Leben und Werk. Chronik und Bibliografie (1929-2003)

Cover: Klaus W. Jonas / Holger R. Stunz. Golo Mann. Leben und Werk - Chronik und Bibliografie (1929-2003). Harrassowitz Verlag, Wiesbaden, 2003.
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2003
ISBN 9783447047692, Gebunden, 343 Seiten, 45,00 EUR
In Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Literaturarchiv Bern. Golo Mann war als Historiker, Literat und Figur der öffentlichen Meinung einer der meist beachteten Intellektuellen der Bundesrepublik.…

Klaus Kordon: Julians Bruder. Roman (Ab 14 Jahre)

Cover: Klaus Kordon. Julians Bruder - Roman (Ab 14 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2004.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2004
ISBN 9783407809278, Gebunden, 628 Seiten, 18,90 EUR
Mit einem Nachwort des Autors. Julian und Paul fühlen sich wie Brüder - sie sind fast am selben Tag geboren, gehen in dieselbe Klasse und wachsen beide in der Jablonskistraße 53 auf, mitten im Zentrum…

Eva Menasse: Vienna. Roman

Cover: Eva Menasse. Vienna - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2005.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034653, Gebunden, 432 Seiten, 19,90 EUR
Eva Menasse macht das Erinnern zum Ausgangspunkt des Erzählens und entwirft mit den Geschichten einer Wiener Familie mit jüdischen Wurzeln den Bilderreigen einer Epoche."Mein Vater war eine Sturzgeburt":…

Vladimir Nabokov: Vladimir Nabokov: Gesammelte Werke. Band XXI: Eigensinnige Ansichten

Cover: Vladimir Nabokov. Vladimir Nabokov: Gesammelte Werke - Band XXI: Eigensinnige Ansichten. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498046620, Gebunden, 639 Seiten, 38,00 EUR
Herausgegeben von Dieter E. Zimmer. Übersetzung von Katrin Finkemeier, Gabriele Forberg-Schneider, Christel Gersch, Sabine Hartmann, u.a. Gut sechzig Texte Vladimir Nabokovs aus der gesamten Zeit eines…

Monika Rinck: Verzückte Distanzen. Gedichte

Cover: Monika Rinck. Verzückte Distanzen - Gedichte. zu Klampen Verlag, Springe, 2004.
zu Klampen Verlag, Springe 2004
ISBN 9783933156815, Gebunden, 48 Seiten, 17,00 EUR

Hans Sarkowicz: Hitlers Künstler. Die Kultur im Dienst des Nationalsozialismus

Cover: Hans Sarkowicz (Hg.). Hitlers Künstler -  Die Kultur im Dienst des Nationalsozialismus. Insel Verlag, Berlin, 2004.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783458172031, Gebunden, 460 Seiten, 24,90 EUR
Das nationalsozialistische Regime konnte auf viele zählen - nicht nur auf die Mitglieder der NSDAP. Ärzte, Juristen, Militärs oder Großindustrielle wurden - freiwillig oder unfreiwillig - zu Erfüllungsgehilfen…

Hetty E. Verolme: Wir Kinder von Bergen-Belsen.

Cover: Hetty E. Verolme. Wir Kinder von Bergen-Belsen. J. Beltz Verlag, Heidelberg, 2005.
J. Beltz Verlag, Weinheim und Basel 2005
ISBN 9783407857859, Gebunden, 344 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Mirjam Pressler. Ende des Jahres 1943 werden Hetty Werkendam, ihre beiden Brüder Max und Jackie sowie ihre Eltern bei einer nächtlichen Razzia in Amsterdam aufgegriffen und später…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!